Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2012, 11:51   #4
Amono
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Aargau
Beiträge: 83
Standard AW: Sammelthread: Verlassene Gebäude in der Schweiz

Ach das alte leidige Thema!!!
So langsam aber sicher finde ich es Himmeltraurig wie die Leute mit Informationen umgehen! Stellen sie Bilder von schönen alten Orten ein, aber es wird garantiert nicht weitergegeben wo es war.
Ich finde es super wenn das NICHT öffentlich gemacht wird wo sich diese Gebäude befinden, gibt es doch genügend Deppen auf dieser Welt die dann solche Orte zerstören gehen.

Doch ich als verantwortungsbewusster Fotobegeisteter Mensch der viel Arbeiten muss und keine Zeit hat für das umherfahren und suchen, hat sogut wie keine Chance auf Informationen.
Also wäre es doch nicht mehr als fair wenn man bei anfragen per Mail oder so nicht gleich immer Blockt.

Oder haben diese Leute angst um Ihr gefundenes Motiv?

Ich dachte mal an den Zusammenhalt bei Fotografen, aber scheinbar ist da der Ego-Trip ausgebrochen!

Eventuell sollte man eine kleine Gruppe bilden in der Schweiz die sich Regelmässig trifft und so Informationen austauschen kann.
Wir haben viele interesante Orte in der Schweiz, nur diese zu finden ohne Hilfe ist fast unmöglich.

Gruess Sascha
__________________
Canon 5D MKI, EF50 f1.4, EF 28-300 f3.5-5.6L IS USM, 550EX
Amono ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!