Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2007, 12:23   #3
hameln
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Norddeutschland, weit oben
Beiträge: 170
Standard AW: Blitzkontaktproblem an Mamiya 645

Zitat:
Zitat von MamiyaZD Beitrag anzeigen
Wie soll das gehen? Der Prismensucher der M645 hat keinen Blitzschuh.

Hast Du schon mal das Verbindungskabel "Blitz-Kamera" auf Durchgang getestet?

Meines Erachtens gibt es für die alte M645 drei Prismensucher: einen "einfachen" Sucher ohne Belichtungsmessung, den CdS-Prismensucher und den PD-Prismensucher. Alle drei sind mit einem Zubehörschuh ausgerüstet. Die Frage ist nur, ob der Zubehörschuh sozusagen "eigenständig" funktioniert, oder ob er über die Leiterbahnen des X-Kontaktes verbunden wird. Wenn dort irgendwo ein Knacks vorhanden sein sollte, würde der Zubehörschuh in diesem Falle ja wohl auch nicht funktionieren. Verfügt er aber sozusagen über eigene Leiterbahnen, bestünde Hoffnung (und diese habe ich immer noch).

Die Kabelverbindung ist in Ordnung, denn an meinen anderen Kameras funktioniert alles.
hameln ist offline   Mit Zitat antworten