Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2020, 10:51   #14
JanBöttcher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 2.389
Standard AW: Hilfe für analoge Fotografie an Revue electronic c

Zitat:
Zitat von elpeon Beitrag anzeigen
Ok, hätte ich gar nicht gedacht, dass die Batterie soviel Einfluss hat. Danke Dir und Floyd Pepper. Ich habe auf ASA100 gestellt. Danke. Mensch bin ich gespannt wie die Fotos aussehen werden

@wutscherl: Danke Dir. Ist Cosina was Gescheites gewesen?
Nimm mal als Faustformel für alte Kameras mit Quecksilberbatterien mit:

Wenn der Belichtungsmesser einen ein/aus-Schalter hat, gibt es eine gute Chance, daß man auch problemlos non-Quecksilberbatterien verwenden kann, weil die Kamera intern eine Wheatstonesche Meßbrücke hat.

Wenn der Beichtungsmesser keinen separaten ein/aus-Schalter hat, spielt die Spannung der Batterie bei der Messung eine sehr wichtige Rolle UND man sollte die Kamera bei Nichtgebrauch in der schwarzen Tasche aufbewahren, weil sonst die Batterie schnell leer ist.

(Ausnahmen bestätigen diese Regel und man kann immer noch mehr dazu lernen, z.B. über Z-Dioden und Hörgerätebatterien)

Nicht alles von Cosina war/ist Schrott. Die Handelsmarken wollten ja auch zufriedenen Kunden haben, die auch gerne mal wieder kommen.
JanBöttcher ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!