DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2018, 17:57   #21
Michael_92
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Markt Schwaben
Beiträge: 127
Standard AW: Sigma Art 24mm f 1.4 für E-Mount

Ein Moin von mir,

Habe heute weitere Experimente mit den zweien durchgeführt, leider den Olympus Adapter zu Hause vergessen. Den Vergleich werde ich aber nachholen!

Zuerst die neuen Ergebnisse - zu finden als RAW im Google Drive:
https://drive.google.com/drive/u/2/f...FNvUCLkQJnoMXQ

Testreihe 1: Landschaft
Hier habe ich nun doch mehr Sympathie für das Zeiss gewonnen. Es scheint einfach eine bessere Schärfe übers Bild zu liefern. Fokussiert wurde auf unendlich, verschiedene Blendenstufen durchprobiert. f5 , f6.3, f8

Testreihe 2: Baumstamm, Fokuspunkt im unteren drittel des Bildes
Mit dieser wollte ich die Schärfe über verschiedene Blendenstufen testen.
f1.4 (Sigma), f2, f3.2, f4

Testreihe 3: Baumstamm, Freistellung, Schärfe
Hiermit wollte ich das Freistellungspotenzial der Objektive testen. Ebenfalls gleiche Blendenstufen wie Testreihe 2.

Aufgrund des bedeckten Himmels: Testreihe 2 und 3 nicht wirklich vergleichbar da unterschiedliche Auslösezeiten. Muss mich noch an den Objektivwechsel mit E-Mounts gewöhnen.

Verbesserungsvorschläge, Anregungen etc. immer erwünscht!

Viele Grüße
Michael
Michael_92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 19:36   #22
Kamera2016
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 1.278
Standard AW: Sigma Art 24mm f 1.4 für E-Mount

Hast Du diese Bilder manuell fokussiert?

Landscape @ F6.3

ich unterstelle Fokussierung auf das mittlere Maisfeld. Batis im Randbereich (L+R) besser aufgelöst; ingesamt damit homogener und dies ist besser für Landschaft geeignet. Zwischen dem Art und dem Batis kann ich bei diesem Bild keine Kontrast oder Farbunterschiede ausmachen. Man kann nicht behaupten, daß die Zentrumsauflösung vom Sigma besser ist. Batis+


Hinweis: Blendenreihe mehr spreizen und Normwerte wählen; sonst bekommst Du Schwierigkeiten mit Deinem "Altglas" Vergleich.
Hier wäre ideal: F=1.4 (nur Sigma), F=2, F=5.6 und F=8 (eventuell noch F=11)

Kleine Überraschung für mich: das Batis 25mm hat mehr Bildwinkel, als das Art 24mm (ich dachte schon, das wäre ein Nachteil; vermutlich die Reserve für die Objektivverzeichniskorrektur).


tree bokeh test @ F2.8

Leider unterschiedliche Fokussierung; das Batis ist beim Baumstamm unscharf

Farben und Kontraste mehr oder weniger wieder gleich und kein Unterscheidungsgrund.



tree lower end @ F4

Lichtunterschied durch Wolkenhimmel. Auflösung im zentralen Baumstaum gleich


Gefühlsmäßig würde ich sagen, daß das Art beim Schärfeverlauf etwas steiler abfällt.


Da das Art - auch bei der Zentrumsauflösung - bei den hier gezeigten Vergleichen - sich nicht absetzen kann, nehme ich meine ursprüngliche Vermutung zurück. Das Batis ist aus meiner Sicht besser für die Landschaftfotografie geeignet oder für Bilder mit gleichmäßigem Schärfeverlauf über die Bildbreite. Das Art kann über die Anfangsblende F1.4 enorm freistellen (Bildbeispiele hierzu siehe Homepage von Lichtrebell). Die Randauflösung bei Blende F=11 müßte sich angeschaut werden; die MTF Kurve von Nasim zeigt hier eine Auflösungsangleichung (bei insgesamt geringerer Auflösung); dafür erhöhter Schärfentiefe, welches ja bei der Landschaftfotografie ebenfalls häufig gewünscht ist.

Ich bin auf den Vergleich zum Olympus 24mm gespannt.

Hier ist die sinnvolle Blendenreihe:
F=2.8, F=4, (F=5.6), F8 und F11

Wenn Du nicht viel Zeit hast, ist das erste Motiv (Landscape, Maisfeld) gut geeignet.

Geändert von Kamera2016 (03.08.2018 um 19:42 Uhr)
Kamera2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 21:08   #23
Michael_92
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Markt Schwaben
Beiträge: 127
Standard AW: Sigma Art 24mm f 1.4 für E-Mount

Alles wurde manuell fokussiert, nur beim zweiten Testdurchlauf leider ordentlich in die Hose gegangen. (Unterschiedliche Fokuspunkte)
Hier natürlich etwas tricky bei manueller Fokussierung den richtigen Spot zu treffen, habe mich an die Hyperfokale Brennweite gehalten bei Test 1, bei Test 2 mit dem Bokeh hatte ich eig. beim Batis sowie Sigma den Ausschnitt in der Mitte gleich scharf. Trotzdem unterschiedliche Ergebnisse. (Wird erneut probiert!)

Werde morgen mal schauen um einen homogeneren Testverlauf zu erlangen. Aufgrund der Hitze ist es nicht einfach eine gute Foto Location zu finden wo man nicht verbrüht.
Michael_92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2018, 00:08   #24
Kamera2016
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 1.278
Standard AW: Sigma Art 24mm f 1.4 für E-Mount

Bei der Fokussierung kannst Du Dich nicht auf die hyperfokale Distanz verlassen.

Dies ist nicht die Schärfebene, sondern nur das, was mit entsprechendem Betrachtungsabstand als (noch) scharf interpretiert wird. Die Fokusebene ist IMMER nur genau eine Ebene, unabhängig von der gewählten Blende. Und nur die hat die wirkliche Schärfe.
Für eine exakte Fokussierung, wählst Du Dir einen Punkt (Maisfeldrand, Baumstamm...) in der Bildmitte aus. Dieser wird mit offener Blende mittels Fokuslupe (Faktor 11,7) fokussiert und anschließend auf die gewünschte Blende abgeblendet und dann ausgelöst. Vernachlässigt wird dabei ein eventueller Fokusshift und eine eventuelle Bildfeldwölbung. Damit hast Du aber die Möglichkeit, die Objektive auf die gleiche Ebene zu fokussieren. Mit Arbeitsblende funktioniert das nicht, da über die Schärfentiefe und den miesen EVF die wahre Fokusebene nicht erkennbar ist.

Viel Erfolg morgen. Ich freue mich auf die Resultate, besonders auch auf Dein Olympus 24er. Bin sehr gespannt, wie es sich im Vergleich zu den modernen High End Optiken schlägt. Dein Kamerasensor ist jedenfalls nicht der limitierende Faktor.

Da wir ja extreme Lichtverhältnisse aktuell haben, hilft Dir bestimmt auch ein (Hand)Tuch, welches Du Dir einfach über den Kopf und die Kamera legst; gib Deinen Augen ein bißchen Zeit, damit sie diese dunkle Beobachtungssituation durch Anpassung der Pupille für Dich besser erkennbar machen. Damit erkennst Du genau, was Sache im Sucher ist.


Nachtrag:
Hier ein interessantes Review zum Batis mit MTF Messung:
https://www.camerastuffreview.com/en...batis-25mm-f-2

Geändert von Kamera2016 (04.08.2018 um 00:26 Uhr) Grund: Nachtrag
Kamera2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.08.2018, 18:25   #25
Kamera2016
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 1.278
Standard AW: Sigma Art 24mm f 1.4 für E-Mount

@ Michael 92

Konntest Du weitertesten?
Kamera2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren