Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.2017, 13:44   #2132
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.353
Standard AW: Fotoversicherung AKTION - Fragen und Antworten - Thread 2

Zitat:
Zitat von MisterW Beitrag anzeigen
Genau das war auch meine Überlegung, ist natürlich die Frage ob das zulässig ist wechselndes Equipment unter dem Top Tarif zu haben, also einmal nimmt man Equipment 1,2,3 mit, nächstes Mal 3,4,5, natürlich immer im Rahmen der Versicherungsdeckung.

Interessant wäre auch wenn man Zustandsnachweise für z.B. 10.000 Euro einricht, aber nur 5000 Euro versichert weil man nie mehr als 5000 Euro mithat.

Leider führt anscheinend der Missbrauch einiger Kunde dazu, dass man mühsam sein ganzes Equipment durchfotografieren muss mit Funktionstests, da ist sicherlich bei wenig Equipment einfach, wenn man aber ein Studio hat kann das ganz schon zeitraubend sein.
Die TOP-Klausel ist dafür konzipiert nur einen Teilwert zu versichern, es ist also kein Problem wenn Du Nachweise für Equipment mit einem Wert höher als die Versicherungssumme einreichst.

Das mit dem Nachweisen nervt uns genauso wie euch, ist aber leider nicht zu
umgehen um Versicherungsbetrug zu erschweren.

Gruß
Sven
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung
papagei2000 ist offline