Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2019, 20:23   #1
daniel235
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 28
Standard Systemkamera für Festbrennweite (Olympus)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Servus,

habe hier vor ca. 10 Jahren mal sehr guten Rat erhalten, der mir viele Jahre viele Fotofreuden bereitet hat.

Habe damals eine gebrauchte Pentax DS gekauft, dazu einiges Altglas (alles manuell). Macht richtig Spaß!

Nun steht das nächste Projekt an. Zudem ist die Pentax defekt. Da Nachwuchs kommt muss nun ein Autofokus her. Festbrennweiten möchte ich aber dennoch weiter verwenden, weils so herrlich reduziert ist. Fokus liegt vermehrt auf Portrait, Nahaufnahmen, bisschen weitwinklig kanns auch mal sein.

Mein erster Gedanke: Olympus OM M10 II oder III
dazu zB das Zuiko 45mm 1.8 und weitete
Grund: Kompromiss aus Handling, Kompaktheit, Objektivauswahl für Festbrennweiten

Mein neuer Gedanke, da ich gerne auch gebraucht kaufe:
eine ältere PEN (1 bis 9?) dafür als Body gebraucht kaufen. Sicher das Handling ist wohl nicht so schön, aber dafür die Kompaktheit wieder besser. Aufs Nötigste reduziert, klingt gut.

Meine Frage: Welche PEN eignet sich hierfür am besten bei folgenden Ansprüchen?
- ähnlich gute Bildqualität wie mit eine OMD M10 II oder III
- Bildstabilisator sollte auch ordentlich sein
- Sucher wäre nett, aber keine Pflicht

Wenn jemand einen Hinweis für mich hätte wäre ich sehr erfreut.

Machts gut!
Daniel
daniel235 ist offline