Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2019, 07:19   #4
schubbser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: der Wohnort ist der Ort, an dem man zumindest ein paar Möbel haben sollte!
Beiträge: 7.076
Standard AW: Eigenartige Abdunklung des Himmels im Weitwinkel

Zitat:
Zitat von picture2016 Beitrag anzeigen
.....
Ich habe bei meinem EF-S 10-18mm das Problem, dass blauer Himmel mittig im Bild immer eine starke Abdunklung aufweist, wie eine Vignettierung, aber eben nicht am Rand, sondern zentral.......
Den kleineren dunklen Fleck oben mittig wirst nicht meinen, oder? Das dürfte Dreck auf dem Sensor oder Linse sein.

Hast da auch mal andere Bilder von einem anderen Ort, Tag oder Uhrzeit die das Problem zeigen? Ausserdem wäre eine Info gut ob das eingestellte Bild nun das original ist, oder die bearbeitete Version. Idealerweise stellst unbearbeitete Bilder ein.

Bei dem eingestellten Bild könnten die hellen Bereiche auch Wolken sein. In der Spiegelung am Boden gibt es gefühlt die gleichen Helligkeitsunterschiede.

Kannst Du ausschliessen, dass die hellen Bereich im Himmel überbelichtete Stellen hatten? Wenn ja, dann wird ein abdunkeln per EBV den blauen Himmel auch nicht wieder zurückholen.
__________________
Wenn Du das lesen kannst, dann hast Du den Text mit der Maus markiert. Warum nur? Ist Dir langweilig? Oder ist Dir die Maus entkommen?
schubbser ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!