DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2019, 12:43   #1
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.412
Standard "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo in die Runde,

da in meinem Spekulations-Thread: 100. Geburtstag Olympus 2019 , zu erkennen ist, dass einige min. 24MP wollen, wollte ich Euch die Möglichkeit bieten, hier Eure Meinungen zu dem Thema kundzutun...

Ich persönlich brauche keine 24MP bei mFT, wäre aber glücklich, wenn entweder ein komplett neuer 20MP Sensor mit "echten" 100ISO käme, der in Sachen Dynamik und Rauschen eine Blendenstufe Zugewinn bringen würde.
Wenn ein solch Neuer dann nebenbei 24MP liefert, ja na gut...

Aber den Jetzigen auf 24MP zu pushen, muss für mein Befinden wirklich nicht sein...

Das Argument wie "mehr Crop" oder mehr Details bei Prints, berührt mich jedenfalls nicht.

Es gab mal vor rund einem Jahr, ein interessantes Video, das aufzeigt, dass auch mit mFT (vs. Canon 5DmkIV),
Drucke möglich sind, die im direkten Vergleich keine Zuordnung ermöglichen:

https://www.youtube.com/watch?v=OGn3yPl59ZM

Lasst aber bitte die ermüdenden Vergleiche zw. mFT und Vollformat, es geht hier ausschliesslich um die ANZAHL der MP bei mFT - hier 20MP - die völlig ausreichend auch bei grösseren Prints sind, was deutlich aus dem Video hervorgeht...

@Andreas: sollte das nicht der geeignete Bereich für den Thread sein, bitte ich um Verschiebung...Danke!
__________________
´netten Gruss CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com

Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 12:54   #2
krötenblender
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 958
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Ich würde mehr tatsächlich gerne sehen. Das hier ist vielleicht etwas übertrieben für Olympus, aber mehr wäre schon gut. Bei gutem Licht wäre das Rauschen dann kein Problem und man hätte eben mehr Spielraum und bei weniger gutem licht kann man eben auch durch rechnerisches Reduzieren der Pixelzahl (Pixel zusammenfassen) Dynamik verbessern. Machen Handy-Sensoren ja ähnlich, die auch nicht alle 108 MPixel-Bilder liefern.

Olympus könnte eine ähnliche Funktion basteln: Mehr Pixel bei guten Licht...
krötenblender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 13:06   #3
FelixW
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2004
Ort: Marburg
Beiträge: 2.200
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Ich hätte nichts gegen mehr Megapixel. Könnte ja wie bei anderen Herstellern einfach zwei Top-Modelle geben. Ein schnelles mit 20 Megapixeln und ein hochauflösendes mit 30 oder mehr Megapixeln.

Wobei es für mich jetzt kein ernsthaftes Problem wäre, wenn die Kameras bei 20 Megapixeln bleiben, mir reichen auch meine 16 noch bisher... Aber etwas mehr Auswahl schadet ja nie. Also immer her damit!
__________________
[blog] - [youtube] - [flickr] - [instagram]
FelixW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 13:09   #4
krötenblender
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 958
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Zitat:
Zitat von FelixW Beitrag anzeigen
Könnte ja wie bei anderen Herstellern einfach zwei Top-Modelle geben. Ein schnelles mit 20 Megapixeln und ein hochauflösendes mit 30 oder mehr Megapixeln.
Auch keine dumme Idee und technisch simpler als "mein" Pixel-Merge-Vorschlag. Ich nähme die 30MP-Version.
krötenblender ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.09.2019, 13:36   #5
lenny18
Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2018
Beiträge: 73
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Ich wünsche mir NICHT mehr als 20 Megapixel. Die Nachteile überwiegen meiner Ansicht nach bei noch mehr Megapixeln: (noch) größere Dateien, (noch) längere Dauer der Nachbearbeitung, usw. Selbst wenn ich großzügig croppe, reicht mir das restliche Bildmaterial (als Hobbyfotograf) locker für Fotobücher etc.

Außerdem sorgen mehr Megapixel auf der gleichen Fläche tendenziell für mehr Bildrauschen (ceteris paribus), richtig?

Stattdessen wünsche ich mir lieber: mehr Dynamikumfang und weniger Bildrauschen (falls technisch noch möglich).
lenny18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 14:03   #6
boxer-harry
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2014
Ort: Hameln
Beiträge: 508
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Meine M1/II spuckt auf Wunsch 80MP RAW aus. Da, wo es sinnvoll erscheint, kann man das gut nutzen. Und zwar ohne die anderen Nachteile dort, wo man es nicht benötigt.
Passt so. Derzeit kein Verlangen nach mehr, die Technik reicht noch bis zum Verschlußkollaps. Also noch ca 4 Jahre.
boxer-harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 20:42   #7
pankratius
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 54
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Ich habe kürzlich zum ersten Mal ein Foto von der E-PM2 (16MP) auf DIN A2 ausdrucken lassen (sonst nur DIN A4). Das Bild war scharf, nicht pixelig und für mich voll in Ordnung. Ich hätte keine Bedenken, es auch mit DIN A1 zu versuchen.

Ergo: mir reichen 16 MP.

LG, Pankratius
pankratius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 14:10   #8
Bakterie
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Dieburg
Beiträge: 23
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Mir reichen die 20 MP. Dann lieber, wie oben bereits erwähnt, etwas besseres Rauschverhalten und eine höhere Dynamik. Eine höhere Auflösung wäre da sicherlich kontraproduktiv (es sei denn, man hätte eine neue Generation Sensoren zur Verfügung).

Dann würde ich mir eher noch folgendes wünschen:
- einen guten Augen-AF (Foto und Video) wie bei der A7III
- Video mit 4K60p und FHD mit 120p oder sogar 240p
- USB-C (für Stromversorgung während der Nutzung über Powerbank z.B. für Timelapse)
__________________
Michael

--------------------------------------------
Olympus OM-D E-M1 Mark II; OM-D E-M5 Mark II; Laowa 7.5/2; PanaLeica 12/1.4; Oly 17/1.8; Sigma 30/1.4; Oly 60/2.8 Makro; PanaLeica 8-18/2.8-4; Oly 12-100/4 Pro; Oly 14-150/4-5.6 II; Pana 100-300/4.5-5.6 II
Bakterie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 15:17   #9
Halo5000
Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.838
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Ich habe jetzt nachschauen müssen, wie viele MP meine GX80 hat ... 16 MP hat sie. Mir sind die MP ziemlich egal - ob jetzt 12 oder 16 ... meistens verkleinere ich die Fotos auf 1.200 Höhe bzw. 1.200 Breite und sende sie ans Phone, damit ich dort die Fotos bei Threema/Signal herzeigen kann.

Wichtig finde ich, dass die Fotos nicht zu viele MB verbrauchen, da sonst die Bearbeitung am Notebook länger dauert und auch der Speicherplatz schneller knapp wird.
__________________
Panasonic GX80
mit Oly 17mm 2.8, 25/45mm 1.8, Sigma 60mm 2.8, Tamron 14-150mm
Nikon CX J2/J5
mit Nikkor 85mm 1.8, 55-300mm
Halo5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 22:46   #10
cazaluz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.412
Standard AW: "Wer will bei zukünftigen OLYMPUS Kameras mehr als 20 (21) MP?"

Zitat:
Zitat von Bakterie Beitrag anzeigen
Mir reichen die 20 MP...
schön, dass es noch mehr Leute gibt... (wie zuvor auch schon)

Zitat:
Zitat von Bakterie Beitrag anzeigen
...Dann würde ich mir eher noch folgendes wünschen:
- einen guten Augen-AF (Foto und Video) wie bei der A7III...[...]..

auch wenn's nichts mit den MP, (also eigentlich OT ist) zu tun hat, stimme ich Dir in allen Punkten zu...
__________________
´netten Gruss CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com

Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren