Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2017, 15:33   #21
Savay
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: Gifhorn
Beiträge: 3.798
Standard AW: Ich habe es getan: EF-M 18-150mm!!

Naja das 17-55 ist aber noch ne andere Nummer!
Die Blende in Verbindung mit dem IS ist nicht wirklich gut zu ersetzen mit den nativen EF-M Linsen...und das Handling des doch vergleichsweise wuchtigen Objektivs an der M5 ist doch eher...sagen wir...suboptimal..zumal von der Kompaktheit des Systems ja so rein garnix über bleibt.

Gut...wer nur bei Sonnenschein oder genug Licht fotografiert und die Freistellung/andere Bildwirkung nicht möchte dem wirds in dem Moment egal sein...aber ich war im letzten Urlaub in Stralsund im Ozeaneum...da geht bei f2.8 die ISO ja schon oft genug auf 6400-12800 rauf...da war ich dann schon glücklich darüber die Große dabei gehabt zu haben!

Ich bin jedenfalls froh je nach Situation die Auswahl zu haben...
Das 18-150mm reizt mich aber schon weil es halt doch noch etwas flexibler ist als das 18-55mm...auch wenn mir bei dem die Haptik ganz gut gefällt...und mich der Einstandspreis für das was es ist (ein dunkles Reisezoom) dann noch etwas hemmt.
Jackentaschetauglich (zumindest bei einem Teil meiner Jacken) ist die M5 eh nur mit dem 22er...ob dann (im vergl. zum 18-55) nen 2cm längeres Objektiv davor sitzt oder nicht macht den Kohl dann wohl auch nicht mehr Fett.
__________________
500px

Where`s your crown king nothing?

EOS 80D | 10-18 IS STM | 17-55 IS USM | 55-250 IS STM | 30 EX | SP 60 1:1 | SP 85 VC
EOS M & M5 | 18-55 IS STM | 22 f/2 STM

Geändert von Savay (19.07.2017 um 15:41 Uhr)
Savay ist offline   Mit Zitat antworten