Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2020, 11:27   #43
Beach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 43
Standard AW: RF 28-70mm F2 L USM

Auch wenn die Entscheidung wohl schon gefallen ist:

Ich hatte beide eine Zeit lang im Einsatz. Das 28-70 war mir am Ende aber doch zu groß und zu schwer und ich bin beim klassischen 24-70 2.8 geblieben. Ich fotografiere allerdings auch keine Events, bei denen das mehr an Lichtstärke gewinnbringend einzusetzen wäre.

24-70 als Allrounder, wenn ich keine Zeit/Muse habe, Festbrennweiten zu verwenden. z.B. im Urlaub mit Familie unterwegs, da schätze ich das keine Plus an Flexibilität bei dennoch etwas besserer Freistellmöglichkeit gegenüber einem f4, auch im Weitwinkel/Normalbereich. Das kann das 28-70 natürlich auch (und wohl auch "besser", abgesehen von dem 4mm weniger unten rum), aber eben zum Preis des Gewichts und der Größe. Für mich war es schnell eine klare Entscheidung. (Auch wenn das 28-70 sogar günstiger gewesen wäre!).

Ich ertappe mich allerdings, wie ich, seit das RF50 im Haus ist, sehr sehr viele Aufnahmen ausschließlich mit diesem Objektiv mache.
Beach ist offline   Mit Zitat antworten