Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.06.2020, 14:40   #296
WordsOfFarewell
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.10.2009
Ort: Haltern am See
Beiträge: 234
Standard AW: NAO Fotografie

Zitat:
Zitat von dmachaon Beitrag anzeigen
Farben und Komposition finde ich auch sehr stimmig, aber über den Bergen könnte es für meinen Geschmack noch ein ganzes Stück Luft vertragen.
Ya, ich gebe dir Recht, allerdings gab es im Himmel leider nichts zu sehen; es war wolkenlos, daher habe ich dem Bild etwas mehr Brennweite spendiert. Ich habe noch später ein paar Bilder von dem Strand mit Nordlichtern und etwas mehr Raum oben, allerdings war da leider kein richtiger Fordergrund mehr zu sehen, dank dem Tidenhub.

Zitat:
Zitat von iGump Beitrag anzeigen
Willst du uns provozieren?
Mal sehen was heuer noch so geht...

Zum Bild mag ich kaum was schreiben, außer dass mich da gleich die Sehnsucht packt.
Die Strukturen sind meisterhaft kombiniert, hinten die Bergkulisse, dann in der Mitte eine spannende Wasserstruktur und der Vordergrund ist natürlich extrem mein Ding.
Farblich ist es für meinen (langweiligen) Geschmack etwas magentrisch,
über den Bergen find ichs total stimmig, vorne ist es mir zu intensiv.

Lg, Gernot
Nein, provozieren nicht. Ich freue mich einfach drüber dieses Jahr noch was bekommen zu haben bevor das alles Los ging. ;-)

Ich bin auch echt stolz auf das Bild, denn ich habe sehr lange gesucht, um den Strand zu finden, und man musste immerhin noch 2 Fähren nehmen weil die relativ weit draußen ist. Ich glaube sonst gibt es von dem Strand noch keine Bilder so in der Fotografenszene. Ich hoffe ich schaffe es kommendes Jahr wieder hin, hatte eigentlich noch ein gutes Nordlichtbild erhofft.

Bei dem Farbstich gebe ich dir recht, das ist schon Geschmackssache, 50% davon sind der manuelle Weißabgleich, allerdings hatten wir schon etwas atmosphärisches Nachglühen am Himmel, und daher wollte ich die Farbe global im Bild haben, sonst sah es etwas seltsam aus. :-D


Zitat:
Zitat von ©®! Beitrag anzeigen
sehr lässig!

Danke Dir!

Wo wir gerade bei Margenta sind:

#80 Treacherous Sunset:



Das Bild entstand etwa 70km weiter Südwestlich und zeigt den Blick auf die gleiche Bergkette von Westen bei Sonnenuntergang. Das Bild entstand einen Tag vorher auf der gleichen Scoutingtour. :-)

/edit: Ja hier habe ich den Bergen auch wieder wenig Luft gelassen. :-D
WordsOfFarewell ist offline   Mit Zitat antworten