Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2018, 16:00   #4
rossi2u
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2014
Beiträge: 1.227
Standard AW: Neben EOS 550D und 7D noch eine 6D? Lohnt sich das?

Die 550D und die 7D ergänzen sich durchaus - die 7D ist nämlich fetter als ne 5D, und wenn man mal etwas leichter unterwegs sein will, ist die 550 sicherlich eine angenehme Alternative ...

Wie schon geschrieben, wird es mit der 6D nicht getan sein, denn Du wirst mit Sicherheit noch dahin kommen, Dir weitere Objektive kaufen zu müssen. Und wenn Du die 6D wirklich ausnutzen willst, ist es nicht mit einfachen, günstigen Objektiven getan, dann bist Du schnell bei ner Investition von 1200 und mehr Euro.
__________________
Panasonic GH3
Ken Rockwell: Even Ansel said "The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Isabelle Hannemann bei heise.de: "Es gibt Fotografen, die zaubern aus einer Einwegkamera, einem Joghurtbecher und einer Handy-App größere Kunst, als so mancher vollvergoldete Vollformatvollhorst."
Ich hoffe, hin und wieder meinen Cams gerecht zu werden ...
Es gehts ums Bilder machen statt um Pixelhaufen: http://bit.ly/2BWBU1m
rossi2u ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!