Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.08.2021, 21:39   #15
ramona_blue
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: Erding
Beiträge: 14
Standard AW: Fisheye: Olympus 8mm F1.8 vs Samyang 7.5mm F3.5

Zitat:
Zitat von derlederer Beitrag anzeigen
Ich liebäugele mit der Anschaffung eines Samsung oder Laowa 7.5 mm . Was ich bisher noch nicht gelesen habe, wie werden die Bilder entfischt? Verliert man dabei an Weitwinkel?
Im OlympusWorkspace kann man auch Samyang "entfischen" - aber nicht über "Fisheye Correction", sondern "Distortion Correction". Es gibt sicher andere Tools/Plugins, mit welchen es vermutlich besser gelingt. Das Ergebnis hängt von Motiv ab. Mit dem Olympus 8mmm F1.8 kann man Kamera-interne Fisheyecorrection in 3 Stufen aktivieren - man sieht entfisches Bild im Liveview. Anbei 4 Bilder aus dem 8mm FE - Original und die 3 (direkt aus Kamera) entfischte Bilder. Man sieht, wieviel Weitwinkel man dabei verliert. Zum Weiwinkel-Vergleich ist ein "gleiches" Bild mit dem 12-45 hinzugefügt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FE_1M265207.JPG (598,5 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg FE_correction1_1M265204.JPG (612,0 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg FE_correction2_1M265205.JPG (594,2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg FE_correction3_M265206.JPG (586,5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1245_12_1M265208.JPG (729,6 KB, 22x aufgerufen)
ramona_blue ist offline   Mit Zitat antworten