Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2018, 00:19   #3
zuberjo89
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2014
Beiträge: 146
Standard AW: Astro Nachführung

Die Programmierung an sich ist das kleinste Problem. Auch die Genauigkeit bekommt man mit dem Microstepping gut in den Griff. Das größte Problem ist die Mechanik. Es braucht ein Getriebe, welches zum einen die passende Untersetzung und des weiteren so spielfrei wie möglich ist. Und da ist meist schluss mit lustig. Das ist konstruktionstechnisch aufwändig und teuer. Aber ohne cnc Equipment würde ich da nichts machen
zuberjo89 ist offline   Mit Zitat antworten