Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2022, 16:54   #8
wrmdschr
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 16
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 Art pumpt im AF-F Modus

Zitat:
Zitat von MarcusPK Beitrag anzeigen
Nimm mal einen Schärfetiefenrechner und schaue, wie groß der Schärfebereich auf Deine Distanz bei f1.4 ist. Was soll der AF denn tun? Ignorieren?

Wie schnell schwankt man um 10mm vor oder zurück? Das merkt man selbst vermutlich kaum. Die Toleranz ist jedoch so gering das die Kamera einfach regeln muss.
Ja ich meinte damit, dass viele Fotografen sich über unscharfe Bilder ärgern und die Schuld auf die Objektive schieben, obwohl es am falsch gewählten AF-S liegt.

Mach doch einfach die Blende auf 8 und du hast mehr Ruhe.
Ich kenne mich mit Video nun nicht aus aber ich vermute mal das eine Art von Schärfeprio eingestellt ist..!?

Dass der Schärfenbereich bei f1.4 extrem gering ist, ist mir auch bewusst.
Bei einer Blende von f4 kann ich jedoch erwarten, dass der Fokus nicht durchgehend nachreguliert .

Ich war mir nicht sicher, ob es am Objektiv liegt oder das ein normales Verhalten ist. Deshalb habe ich hier gefragt, ob es ein bekanntes Problem ist ^^

Obs im Video eine Art Schärfeprio gibt, müsste ich mal überprüfen, ich denke jedoch nicht.

Die AF-Geschwindigkeit etwas hoch zu schrauben, scheint zu helfen, da anscheindend der Fokus schneller sein "Ziel" erreicht. Ist eigentlich auch logisch
wrmdschr ist offline   Mit Zitat antworten