DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2016, 14:07   #11
Blütenstaub
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Ort: Im Rheinland
Beiträge: 312
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Hallo,

vielen Dank für die Information. Mich würde auch mal interessieren, ob z.B. Haida oder Hitech Filter in den Rollei-Halter passen.

Vielen Dank vorab!
__________________
Herzliche Grüsse

Thomas

Erfolgreich gehandelt mit: Ibu26, DrZoom, PariCo, FriedelmX, thoei und vielen anderen.
Blütenstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 13:58   #12
Jörg L.
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Remscheid
Beiträge: 202
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Hallo Thomas,

Ich habe den 100mm Haida ND Filter samt Moosgummidichtung im Rollei Filterhalter im Einsatz. Er passt. Etwas stramm, aber sonst keine Probleme. Die Qualität des Filterhalters ist übrigens Top! Von mir definitiv eine Empfehlung.
Jörg L. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2016, 15:30   #13
floetenpiet
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 8
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Hallo Jörg,

Meinst du die Dichtung ab Werk? Oder hast du eine zusätzliche aufgebracht?
Ich werde das Filterset auch bald in den Händen halten und hoffe stark, dass ich nicht auf die Rollei Filter angewiesen bin, da ich gerne zu Haida greifen würde.
Danke,
Arne
__________________
Sony a7S // SEL1635Z // SEL28F20 // Mitakon 50 f0.95 Dark Knight // SEL70200G // Samyang 85 f1.4 // Samyang 135 f2.0 // div. zu wenig genutztes Altglas

erfolgreich gehandelt mit Et_voila_Michele, Robdas, Skylake, Silent712, Mudvayne, steve81
floetenpiet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 17:19   #14
Gast_482796
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Ich habe das Set heute bei meinem Lieblingsladen in Aachen abgeholt und am Wochenende geht es in die Eifel
  Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.01.2017, 06:25   #15
Seppl0815
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Ort: im schönen Allgäu
Beiträge: 709
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Hallöchen,

gibt es zu dem Rollei Filter Set noch weitere Erfahrungsberichte? Seit Ihr immer noch zufrieden?
Bin auch am überlegen, auf dieses Set umzusteigen, die Option des Polfilters drehen,, mit aufgestecktem Verlaufsfilter find ich echt genial. Das nervt mich immer tierisch an meinem Haida System.
Die Haida ND Filter passen ja mit in den Rollei Halter, habe den 1000x ND in 100x100, den könnte ich ja weiterverwenden
__________________
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lach über Euch, weil Ihr alle gleich seid!!
Seppl0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 07:35   #16
BastianK
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.406
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Ich muss hier nochmals darauf hinweisen, dass die aktuell von Rollei verkauften
Filter und Halter nicht denen entsprechen, die letztes Jahr die ganzen Testsiege eingefahren haben, mit denen immernoch geworben wird.
Zulieferer war NiSi (wie auch bei Lensinghouse) ist es aber nicht mehr.

Ich habe mir gestern mal den NiSi V5 Halter (baugleich mit dem alten Rollei Halter, zu erkennen an "Made for Rollei bei NiSi" oder so)
und den neuen Rollei Halter bestellt um die mal zu vergleichen,
da ich zu dem neuen Rollei Halter noch nirgendwo irgendwelche Berichte gefunden habe.
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr | IG | Alben: Astroscapes | Reflektionen | Geometrie | Brücken | Environmental Portrait
Aktuelle Artikel bei phillipreeve.net: Review: Sigma 35mm 1.2 Art DG DN | Review: Tamron 17-28mm f/2.8 Di III RXD
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 09:03   #17
Seppl0815
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Ort: im schönen Allgäu
Beiträge: 709
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

heißt aber nicht unbedingt, das es dadurch schlechter geworden ist? die einzigen bedenken die ich hätte, wäre, das die filtergläser dann ne andere qualität haben, und farbstiche.
da wäre ein vergleich interessant.
den halter selber sehe ich jetzt problemlos, muss ja nicht die filter von rollei verwenden, wenn die haida auch passen.
wenns so ist, wie du sagst, dann wäre das echt den kunden übern tisch ziehen. woher hast du diese information? vertrauenswürdige quelle?

evtl. liest hier ja jemand mit, der erst vor kurzem ein rollei set gekauft hat, und kann etwas dazu sagen??
__________________
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lach über Euch, weil Ihr alle gleich seid!!
Seppl0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 09:24   #18
BastianK
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.406
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Zitat:
Zitat von Seppl0815 Beitrag anzeigen
heißt aber nicht unbedingt, das es dadurch schlechter geworden ist?
Nicht zwingend nein. Wobei ich da schon eine Vermutung habe, aber die zu bestätigen oder zu widerlegen wäre ja das Interessante.

Zitat:
die einzigen bedenken die ich hätte, wäre, das die filtergläser dann ne andere qualität haben, und farbstiche.
da wäre ein vergleich interessant.
den halter selber sehe ich jetzt problemlos
Auch ein Halter kann miese Qualität haben (nicht entgratet, Filter lassen sich nur schwer einschieben oder rutschen durch).
Ist nicht so, dass ich das nicht schon bei verschiedenen Herstellern erlebt hätte :-/

Zitat:
wenns so ist, wie du sagst, dann wäre das echt den kunden übern tisch ziehen.
In meinen Augen ist mit Testergebnissen eines anderen Produkts werben Betrug am Kunden.

Zitat:
woher hast du diese information? vertrauenswürdige quelle?
CEO von NiSi mit dem ich mich auf der Photokina unterhalten habe.
Dort wurden auch die "neuen" Rollei Filter vorgestellt, deswegen können die Testergebnisse auf der Rollei Homepage von Anfang 2016 mMn auch nicht vom aktuellen Produzenten sein.
Bei NiSi ist man ziemlich angefressen um es mal salopp zu sagen und möchte auch rechtliche Schritte einleiten.
Auch im Bereich Plagiate schreitet die Globalisierung voran könnte man sagen ^^

Zitat:
evtl. liest hier ja jemand mit, der erst vor kurzem ein rollei set gekauft hat, und kann etwas dazu sagen??
Da habe ich auch schon oft nach gefragt, aber bisher ist da leider nichts rumgekommen, deswegen habe ich mir die beiden jetzt selbst bestellt.
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr | IG | Alben: Astroscapes | Reflektionen | Geometrie | Brücken | Environmental Portrait
Aktuelle Artikel bei phillipreeve.net: Review: Sigma 35mm 1.2 Art DG DN | Review: Tamron 17-28mm f/2.8 Di III RXD
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:09   #19
Seppl0815
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Ort: im schönen Allgäu
Beiträge: 709
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Top Ware 👍 BastianK.....ich bin auf Deinen Bericht gespannt !
__________________
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lach über Euch, weil Ihr alle gleich seid!!
Seppl0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 17:46   #20
BastianK
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.406
Standard AW: Rollei Profi Filter Set?

Ich habe jetzt beide Filterhalter Sets mit Polfilter vor mir auf dem Tisch liegen.
Für alle folgenden Bilder gilt:
Links - Rollei
Rechts - NiSi

Bild 1: Lieferumfang
Die Rollei Schachtel ist etwas dicker, was daran liegt, dass die Filtereinschübe
etwas voluminöser sind und mehr Adapterringe mitgeliefert werden.
Beim NiSi Set sind Step-Up Ringe von 67, 72 und 77mm auf 82mm dabei,
beim Rollei Set zusätzlich noch von 52, 55, 58 und 62mm auf 82mm.

Bild 2: Rechteck-Filter-Halter und Polfilter Adapter
Auf den ersten Blick scheint der einzige Unterschied bei den größeren Filtereinschüben vom Rollei Halter zu liegen.
Die Polfilteradapter sehen sich wirklich zum verwechseln ähnlich...

Bild 3: Schrauben der Filtereinschübe
Die Schrauben zur Befestigung der Filtereinschübe unterscheiden sich leicht, so man genau hinschaut:
Die NiSi Schrauben sind unten glatt geschliffen (oder hatten von Anfang an die richtige Länge),
wohingegen die Rollei Schrauben aussehen, als hätte man zu lange Schrauben mit einem Seitenschneider abgeknapst.

Bild 4: Halteknauf
Die sehen auf den ersten Blick vollkommen identisch aus, aber es gibt eine dezenten jedoch nicht zu unterschätzenden Unterschied:
Beim NiSi Halter besteht der kleine Metallstift aus einem einzigen Teil,
beim Rollei Halter kann man diesesn sehr leicht losdrehen, da besteht dann im Feld die Gefahr, diesen zu verlieren
(ist mal einem meiner Reiseparter mit seinem Filterdude Halter genau so passiert).

Bild 5: Polfilter-Adapter Detailaufnahme
Abgesehen von der Beschriftung die einzige Möglichkeit, die Polfilter Adapter zu unterscheiden.
In der Nähe der Rädchen zum Verstellen des Polfilters hat der NiSi Halter einfach nur Öffnungen, beim Rollei Halter stecken auch kleine Schrauben drin.

Materialanmutung ist auch sehr ähnlich bei den beiden Produkten.
Wie gezeigt muss man Unterschiede schon eher mit der Lupe suchen.
Im nächsten Post dann ein kurzer Vergleich der Polfilter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC09188_1.jpg (435,2 KB, 230x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC09179_1.jpg (243,6 KB, 217x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC09181_1.jpg (464,3 KB, 195x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC09182_1.jpg (389,9 KB, 207x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC09185_1.jpg (462,1 KB, 195x aufgerufen)
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr | IG | Alben: Astroscapes | Reflektionen | Geometrie | Brücken | Environmental Portrait
Aktuelle Artikel bei phillipreeve.net: Review: Sigma 35mm 1.2 Art DG DN | Review: Tamron 17-28mm f/2.8 Di III RXD
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
filter , hoya , polfilter , rollei , set


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren