Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2020, 23:08   #3
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 8.000
Standard AW: Hilfe für analoge Fotografie an Revue electronic c

Auto = Zeit + Blende automatisch.
B = Bulb/Langzeitbelichtung
Manuelle Steuerung von irgendwas außer ISO/ASA/DIN geht bei der Kamera nicht.
Das liegt am Verschluss, der gleichzeitig die Blende bildet. Große Blende=lange Zeit. Kleine Blende = kurze Zeit. Also quasi immer eine Programmautomatik.
Der Zeiger ist nur eine Belichtungskontrolle und zeigt die automatisch gebildete Blenden/Zeitkombination. Solange er im mittleren Feld steht, kann die Kamera automatisch arbeiten.
Keine Batterien, keine korrekte Belichtung.
Problem: Die Kamera braucht eine 1,35V-Quecksilberzelle. Ersatzweise Hörgerätebatterien Zink-Luft 1,4V, die halten nach Öffnen aber nur ein paar Wochen. Nach Gebrauch rausnehmen und wieder zukleben verlängert die Haltbarkeit. Mindestens 30 Minuten vor Gebrauch öffnen.
Kamera müßte baugleich sein mit Konica C35: https://www.butkus.org/chinon/konica...konica_c35.pdf
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten