Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2021, 17:35   #1
snika
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 22
Standard NAS ohne Dauerbetrieb?

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo werte Gemeinde,

ich fotografiere nun seit vielen Jahren und habe seitdem circa zwölf Terabyte an Daten gesammelt welche sich auf 6-7 Festplatten verteilen. Nun möchte ich mir nicht einfach wieder eine weitere Festplatte kaufen, sondern ziehe ein NAS in Erwägung. Der Gedanke, einen Speicherort zu haben gefällt mir ziemlich gut, auch die AusfallSicherheit durch einen Raid (ich schiele auf RAID 6) wüsste ich sehr zu schätzen. Nun nutze ich Lightroom aber nur ein paar Mal im Monat für ein paar Stunden. NAS wurde ja für den Dauerbetrieb konzipiert was ich aber nicht benötige, gibt es vlt. Alternativen zu einem NAS? Kann man dieses auch mit normalen Festplatten betreiben denen das gelegentliche Ein- und Ausschalten nicht so viel ausmacht? Ich bin da echt unsicher und würde gern euren Input haben bevor ich da echt viel Geld ausgebe.

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße aus Leipzig

Jörg
snika ist offline   Mit Zitat antworten