Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2021, 20:55   #2
Sasse
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 1.080
Standard AW: EOS R6 Auto ISO - Probleme in Verbindung mit Blitzen

Kleines Update:

Weitere Experimente haben ergeben, dass es wohl doch ein neues "Feature" von Canon ist.

Die maximal erlaubte ISO ändert sich zusätzlich noch abhängig von Blende oder Ausrichtung der Blitzes.
Je kleiner die Blendenöffnung, desto höher die erlaubte ISO, wenn ich den Blitz in Richtung Decke einstelle, sind die ISOs ebenfalls höher.
Die Automatik entscheidet also wie viel ISO maximal Sinn macht um kein überbelichtetes Bild zu bekommen.
Blöd nur, dass solch eine „intelligente“ Automatik niemals alle Randbedingungen des Anwenders in der realen Welt berücksichtigen kann und man somit den Anwender, wie in meinem Fall, künstlich einschränkt.

Verstehe nicht warum Canon so etwas einbaut ohne die Möglichkeit das per Einstellungen zu beeinflussen.

Ich habe dazu CPS angeschrieben und warte auf Antwort.
Sasse ist offline   Mit Zitat antworten