DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2019, 16:06   #1451
Klabauter.Mann
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2019
Beiträge: 42
Standard AW: Novoflex TrioPod

Bei meinem zerfällt das Gummimaterial auf den Spikes (Stopfen) 😥 man bekommt pechschwarze Finger, weil es sehr feinpulvrig von der Oberfläche ab geht. Mittlerweile haben 2 Drehverschlüsse einen Widerstand, über den man nach jeder Umdrehung wieder drüber muss. So wie ein Ei im Fahrrad, ich finde die Qualität sehr bescheiden! Die Spikes lockern sich immer wieder und das Statif klappert dann regelrecht.

Hab das classic ohne Nivellierkalotte mit 2830er und 2844 Alubeinen.

Von mir keine Kaufempfehlung! Bin sehr enttäuscht 😔
Klabauter.Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 19:55   #1452
forent
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.336
Standard AW: Novoflex TrioPod

Zitat:
Zitat von Klabauter.Mann Beitrag anzeigen
Bei meinem zerfällt das Gummimaterial auf den Spikes (Stopfen) 😥 man bekommt pechschwarze Finger, weil es sehr feinpulvrig von der Oberfläche ab geht. Mittlerweile haben 2 Drehverschlüsse einen Widerstand, über den man nach jeder Umdrehung wieder drüber muss. So wie ein Ei im Fahrrad, ich finde die Qualität sehr bescheiden! Die Spikes lockern sich immer wieder und das Statif klappert dann regelrecht. (...)
Gib Memmingen die Chance, seinen berühmten Service vorzuführen, indem du dem Novoflex-Kundendienst deine Probleme mitteilst. Ich bin sehr zuversichtlich, dass dir geholfen wird.

Wegen der Spikes und ihrer Überzuggummis musst du dir keine Gedanken machen - das ist Zukaufware aus Fernost, die du einzeln z.B. hier nachkaufen kannst: https://www.amazon.de/Photecs®-Stati...k_de_DE=ÅMŎÕÑ (erster Fund auf die Schnelle, gibt es sicher auch günstiger). Aber wie gesagt: erstmal Novoflex kontaktieren!
__________________
Ein Mann, der recht zu wirken denkt / Muss auf das beste Werkzeug halten. Goethe: Faust; Vorspiel auf dem Theater
forent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 20:18   #1453
Squizzel
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2016
Beiträge: 250
Standard AW: Novoflex TrioPod

Zitat:
Zitat von Klabauter.Mann Beitrag anzeigen
Mittlerweile haben 2 Drehverschlüsse einen Widerstand, über den man nach jeder Umdrehung wieder drüber muss. So wie ein Ei im Fahrrad
Das gleiche Problem habe ich auch! Eines relativ schnell nach ca. 3 Monaten, da griff die Garantie. Nun passier das Gleiche nochmal
Squizzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 20:32   #1454
WGT
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 349
Standard AW: Novoflex TrioPod

Zitat:
Zitat von Klabauter.Mann Beitrag anzeigen
Die Spikes lockern sich immer wieder und das Statif klappert dann regelrecht.
Die Spikes haben inzwischen ein Loch, mit dem sie sich richtig anziehen lassen - mit den Gummikappen geht das nur bedingt. Von miclindner gibt es ein Foto dazu. Neue Stativbeine werden serienmäßig damit ausgeliefert, aber Du kannst sie auch nachkaufen.

Die Gummikappen meines C2844 sind jetzt vier Jahre alt und da bröselt nichts. Aber irgendwann ist der Weichmacher bei Gummiteilen verflogen und dann geht das Bröseln los. Du kannst die Gummikappen problemlos nachkaufen - wenn Du den Novoflex-Support kontaktierst, hilft der Dir vielleicht auch so weiter.
WGT ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.07.2019, 12:01   #1455
WNL
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2018
Beiträge: 468
Standard AW: Novoflex TrioPod

Zitat:
Zitat von forent Beitrag anzeigen
Gib Memmingen die Chance, seinen berühmten Service vorzuführen, indem du dem Novoflex-Kundendienst deine Probleme mitteilst. Ich bin sehr zuversichtlich, dass dir geholfen wird.
Der Service von Novoflex ist einer der besten die ich kenne.
Hat zwar jetzt mit einem Stativ nichts zu tun, bei mir war es das VR_System Pro II bei dem eine Schraube mitten ein einem Panorama Shoot den Geist aufgab, natürlich nachdem die Garantie seit einem Jahr abgelaufen war.

Ich habe dort kurz angerufen, des Sachverhalt geschildert und die Platte eingeschickt.

2 Tage später war sie repariert zurück.
Gekostet hat mich das gar nichts ausser das Porto für den Versand.
Und das obwohl keine Garantie mehr bestand und der Fehler leider von mir verursacht wurde ohne es zu wissen.
Der Service hat mir ein kleines Schreiben dazulegt, in dem stand warum es zu dem Defekt gekommen ist und wie ich das vermeiden kann.


Zitat:
Zitat von Klabauter.Mann Beitrag anzeigen
Bei meinem zerfällt das Gummimaterial auf den Spikes (Stopfen) �� man bekommt pechschwarze Finger, weil es sehr feinpulvrig von der Oberfläche ab geht. Mittlerweile haben 2 Drehverschlüsse einen Widerstand, über den man nach jeder Umdrehung wieder drüber muss. So wie ein Ei im Fahrrad, ich finde die Qualität sehr bescheiden! Die Spikes lockern sich immer wieder und das Statif klappert dann regelrecht.

Hab das classic ohne Nivellierkalotte mit 2830er und 2844 Alubeinen.

Von mir keine Kaufempfehlung! Bin sehr enttäuscht ��
Also ich kenne weder zerfallendes Gummimaterial oder kaputte Drehverschlüsse am meinem Novoflex Stativ.
Das Problem mit den Spikes ist aber echt ein lästiges, ich habe meine letztendlich mit Schraubenkleber fixiert.
Hält Bombemfest, lässt sich aber auch wieder lösen wenn ich mal nen Spike tauschen will.

Mein Tip, ruf einfach in Memmingen an, sei freundlich zu den Leuten und Dir wird auf alle Fälle geholfen!
WNL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren