DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2018, 18:08   #1
marcc
Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 41
Standard Warum liegt der AF hier daneben?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,
ich war vorhinan einem nahe gelegenen Fluss an dem sich gerne ein nicht sehr scheuer Fischreiher aufhält. Beim Anschauen der Fotos ist mir dann jetzt aufgefallen, dass bei einer Reihe Bilder der AF komplett daneben liegt (bei anderen Bildern von heute ist es in Ordnung und sonst bis auf die übliche Streuung auch, also kein generelles Problem). Daher wollte ich mal die Spezialisten hier fragen, ob das irgendwie an der Aufnahmesituation gelegen haben könnte (bewegtes Wasser?).

Auf dem ersten Bild (von RAW mit LR mit Standardeinstellungen exportiert) ist ersichtlich, dass nicht der Reiher sondern das Gestrüpp am unteren Bildrand scharf ist. Wie man auf dem zweiten Bild sieht, habe ich eines der äußeren AF-Felder benutzt, ich habe auf die Augen scharf gestellt und die Kamera noch leicht verschwenkt, daher ist das Fokusfeld nicht mehr auf dem Kopf. Das kleine Verschwenken kann aber doch nicht zu einer derartigen Verschiebung der Schärfeebene führen, oder? Die müsste sich doch um genau so viel verschieben, wie ich die Kamera bewege (was in meinem Fall ja kaum mehr als einige cm gewesen sein können)...

Bild in Originalgröße: https://img3.picload.org/image/ddciggpr/img_3271.jpg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3271-3.jpg (314,5 KB, 1056x aufgerufen)
Dateityp: jpg Fokuspunkt.jpg (155,4 KB, 1022x aufgerufen)
marcc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 22:56   #2
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.723
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Das Viech war doch sicher nicht ausgestopft, 1/320s kann manchmal einfach zu lang sein.... aber völlig daneben liegt der AF nicht.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 00:51   #3
marcc
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 41
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Die stehen meist sehr still im Wasser, und so war es auch bei der Aufnahme. Man sieht doch auch an der Wasseroberfläche, wo die Schärfeebene ist.
marcc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 07:48   #4
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.723
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Ja, sieht man. Vielleicht ist es der Größe geschuldet, aber man kann sehen, dass der gesamte Vogel und der Vordergrund halbwegs scharf abgebildet sind.

Auf Bild 2 ist ein Fokuspunkt markiert, der eigentlich auf dem Hintergrund liegt, der trotzdem unscharf ist. Was soll ich sagen? Zur Klärung wäre mal ein Ausschnitt des Kopfes hilfreich... ansonsten finde ich, dass ein scharf abgebildeter Reiher ein besseres Bild abgibt, als ein unscharfer vor scharfer Wasseroberfläche.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.01.2018, 08:10   #5
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.232
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Zitat:
Zitat von CubeEdge Beitrag anzeigen
Auf Bild 2 ist ein Fokuspunkt markiert, der eigentlich auf dem Hintergrund liegt, der trotzdem unscharf ist. Was soll ich sagen?
Zitat:
Zitat von marcc Beitrag anzeigen
Wie man auf dem zweiten Bild sieht, habe ich eines der äußeren AF-Felder benutzt, ich habe auf die Augen scharf gestellt und die Kamera noch leicht verschwenkt, daher ist das Fokusfeld nicht mehr auf dem Kopf.
zumindest das stellt jetzt kein wirkliches Mysterium dar

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 08:42   #6
marcc
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 41
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Ja,also der Kopf geht etwas nach vorne und kratzt daher am Schärfebereich (Körper ist schon deutlich unschärfer), aber ist natürlich nicht mittig drin.

Das mit dem Fokuspunkt habe ich doch im ersten Post erläutert (nach fokussieren leicht verschwenkt). In dem auf Forumsgröße verkleinerten Bild sieht man den Schärfeverlauf kaum, da ist tatsächlich alles halbwegs scharf. Daher habe ich ja auch das Bild in Originalgröße verlinkt. 100%-Ansicht vom Kopf ist hier dann auch nochmal angehängt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3271-4.jpg (243,3 KB, 527x aufgerufen)
marcc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 11:12   #7
Digirunning
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Nähe Hagen (Richtung Sauerland)
Beiträge: 8.421
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Hallo Marcc!
Du schreibst, Du hättest viele gute Aufnahmen dabei und kein generelles Problem, nur bei der Aufnahme, bei der Du verschwenkt hast. Somit ist die Wahrscheinlichkeit doch ziemlich hoch, dass es genau daran liegen wird.
Wenn Du ein Problem ohne Verschwenken hast, dann können wir doch weiterschauen, aber so...?!
Unabhängig davon habe ich selber immer wieder festgestellt, dass Wasserobflächen den AF durchaus irritieren können.
Gruß
Matthias
__________________
Digirunning ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 12:51   #8
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.723
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Zitat:
Zitat von marcc Beitrag anzeigen
Das mit dem Fokuspunkt habe ich doch im ersten Post erläutert ...
Ja, hast du. Trotzdem ist da kein dramatisches Problem zu erkennen. Ich gehe nach wie vor davon aus, dass eigentlich der Kopf passen sollte, in 100% sieht man, dass das nicht ganz geglückt ist. Dürfte dem Schwenken geschuldet sein.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 22:06   #9
harry68
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2008
Ort: Böblingen
Beiträge: 599
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Zitat:
Zitat von marcc Beitrag anzeigen
... Beim Anschauen der Fotos ist mir dann jetzt aufgefallen, dass bei einer Reihe Bilder der AF komplett daneben liegt (bei anderen Bildern von heute ist es in Ordnung und sonst bis auf die übliche Streuung auch, also kein generelles Problem)...
Die Frage ist, ob beim 'Ausschuß' immer der gleiche obere Fokuspunkt verwendet wurde, denn dann könnte es sein, daß dieser danaben liegt. Sollten aber auch bei den guten Fotos viele dabei sein, bei denen der gleiche obere Fokuspunkt verwendet wurde, scheint es ein anderes Problem zu sein.

Ich würde erst einmal versuchen den Fehler zu reproduzieren und dabei notieren welche Enstellungen wirksam waren, vielleicht kommt man darüber eher zum Ziel.

Vielleicht waren es ja auch nur ein paar kleine Fliegen, welche den Fokus durcheinander gebracht ahebn, auch wenn man keine auf dem Foto entdeckt.
__________________
Canon EOS 450D, EOS 6D, EOS 6DII

Canon EF-S 18-55 IS, Canon EF-S 55-250 4.0-5.6 IS
Tamron SP 17-50 2.8, SP 24-70 2.8 Di VC USD
Sigma 12-24 4,5-5,6 EX DG HSM, 150-500 5.0-6.3 DG OS HSM
Kenko 1.4X Pro 300 DGX, 2X Pro 300, 1.4X MC4
Canon EF 16-35 2.8L II USM, EF 50 1.8 II, EF 50 1.4 USM, EF 100 2.8 L IS USM, EF 70-200 4L IS USM, EF 70-200 2.8L IS II USM, TS-E 24 3.5L II
Speedlite 430EX II, YN600EX-RT I+II, Lowepro CompuTrekker AW, Manfrotto MODO MA 785 B, 410 Gear Head, Dörr A3+A Head 3D
harry68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 02:34   #10
Rolfson
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 339
Standard AW: Warum liegt der AF hier daneben?

Hallo Marc,
der Graureiher ist bei uns recht oft anzutreffen - Stichwort Saale/Elster. Ich hab' ihn noch nicht scharf abgebildet bekommen, weil entweder der Af daneben lag (Wasser, Mauerwerk etc), oder die Verschlußzeit/Auslöseverzögerung nicht gepaßt hat. Per tele hat's schon geklappt, aber dann war das Objekt der Begierde um einiges kleiner, als bei Dir.
__________________
Dass die Kamera ein Aufnahmegerät ist, merkt man spätestens beim Versuch der Wiedergabe.
Rolfson ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren