DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2019, 18:36   #61
achim_k
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 3.825
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von Pitman Beitrag anzeigen
Beide Kameras fallen oder steigen mit der Qualität des Objektivs. Warum hab ich nur wieder eine Vorahnung, dass es hier wieder nicht für die Qualität der rx 100 Optik reichen wird.

MfG
Pitman
Hier gibt es inzwischen Beispielbilder, und ich finde, die sprechen für eine bessere Objektivqualität verglichen mit dem Vorgängermodell:

https://www.cameralabs.com/canon-pow...x-ii-review/2/ bzw. https://www.flickr.com/photos/camera...h/48271143842/

In der Feinzeichnung wird allerdings nicht ganz das Sony-RX100-Niveau erreicht, wie ich finde, aber das laste ich nicht der Optik an, es ist eher die übliche Canon-JPG-Erzeugung mit leichten Halos an Kanten. Aber sehr schöne Farben und auch das Bokeh ist weich.

Was mich an der Kamera stört, ist der Sucher, dessen Okular man nach dem Ausfahren dann extra noch rausziehen muss; hier hätte man eine Automatic à la RX100 VI integrieren sollen bzw. überhaupt das alte Design belassen sollen. Und dass man der neuen G7X-Generation einen Mikrofonanschluss spendiert aber diesem Modell nicht, ist unverzeihlich.

A
__________________
jetzt: CANON | OLYMPUS | SONY
früher (digital): Nikon, Minolta, Panasonic
früher (analog): Afga, Pentax, Rollei, Ricoh, Minox, Olympus, Contax, Seagull, Minolta, Polaroid

Geändert von achim_k (14.07.2019 um 01:03 Uhr)
achim_k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 13:43   #62
SSJ3 Vegotenks
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 103
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von casimero Beitrag anzeigen
[...]

Ne andere Sache, die ich auch bei der Canon gerne hätte, ist die Defintion der min. Belichtungszeit in Verbindung mit AUTO ISO.
Gibt es diese Option bei den Vorgängern/Schwestermodellen schon?
du kannst bei der G5x bei den Auto-ISO-Einstellungen neben der max. Empfindlichkeit auch die Änderungsgeschwindigkeit zumindest in 3 Stufen einstellen. Standard langt für das meiste. Orientiert sich wohl an der Formel 1/(Brennnweite mal irgendein Faktor, hab hier was zwischen 1 und 2 gefunden). Schnell halbiert den Wert meine ich in etwa (Werte um die 1/200 bis 1/400 ), langsam verdoppelt sie (1/15 bis 1/30). ist auch ISO-Wert- und Brennweitenabhängig. sind aber dann jeweils die Maximalwerte, außer der ISO-Bereich ist zuende ^^

kurioserweise kannste bei der M5(0) nur die max. Empfindlichkeit einstellen, da geh ich dann immer auf Tv, wenn ich einen bestimmten Wert brauche.

@G5x MkII: bäh... quasi ne größere G7x mit G5x-Griff ne, dann bleib ich bei der G5x MkI. das Sucherchen und vorallem das Schwenkdisplay will ich net mehr missen... (deswegen auch die M50 statt der M5 geholt)

cya v3g0
__________________
Kamera: PowerShot: G10; G5x | EOS M50
Objektive: EF-M: 18-150 | EF-S 17-55 IS, 55-250 IS STM | EF: 50/1.8 STM | Pentacon 200/5, 135/2.8 (M42)
Sonstiges: Speedlite: EX 270 Mk I | Adapter EFM-M42
SSJ3 Vegotenks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 07:17   #63
born björg
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: MoinMoin
Beiträge: 1.059
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von SSJ3 Vegotenks Beitrag anzeigen

@G5x MkII: bäh... quasi ne größere G7x mit G5x-Griff ne, dann bleib ich bei der G5x MkI.
Ich finde die G7x mit der 5x überflüssig, mehr Brennweite und eine möglicherweise auch bessere Linse, eine bessere Bildverarbeitung und der Sucher dazu, das spricht alles für die neue Fünfer.
Jetzt wo der Sucher-Buckel weg ist ist sie auch wieder taschentauglich.

Bis auf das eine Bild was ich oben verlinkt habe finde ich die Bildqualität bisher auch recht ansprechend. Ich hoffe sie hat nicht wieder die G7x typische 24 mm Schwäche.
born björg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 08:26   #64
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 6.002
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von achim_k Beitrag anzeigen
...
In der Feinzeichnung wird allerdings nicht ganz das Sony-RX100-Niveau ...
Ich habe eine RX100III, und sehe das anders als Du.

Letztendlich lassen sich solche Aussagen nur machen, wenn man 1:1 Vergleiche anstellt. Also gleiche Blende, gleiche Brennweite, gleiches Motiv und Lichtsituation, gleiche Belichtungsparameter und gleicher Fokuspunkt sowie Motivabstand.

Alles andere ist Bauchbeurteilung und nur bedingt bei einer Kaufentscheidung hilfreich.

Geändert von t34ra (17.07.2019 um 09:37 Uhr)
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.07.2019, 09:26   #65
born björg
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: MoinMoin
Beiträge: 1.059
Standard AW: Canon G5 X II

Würd ich auch so sehen, Canon schärft auch von Haus aus defensiver als Sony was mancher dann für Objektivqualität hält.
Bisher haben wir aber noch keine Bilder gesehen die eine Einschätzung erlauben wie die 24mm offen oder leicht abgeblendet aussehen.

Das Setup umschiffen die Testbild-Fotografen bisher.
born björg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 10:12   #66
Synchro
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2018
Beiträge: 394
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von born björg Beitrag anzeigen
Würd ich auch so sehen, Canon schärft auch von Haus aus defensiver als Sony was mancher dann für Objektivqualität hält.
So ist es. Wenn man sich Vergleichsbilder ansieht, sind Verläufe bei Canon (oft) feiner, "zarter", bei Sony sind die Konturen/Linien ausgeprägter, was den Schärfeeindruck erhöht. Ich hoffe, das Canon dabei bleibt.
Synchro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 11:01   #67
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 6.002
Standard AW: Canon G5 X II

Ein Schärfevergleich würde ich persönlich nur mit RAW Dateien machen. Dann ist es egal, wie der kamerainterne Raw Konverter eingestellt ist.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 09:48   #68
born björg
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: MoinMoin
Beiträge: 1.059
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von Synchro Beitrag anzeigen
So ist es. Wenn man sich Vergleichsbilder ansieht, sind Verläufe bei Canon (oft) feiner, "zarter", bei Sony sind die Konturen/Linien ausgeprägter, was den Schärfeeindruck erhöht.
Ja, wobei das aber nicht darüber hinweg täuschen sollte dass das 24-100 der G7X nicht die Schärfe des 24-70 der Sony RX erreicht.
Aber mit dem 24-120 neues Spiel neues Glück, bisher mißfällt mir nur das eine Bild oben.
born björg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 11:18   #69
achim_k
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 3.825
Standard AW: Canon G5 X II

Zitat:
Zitat von born björg Beitrag anzeigen
... Canon schärft auch von Haus aus defensiver als Sony was mancher dann für Objektivqualität hält.
.....
die Testbilder auf www.dkamera.de sprechen nicht für eine defensivere Schärfung bei Canon, wenn ich dort die G5X I -Bilder mit den RX100 VI Bildern vergleiche. Eher sind dort Säume um Konturen zu sehen und Feinheiten werden leicht verfremdet. Ich benutze Canon Kameras seit vielen Jahren.

A.
__________________
jetzt: CANON | OLYMPUS | SONY
früher (digital): Nikon, Minolta, Panasonic
früher (analog): Afga, Pentax, Rollei, Ricoh, Minox, Olympus, Contax, Seagull, Minolta, Polaroid

Geändert von achim_k (19.07.2019 um 11:23 Uhr)
achim_k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 13:49   #70
born björg
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: MoinMoin
Beiträge: 1.059
Standard AW: Canon G5 X II

Keine Ahnung, kenne die G5x nicht, aber früher war es so.

Bei Sony ist mit der VA und VI die Aufbereitung auch weniger aggressiv und farbechter geworden, ja und so dreht sich das manchmal
born björg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren