DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2016, 18:54   #11
eric
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 9.811
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Danke !

Romane erwartet ja auch keiner...
__________________
Gruss Eric
Tag und Nachtjaeger

Eric bei Flickr
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 21:55   #12
DrDominik
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: Waiblingen
Beiträge: 1.187
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Das weckt Erinnerungen. Lange ists her...

Die 4 gefällt mir sehr gut. Tolles Licht. Bin gespannt was noch so folgt...
__________________
Viele Grüsse - Dominik

Zur Zeit am aktivsten bei Instagram
DrDominik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 18:46   #13
AndreaK.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 591
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Im Yosemite selber habe ich nicht so viel fotografiert, dafür umso mehr auf der Fahrt zum Death Valley. Wir nahmen den Tioga Pass, der bis auf 3031m hoch führt. Den größten Teil der Strecke hatten wir wunderbares Wetter, nur einmal erwischte uns plötzlich ein Schauer mit ordentlich Graupel. Dahinter wieder dunkelblauer Himmel und Sonnenschein

Hier zwei Eindrücke vom Olmsted Point:

#05 Blick in den Tenaya Canyon


#06 Ich mag solche Bäume
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_005.jpg (432,2 KB, 486x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_006.jpg (360,9 KB, 482x aufgerufen)
__________________
Auch Wolkenkratzer haben mal als Keller angefangen.
AndreaK. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2016, 01:27   #14
Jock-l
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.762
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Feine Auswahl
__________________
Durchnummerierte Bilder/Serien zu kommentieren macht mehr Spaß als Jene ohne Nummern,
auf der Suche nach der Bildreihenfolge vergißt man evtl. etwas was man besprechen oder hervorheben möchte ...
"Ich bin eh kein Freund von "XYZ-Photography" in jedem Bild. Jungs, wir sind Amateure. Die Schriftzüge verschandeln die Bilder." (Der_Stevie)
Einem Link folge ich ungern, weil diverse Scripte mit/nachgeladen werden- als Selbstschutz wird alles geblockt und je Site individuell temporär erlaubt.
Jock-l ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.12.2016, 10:40   #15
relativ
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 2.736
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

*Schwelg*
__________________
Grüßle, Reinhard

Wenn ihr kaum noch von mir hört oder seht liegt es daran dass ich in diesem moderativ überversorgten Forum künftig im Wesentlichen nur noch mitlese.
relativ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2016, 18:27   #16
AndreaK.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 591
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Am Mono Lake haben wir nur einen kurzen Zwischenstopp eingelegt. Es war ziemlich windig und regnerisch an unserem Standort, aber beim Blick über den See schauten wir auf blauen Himmel
Die bizarren Kalktuff-Gebilde am Ufer entstehen unter Wasser und sind nur durch die Senkung des Wasserspiegels zu sehen.

#07


#08
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_007.jpg (431,9 KB, 423x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_008.jpg (434,3 KB, 423x aufgerufen)
__________________
Auch Wolkenkratzer haben mal als Keller angefangen.
AndreaK. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 13:43   #17
AndreaK.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 591
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Spaß beim Autofahren? Auf dem nächsten Straßenabschnitt ganz sicher! 60 mph sind erlaubt, haben wir aber nicht ausgenutzt. Es war trotzdem wie in der Achterbahn

#09 Yeeeehaw!


Viel ruhiger dagegen war es im Death Valley. Wir kamen abends an und erlebten eine lautlose Landschaft mit pastellfarbenem Himmel. Und ausgerechnet im Death Valley mit seinen wenigen Straßen haben wir es geschafft, einen falschen Abzweig zu nehmen . Im Yosemite hatten wir kein WLAN und in den vor dem Urlaub heruntergeladenen Karten der Navigations-App war das Hotel nicht enthalten. Die Navigation endete also im Nirgendwo und wir fuhren die Straße zunächst weiter.

Es war mittlerweise stockfinster. Irgendwann sahen wir im Scheinwerferlicht einen Unterstand, in dem eine Landkarte hing. Der Wind hatte mittlerweile mächtig aufgefrischt, und es war ziemlich unheimlich, im Finstern bei 40°C in der Landschaft zu stehen - als hätte jemand einen riesigen Fön aufgestellt Wir haben dann aber anhand der Karte wohlbehalten unser Hotel gefunden.

#10 Stille
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_009.jpg (346,0 KB, 394x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_010.jpg (347,3 KB, 391x aufgerufen)
__________________
Auch Wolkenkratzer haben mal als Keller angefangen.
AndreaK. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 16:42   #18
Leitwinkel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 11.081
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

#1, #6 und Bild #9 gefallen mir bisher am besten.
g chris
Leitwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 17:38   #19
relativ
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 2.736
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Zitat:
Zitat von AndreaK. Beitrag anzeigen
Spaß beim Autofahren? Auf dem nächsten Straßenabschnitt ganz sicher! 60 mph sind erlaubt, haben wir aber nicht ausgenutzt. Es war trotzdem wie in der Achterbahn

#09 Yeeeehaw!
Jepp, diese Staßen mit ihren Dips sind schon lustig.

Ich schau weiterhin begeistert hier rein- und lese auch gern mit.
__________________
Grüßle, Reinhard

Wenn ihr kaum noch von mir hört oder seht liegt es daran dass ich in diesem moderativ überversorgten Forum künftig im Wesentlichen nur noch mitlese.
relativ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 11:50   #20
tompicture
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 338
Standard AW: Und noch ein USA-Reisebericht aus dem Südwesten!

Zitat:
Zitat von AndreaK. Beitrag anzeigen

Hier zwei Eindrücke vom Olmsted Point:

#05 Blick in den Tenaya Canyon
Sehr schönes Bild. Fast vom gleichen Punkt aus habe bei unserem Besuch im Jahr 2011 auch fotografiert.
tompicture ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nationalparks , südwesten , usa


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren