DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Locations > Weltweit > Afrika

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2018, 20:22   #11
zuppi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.992
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Zitat:
Zitat von THBiker Beitrag anzeigen
Wäre auch mit Kenia oder ähnlichem zufrieden
Daran arbeit ich auch noch

Nun zu einem Wüstenbewohner der eigentlich nachtaktiv ist.... Die beiden Führer zeigten auf verschiedene kleine 'Höhlen' im Sand und erklärten, das diese von Gekkos bewohnt sind, zumindest diejenigen deren Eingang verschlossen ist. Bei einem besonders vielversprechenden Eingang began der Guide mit den Händen sorgfältig zu graben. Und nach einer Weile hatte er tatsächlich einen kleinen Namibgecko, auch Schwimmfußgecko genannt in der Hand und präsentiert ihn auf dem Sand der Düne wo ich diese Fotos machen konnte:



Also hier gilt: Wildlife, schwer beeinflusst! Alle Bilder die man von diesen Tieren sieht, sind so entstanden, da man diese Tiere tagsüber schlicht und einfach nie zu Gesicht bekommt. Etwas das ich vorher auch nicht wusste.



Nachdem die Fotosession zu Ende war wurde der Gecko wieder an den Fundort gebracht, wo er sich nach einer kleinen Pause dann promt auch wieder eingrub, wo er den Tag geschützt vor der kommenden Hitze, verbringen wird.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180303_102845_namibia_86.jpg (339,9 KB, 476x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180303_103230_namibia_95.jpg (352,4 KB, 469x aufgerufen)
__________________
Homepage
500px
Instagram

Geändert von zuppi (29.03.2018 um 21:24 Uhr) Grund: Nochmals mein schreckliches Deutsch korrigiert
zuppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2018, 20:27   #12
pmplayer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2014
Ort: Lenningen
Beiträge: 3.736
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia



Schöne Nachschläge, kannst ruhig so weitermachen !
__________________
Grüsse
Mario

Equipment : some stuff from Canon !
pmplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2018, 10:29   #13
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.653
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Mensch Zuppi, gerade erst deinen interessanten Thread entdeckt.

Toller Start, originell und gut erklärt - ich bin dabei
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2018, 19:50   #14
zuppi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.992
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Danke Euch!
Nun die 'Little 5' Tour, wie diese Führungen auch genannt werden in Anlehnung an die 'Big 5' (Elefant, Löwe, Leopard, Nashorn und Büffel) ist noch nicht zu Ende . Die 'Little 5' setzen sich zusammen aus:
  • Namaqua Chameleon (siehe oben)
  • Namibgecko. auch Palmato Gecko genannt (siehe oben)
  • Tanzende weisse Lady, eine Spinnenart
  • Zwergpuffotter
  • Schaufelmaul Eidechse

Nun, die 'Tanzende weisse Lady' wurde uns nicht gezeigt. Der Grund lag darin, das um diesse Jahreszeit diese Spinnen in Ihren Nestern sind und sich um den Nachwuchst kümmert. Da diese Tiere auch Nachtaktiv sind muss man sie ausgraben um sie den Touristen zeigen zu können, und das würde das Gelege zuerstören. Aus diesem Grund werden diese Tiere in Ruhe gelassen

Eine Schaufelmauleidechse hingegen konnten wir beobachten, allerdings nur relativ weit weg, hier konnte ich mein 100-400mm voll ausnutzen, die Touristen mit ihren iPhones hatten hier eindeutig das nachsehen :

Diese Eidechsen sind bekannt dafür, dass sie auf dem heissen Sand die Füsse immer wechselseitig anheben. Allerdings konnten wir das nicht beobachten, da am frühen Morgen der Sand noch nicht so heiss geworden ist.

Der Nebel begann langsam sich aufzulösen, die Sonne dominierte den Himmel erst so gegen Mittag.

Eine Zwergpuffotter konnten wir auch nicht entdecken, dafür eine Gehörnte Puffotter, was nicht weniger spannend war. Sie lag versteckt zwischen den trockenen Ästen in einem kleinen Busch zwischen den Dünen. Die meisten von uns hätten sie selbst kaum entdeckt, so gut getarnt ist dieses schöne Tier:



Hier kamen auch die 'iPhone Fotografen' wieder zum Zug, allerdings nur in dem sie das Mobiltelefon für das Foto dem Guide überliessen. Dieser wollte kein Risiko eingehen, der Biss ist zwar nicht tödlich, aber extrem schmerzhaft und würde auf alle Fälle den Rest des Urlaubs, sagen wir mal, ungünstig beinträchtigen

Wieder kam mein 100-400 zum Einsatz, allerdings auch nicht ohne Hindernisse, Hindernisse in Form von verschiedenen Ästen die immer irgendwie die Sicht einschränkten.

Wünsche Euch schöne Ostern!

Fortsetzung folgt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180303_104549_namibia_146.jpg (498,2 KB, 392x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180303_112017_namibia_183.jpg (338,4 KB, 395x aufgerufen)
__________________
Homepage
500px
Instagram

Geändert von zuppi (30.03.2018 um 16:05 Uhr)
zuppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.03.2018, 20:01   #15
pmplayer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2014
Ort: Lenningen
Beiträge: 3.736
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Zitat:
Zitat von zuppi Beitrag anzeigen
Wünsche Euch schöne Ostern!


Ich Dir auch !

Schöne Nachschläge und Informationen.
Der Namibgecko Bild 1 und die Schaufelmauleidechse gefallen mir besonders.
__________________
Grüsse
Mario

Equipment : some stuff from Canon !
pmplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 12:46   #16
THBiker
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Pfalz
Beiträge: 2.348
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Geschäftsreisen können ja wirklich auch schön sein

Gefällt mir, was du hier zeigst
THBiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 13:45   #17
zuppi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.992
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Schlussendlich konnte ich mich dann noch in eine bessere Position (überall war irgend ein Ast im Weg) bringen, wo mir mit dem 180mm Macro diese Aufnahme gelang.



Leider immer noch einen 'Tick' zu viel von hinten, aber immerhin.

Die Dünen waren aber auch landschaftlich ein Highlight...

und das trotz fortgeschrittener Tageszeit mit hochstehender Sonne (es war nun bereits gegen Mittag), der Nebel löste sich auf und es wurde langsam wärmer.

In dieser Gegend wird es im Sommer nie all zu heiss, die kalte Meresströmung und der allmorgendliche Nebel sorgen dafür. Trotzdem waren die 20 Grad angenehmer als die Minus-Temperaturen die zur gleichen Zeil hier in Europa zu spüren waren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180303_112908_namibia_198.jpg (381,2 KB, 358x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180303_112016_namibia_10.jpg (331,9 KB, 353x aufgerufen)
__________________
Homepage
500px
Instagram
zuppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 14:26   #18
OhSearsTower
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 149
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Zitat:
Schlussendlich konnte ich mich dann noch in eine bessere Position (überall war irgend ein Ast im Weg) bringen, wo mir mit dem 180mm Macro diese Aufnahme gelang.
so muss es sein
Der fotograf soll doch auch wenigstens ein bissl was beitragen/dafür tun Umso schöner wenn mans dann schafft!

Außerdem finde ich die Bilder sehr schön und nicht immer das gleiche: tier im sterilen nichts...!
Diese gehörnte Schlange ist echt superhübsch

Ich mache bei solchen bildern, wie die auf der die schlange drauf ist, immer ein wenig vignette drauf (manchmal macht es das objektiv auch von allein ^^)
bzw. vll nur im ersten schlangenbild, im zweiten sticht die schlange eigtl prima hervor
__________________
_______________________________________

=)

Geändert von OhSearsTower (30.03.2018 um 14:33 Uhr)
OhSearsTower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 15:17   #19
zuppi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.992
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Hier noch ein NMZ Bild der Schlange von oben. Echt ein wunderschönes Tier!



Die Dünen mit ihren Farben und Strukturen faszinieren ebenso wie Ihre Bewohner, die dunklen Verfärbungen ist Eisen, das den Dünen schliesslich die rötliche Färbung vermitteln. Die Guids fuhren mit einem starken Magneten über die Oberfläche und hatten Schwups einen grossen, schweren Klumpen mit Eisenspänen in der Hand.

Glücklicherweise ist die Qualität nicht sehr gut, sonst waren hier längst die Baumaschinen aufgefahren ;-(

Kleine Samen und Spuren geben ebenfalls schöne Fotomotive, hier eine Same:


Bald get's weiter...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180303_112219_namibia_188.jpg (435,8 KB, 315x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180303_163328_namibia_444.jpg (475,6 KB, 317x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180303_164859_namibia_445.jpg (474,9 KB, 318x aufgerufen)
__________________
Homepage
500px
Instagram
zuppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 17:18   #20
vivanco
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Mittelrhein (Loreley)
Beiträge: 6.130
Standard AW: Geschäftsreise nach Namibia

Schöne abwechslungsreiche Bilder! Schön dass auch ein wenig Landschaft dabei ist!
__________________
Flickr

500px


Gruß Marc
vivanco ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Locations > Weltweit > Afrika
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren