Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2021, 17:51   #3
Kamera2016
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 1.999
Standard AW: NAS ohne Dauerbetrieb?

Der wesentliche Sinn eines NAS ist - wie der Name sagt - eine File-Server Einbindung in ein IP Netzwerk; dies meint auch, daß auf einen zentralen Speicher, mehrere Geräte (gleichzeitig) zugreifen können.
Bei Dir hört es sich eher so an, daß Deine Festplatten an Deinem Arbeits PC hängen und auch nur hierfür ein Zugriff notwendig ist. Dann bräuchtest Du kein NAS, sondern eine dicke Festplatte, die es ja nun gibt. Eine Ausfallsicherheit brauchst Du auch nicht (RAID); das sind Sicherungssysteme für eine Permanentbereitschaft in großen Firmen. Wenn Deine Festplatte ausfällst, hängst Du an Deinen Rechner die Sicherungsplatte und gut ist. Ein Raid ist KEINE Datensicherung.
Kamera2016 ist offline   Mit Zitat antworten