Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2020, 15:04   #1
Frank Eckgold
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 12
Standard Fotowalk - Trainingsbergwerk Recklinghausen, 13. Dezember

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Auf den Spuren der Kumpel im Pott…

Eine ganze Reihe ehemaliger und aktiver Bergleute, Freunde und andere bergbauverrückte Mitmenschen haben es sich in 2019 zur Aufgabe gemacht das Trainingsbergwerk Recklinghausen auch nach Beendigung des deutschen Steinkohlebergbau zu erhalten. Zu diesem Zweck haben sie sich zu einem Förderverein zusammen geschlossen.

Dank der gemeinsamen Anstrengungen gibt es nun in Recklinghausen eine einmalige Erlebniswelt in der der Besucher nachempfinden kann, wie Steinkohlebergbau bis zum 31.12.2018 in Deutschland betrieben wurde. Man hat tatsächlich das Gefühl sich 1000m unter der Erdoberfläche zu befinden. Der typische Geruch der Grube, die Streckenquerschnitte und auch die typischen Maschinen und Geräte sind in dieser Form wohl einmalig in Deutschland.

Und, das Bergwerk ist beheizt! Wir können dort also auch in der kalten Jahreszeit Fotowalks ausrichten ohne uns den Hintern wegzufrieren!

Verschiedene technische Geräte und Maschinen können in Betrieb genommen werden, ob das allerdings für Fotos viel Sinn macht sei mal dahin gestellt. Probieren geht über Studieren.


Der Fotowalk im Trainingsbergwerk Recklinghausen bietet dir:
  • eine einzigartige Location für tolle Fotos
  • die Möglichkeit in der Gruppe zu lernen für noch bessere Fotos
  • fachkundige Unterstützung
  • Tipps & Tricks zur Belichtung, Perspektiven und vieles mehr
  • Grundlagen & mehr zur Bildgestaltung
  • jede Menge Spaß


Das wichtigste in Stichpunkten
  • Termin: 13.12.20
  • Beginn: 11:00
  • Teilnehmerzahl: max. 8
  • Teilnahmegebühr: 69,- €
  • Ort: Recklinghausen


Weitere Details zum Fotowalk gibt es auf der Homepage meiner Fotoschule. Anmeldung zum Fotowalk ausschließlich über die Homepage www.eckgolds-fotoschule.de bis spätestens 13.12.20!

vg
Frank
Frank Eckgold ist offline   Mit Zitat antworten