Thema: Stativ/-kopf 360° x 180° Panorama
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2014, 12:39   #2
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 4.962
Standard AW: 360° x 180° Panorama

Was für einen AS-Kopf hast Du? Den P0? Ansonsten bräuchtest Du noch eine Pano-Ebene möglichst über der Kugel, damit Du nivellieren kannst. Alternativ ein richtiger Nivellierer und/oder die Möglichkeit, über die Stativbeine zu nivellieren (will keiner).

Nodalpunktadapter reicht eine längere AS-kompatible Schiene, wie z.B. die Kirk LRP-1 (die sowieso ganz gut ist, weil man die Kamerabefestigung um 90° drehen kann). Allerdings könnte die zu kurz oder zu lang sein; da muss man halt gucken, was Du für eine Linse verwendest und welche Einstellungen für den NP sie braucht.

Für 360°x180° brauchst Du noch eine vertikale Rail mit einer weiteren Pano-Klemme, wie es das z.B. von Sunway oder Novoflex einzeln gibt.
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten