Thema: Spiegelreflexkamera Kamera für Schul-Fotokurs
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2019, 09:45   #6
Onkeljoni
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Beiträge: 147
Standard AW: Kamera für Schul-Fotokurs

Zitat:
Zitat von helene Beitrag anzeigen

Ab welcher Zahl an Auslösung wird es kritisch und warum?
Ab wann es kritisch wird ist unterschiedlich, es kommt auf die Kamera an. Absolute Einsteigerkameras halten nun mal nicht so lange wie die Top Kameras für die Berufsfotografen. Auch Digital Kameras haben einen mechanischen Verschluss der einem gewissen Verschleiß unterliegt.

Es kann dir also keiner sagen ab wann es kritisch wird, 20000 Auslösungen sind aber normalerweise bei keiner Kamera ein echtes Problem.

Zitat:
Anforderungen weiß ich keine, aber ich glaube eine eigene Kamera für sie wäre schon gut, alleine aus Motivationsgründen heraus.
Eine eigene Kamera ist schon klar. Sollte es eine DSLR/DSLM sein oder kann es auch eine Kompaktkamera sein. Gibt es Anforderungen welches Objektiv (bei Systemkameras) gewünscht ist, z.B. Standardzoom oder Festbrennweite wie z.B. 50 mm (KB).

Wenn du gar nichts einschränke kannst bzw. musst, kannst du dich einfach hier im Bietebereich oder auch bei Kleinanzeigen umschauen was in deinem Preisbereich angeboten wird. Die Marke ist da eigentlich egal.
Onkeljoni ist offline