DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2018, 16:05   #21
Thomas Lange
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 63
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Hab mal nachgeschaut die Tonwert Priorität ist ausgeschalteten.
__________________
Nur keine Scheu. Kritik tut gut. Meine Bilder dürfen bearbeitet werden.
Thomas Lange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 16:05   #22
maxwells78
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Warstein
Beiträge: 385
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Würde nur etwas die Schatten aufhellen und die Farbtemperatur ein klein wenig runterziehen, sollte doch dann passen.
__________________
Ein Pessimist, ist ein Optimist mit Erfahrung
maxwells78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 16:08   #23
camaju
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2016
Beiträge: 27
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Ich hab jetzt ganz einfach mal (aus Spaß) in Photoshop der Raw-Filter mit der Automatikeinstellung drüber laufen lassen. Das 2. Bild zeigt die Einstellungen, die dabei "errechnet" wurde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1-(1)_2.jpg (120,7 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg Raw-Auto.jpg (120,8 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Gruß Jürgen

Geändert von camaju (05.03.2018 um 16:14 Uhr)
camaju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 16:13   #24
MisterW
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 1.298
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Zitat:
Zitat von camaju Beitrag anzeigen
Ich ba jetzt ganz einfach mal in Photoshop der Raw-Filter mit der Automatikeinstellung drüber laufen lassen. Das 2. Bild zeigt die Einstellungen, die dabei "errechnet" wurde.
Und jetzt noch Weissabgleich auf Auto oder Blitz
MisterW ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.03.2018, 16:48   #25
Thomas Lange
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 63
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

..den hatte ich noch auf Auto, denke hier wäre bei dem Mischlicht Blitz besser gewesen.
Dachte aber such da ich in RAW fotografiere kann ich das nachher bestimmen.
__________________
Nur keine Scheu. Kritik tut gut. Meine Bilder dürfen bearbeitet werden.
Thomas Lange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 16:50   #26
MisterW
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 1.298
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Zitat:
Zitat von Thomas Lange Beitrag anzeigen
Dachte aber such da ich in RAW fotografiere kann ich das nachher bestimmen.
So ist es, kannst du nachher problemlos anpassen, Manuell, Auto oder Blitz, "Wie Aufnahme" sagt halt aus, er nimmt der Wert den die Kamera ermittelt hat oder welcher dort fest eingestellt war.
MisterW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 17:50   #27
Thomas Lange
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 63
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

So hab nun auch etwas rumgebastelt in PS.
Ich denke so könnte es gehen.
Was mich aber wieder zur Eingangsfrage bringt.
Was kann ich beim einstellen/fotografieren anders machen, um nicht jedes einzelne Bild zu bearbeiten.
Oder hilft da schon die Lee Folie vorm Blitz?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _30B3631 (1).jpg (221,0 KB, 43x aufgerufen)
__________________
Nur keine Scheu. Kritik tut gut. Meine Bilder dürfen bearbeitet werden.
Thomas Lange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 18:33   #28
RainerT
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Beiträge: 11.814
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Zitat:
Zitat von Thomas Lange Beitrag anzeigen
Oder hilft da schon die Lee Folie vorm Blitz?
In manchen Fällen ja, in anderen nein.

Das Problem ist, dass es für Mischlichtsituationen keinen allgemein
für jedes Bild verwendbaren Weissabgleich gibt.

Der "einfache" Fall ist noch der, dass du einen Raum hast, der
mit Lampen einer bestimmten Sorte beleuchtet ist (die alle eine
bestimmte Farbtemperatur haben) ... dann kann die Lee-Folie helfen,
deinen Blitz an diese Farbtemperatur anzugleichen. (Exakt stimmen wird
es zwar nicht, aber einen separaten Weissabgleich je Bild brauchst du dann
oft nicht).

Der "schwierigere" Fall ist, dass bereits die zur Beleuchtungs verwendeten
Lampen nicht einheitlich sind (und unterschiedliche Farbtemperatur haben).
Dann hilft die Leefolie zwar auch (weil vermutlich keine der Lampen eine
so hohe Farbtemperatur wie der Blitz hat), aber es kommt immer noch keine
einheitliche Farbtemperatur raus ... so braucht jedes Bild (manchmal) einen
individuellen Weissabgleich. Es kann dir passieren, dass sogar in einem
Bild keine einheitliche Abstimmung gefunden werden kann (weil Bildteile
mit unterschiedlichen Lichtquellen beleuchtet sind) ... dann kann es sein,
dass du aus dem Bild zunächst mehrere Konvertierungen mit unterschiedlichem
Weissabgleich brauchst, die du in einem weiteren Schritt zusammenfügst.
(So viel Gepopel ist hoffentlich nur selten erforderlich).

Ist der Raum halbwegs gleichmässig beleuchtet bzgl. des Weissabgleichs,
und hast du deinen Blitz an diese Farbtemperatur angepasst, kannst du
eine Graukarte (mit Abstand) fotografieren und diese als Basis für
deinen Weissabgleich nehmen ... der wird sicher nicht immer stimmen,
aber hoffentlich "oft".
__________________
Don't 729IIIIIIIIIII
RainerT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 19:00   #29
Valentino Rossi
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 584
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Mir wäre das Gesicht zu blau.

Mund etwas geschlossen, Falten leicht gebügelt und die Farben selektiv korrigiert. Mit einem RAW ginge das besser und ganz sicher anschaulicher zum nachmachen.

Wenn Du nicht jedes Bild selektiv bearbeiten willst empfehle ich Dir auch die JPGs aus der Kamera zu nutzen.

Bei solchen Events würde ich nach Möglichkeit auf den Blitz verzichten. Die Situation ist zu lebendig und Du weisst nie welchen Anteil das Umgebungslicht zum Blitz hat. Damit bekommst Du auch die Lichtstimmung besser aufgenommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Korrektur.jpg (328,2 KB, 39x aufgerufen)
Valentino Rossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 21:33   #30
Thomas Lange
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 63
Standard AW: Komische Gesichtsfarbe?

Hallo und nochmals Danke für die ganzen Anregungen.

Hab die Bilder jetzt alle mal mit DPP geladen und erstmal die Autokorrektur für die Belichtung laufen lassen und da sieht das alles schon viel besser aus.
Danach hats mich natürlich gepackt und ich hab noch mein altes PS Elements angeschmissen und ein bisschen Probiert - mit Googels hilfe - isst das dann dabei rausgekommen.
Werde demnächst mal schauen was der hohe Isobereich in so einer Situation bringt um auf den Blitz zu verzichten und oder etwas höher belichten.
Wenn ich auf der Hochzeit war Berichte ich mal wie es war.

Lieben Gruß

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bearbeitet.jpg (114,4 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Nur keine Scheu. Kritik tut gut. Meine Bilder dürfen bearbeitet werden.
Thomas Lange ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren