DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2019, 09:49   #1
Skjona91
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2019
Beiträge: 0
Frage USA Westküste - Stativ nötig?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

wir machen im September eine 3-wöchige USA-Westküsten-Reise
Nachdem ich mich hier auf der Suche nach Tipps durch einige Threats gewühlt habe, steht nun meine Ausrüstung:

- Canon Kamera 200d
- Canon 10-18mm 4.5-5.6 IS STM
- Canon 18-135mm 3.5-5.6 IS USM
(evtl. noch Canon 50mm 1.8 STM)

Was ich aber noch nicht in Erfahrung bringen konnte und daher frage: Würdet ihr zu einem Stativ raten?
Die gewählten Objektive sind ja nicht gerade die lichtstärksten, allerdings hat man vor Ort i. d. R. gute bis sehr gute
Lichtverhältnisse (mal abgesehen von Antelope Canyon). Kann ich mir das mitschleppen sparen?

VG Lisa

Geändert von Skjona91 (26.07.2019 um 09:51 Uhr)
Skjona91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 09:57   #2
emirates777
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Ort: Calberlah
Beiträge: 13
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Hallo Lisa,

ich habe für solche Fälle als Kompromiss im Urlaub ein Gorillapod von Joby dabei. Kann man dann entweder auf dem Boden aufbauen oder den nächsten Zaunpfahl/ Baum/ Straßenschild/ Straßenlaterne usw. missbrauchen.

Viele Grüße
Thiemo
__________________
Gruß, Thiemo
emirates777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 09:58   #3
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.288
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Ich würde definitiv ein Stativ mitnehmen. Falls Du mal eine Langzeitbelichtung oder HDRs machen willst, kommst Du um ein Stativ nicht rum. Es gibt ja genügend leichte Reisestative. Ich habe zum Beispiel dieses hier, das kann eine 200D problemlos tragen.
__________________
Canon EOS RP (2x)+M+M50+760D / EF-S 10-18-55-250 STM + EF 50 1.8 STM + EF 24-70 2.8L II USM + EF-M 18-55 / Tamron AF 28-75 2.8 + 70-300 4-5.6 VC
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

»Aus dem Hintergrund müsste Rahn schiessen – Rahn schiesst – Toooooor!« Ja, das Leben kann so einfach sein!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!

Gehandelt mit: Pic_Rookie; knurri; Guenter H. und 17 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 10:27   #4
JD_Toaster
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Ich würde auf jeden Fall ein Stativ mitnehmen, im Notfall kann man auch aus einer Socke und einer Packung Linsen / Reis 'nen Beanbag machen. Damit ist man natürlich evtl. drauf angewiesen, eine erhöhte Position zu finden um das zu positionieren aber im allgemeinen sind die besten Bilder sowieso die, die man mit Einschränkungen macht, weil man "gezwungen" ist out of the box zu denken, also ist das vielleicht ja auch eine nette Challenge.
JD_Toaster ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.07.2019, 11:04   #5
RG01
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2016
Beiträge: 82
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Wir waren jetzt 3 Wochen dort und haben unsere Stative nur für die Milchstraße gebraucht und das ganze 2x. Wenn keine Milchstraße oder etwas ganz besonderes dabei sein sollte, zu Hause lassen die Teile.
RG01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 12:07   #6
Clyde88
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 77
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Kommt darauf an ob du in erster Linie zum Fotografieren da bist oder zum Reisen
Spass beiseite: Ein Stativ ist nichts ortsabhängig, sondern motivabhängig.

Willst du Sterne Fotografien --> Stativ
Willst du langzeit Belichtungen am Meer, Fliessgewässer machen --> Stativ
Willst du viel Landschaft im Dunkeln, blaue Stunde, etc. fotografieren --> Stativ
usw...

Sprich, du musst dir Gedanken darüber machen, was du fotografieren willst.
Wenn du nur am Tag fotografieren möchtest und bewegte Motive wie Tiere etc. ist ein Stativ nicht nötig.
Clyde88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 12:42   #7
MetisX
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 29
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Gleicher Gedanke, mein Vorredner war schneller.

Ein Großteil meiner besten Bilder sind zur blauen Stande oder nachts entstanden, wofür ein Sttiv erforderlich ist. Dahinter stehen mehr oder weniger geplante und zeitaufwendige Aktionen, bei denen Fotografieren nicht nebenbei geschieht, sondern der einzige Grund ist.

Hast Du so etwas vor? Es kommt also mehr auf die Art und Weise wie Du fotografierst an, als darauf wo Du hinfährst.
__________________
flickr
MetisX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 20:23   #8
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.830
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Für Sonnenauf- und untergänge brauchst du auf jeden Fall ein Stativ. Langzeit- und Nachtaufnahmen wurden eh schon genannt, auch Slot Canyons.

Es kommt drauf an, welche Ansprüche du an dich selbst hast, aber m.M.n. geht nichts ohne Stativ.
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 20:47   #9
sh3t0r
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 811
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Zitat:
Zitat von Skjona91
Würdet ihr zu einem Stativ raten?
Auf jeden Fall. Solche Sternenhimmel sieht man selten.
__________________
flickr Instagram
sh3t0r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 08:08   #10
herbie.t
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Erlangen / Unteraltertheim
Beiträge: 989
Standard AW: USA Westküste - Stativ nötig?

Wie werdet Ihr reisen? Wenn ich in den USA bin, dann habe ich eigentlich immer einen Mietwagen. Also liegt das Stativ im Kofferraum und ich muß es nicht tragen, wenn ich es nicht brauche. Also ist es selbstverständlich immer dabei.
herbie.t ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausrüstung , stativ , usa , westküste


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren