Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.12.2019, 10:51   #35
Jock-l
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.837
Standard AW: Macbook Pro oder Air?

Zitat:
Zitat von Fujisti Beitrag anzeigen
mich schreckt ... Apple ...
Ich möchte das mit meinem Gewissen nicht mehr vereinbaren!
Von daher: keines von Beiden.
Seit einigen Wochen denke ich darüber nach, Linux in LTS-Version auf ein Gerät zu bringen und via Wine oder so mein altes Photoshop am Laufen zu halten, Photolab für die RAW-Entwicklung und eingebundene Kameraprofile etc.
Lese deshalb auch bei Tuxedo mit, wie deren Laptops aussehen bzw. Kunden zufrieden sind...

Einfache Abkehr, weil Apple in meinen Augen zuviel Murks fabriziert- ich kann keine Software löschen (Benachrichtigungen z.B.-> wenn ich Onlinebanking mache, kommt eine Sinnlosmeldung im Sinne "Keine Fehler" - solcher strunzdoofer Mist lenkt beim Arbeiten IMMER ab und Apple hat keine Einstellung vorgesehen, das dauerhaft abzustellen !!! Selbst Nachfragen in Foren dieser gutgläubigen Jünger "Lehn Dich zurück und geniesse" brachten zutage daß da Ahnungslosigkeit vorherrscht. Sehr ernüchternd). Bei MS vor Jahren mit ihrem IE gabe es Aufruhr, rechtl. Schritte wegen Wettbewerb und Entbündelung, aber Apple meldet mit "Fotos" und andere ungeliebte Eier unter "Programme" sind Systemwichtige Dinge. Nein Danke !

Ich führe das deshalb aus, einfach mal über den gewohnten Tellerrand zu schauen und zu vergleichen- auch andere Mütter haben schöne Töchter !
__________________
Durchnummerierte Bilder/Serien zu kommentieren macht mehr Spaß als Jene ohne Nummern,
auf der Suche nach der Bildreihenfolge vergißt man evtl. etwas was man besprechen oder hervorheben möchte ...
"Ich bin eh kein Freund von "XYZ-Photography" in jedem Bild. Jungs, wir sind Amateure. Die Schriftzüge verschandeln die Bilder." (Der_Stevie)
Einem Link folge ich ungern, weil diverse Scripte mit/nachgeladen werden- als Selbstschutz wird alles geblockt und je Site individuell temporär erlaubt.
Jock-l ist offline   Mit Zitat antworten