Thema: µFT UWW für E-M1 MKII
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.11.2019, 11:04   #2
orthocelsus
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2015
Ort: UBI BENE IBI PATRIA
Beiträge: 373
Standard AW: UWW für E-M1 MKII

Ich versteh dich nicht ganz. Einerseits sagst du, du willst mehr Weitwinkel und mehr Lichtstärke, andererseits schmeißt du das einzige Objektiv, das beide Anforderungen erfüllt (7-14/2.8) raus weil du Blende 2.8 doch nicht brauchst.

Ich kenne das EF-S 10-18 und das M.Zuiko 9-18. Im Alltag reicht mir das kleine feine Olympus vom Brennweitenbereich her absolut aus. Die Kompaktheit macht den etwas engeren Bildwinkel mehr als wett - die 10mm des Canon brauche ich wirklich selten, und wenn, dann weiß ich das vorher und nehme halt Canon mit statt Olympus.
Wenn ich mehr Weitwinkel als 10mm an APS-C bräuchte und mehr Lichtstärke haben wollte, dann wäre für mich das Olympus 7-14 der klare Favorit. Der Lichtstärkenvorteil des Panasonic 7-14 wäre mir zu gering und die anderen Objektive in der Auswahl bieten halt keinen größeren Bildwinkel.

Geändert von orthocelsus (11.11.2019 um 15:32 Uhr) Grund: Formulierung begradigt.
orthocelsus ist offline   Mit Zitat antworten