Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.04.2016, 10:00   #160
Steffen1207
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2012
Ort: Duisburg
Beiträge: 428
Standard AW: Infrarot-taugliche Objektive/Kameras

Und gleich noch eins.

Name des Objektivs:

Vivitar Series1 Auto Focus Zoom 19-35/3,5-4,5

Bajonett-Art:

Canon EF

Objektiv für Vollformat/APS-C:

Für Vollformat, aber siehe unten!

Verwendete Kamera/Technik:

Canon 40D, definierter Umbau mit 700nm.

Geeignet für die Infrarot-Fotografie: Ja/Nein/Eingeschränkt:

Geeignet. Kein Hotspot. Auch voll geschlossen nicht.


Anmerkung: Wenn ich dieses Objektiv mit wenigen Worten beschreiben sollte: Klein, relativ langsam, häßlich und laut. Aber es liefert sehr gut ab und ist mit etwas Glück schon für um die 50,-€ zu bekommen. Einschränkung am Vollformat: Hier sollte es nicht offen verwendet werden, da die Bildecken so doch arg matschig werden. Abblenden auf 5,6...6,3 hilft aber. Jedenfalls ist das an meiner Tageslicht-5D so.
Leider läßt sich ab 1990 bei Vivitar der eigentliche Hersteller der Optik nicht mehr anhand der Seriennummer herausfinden. Vieles deutet aber auf Cosina als Hersteller hin.
Das Objektiv wurde unter einigen Markennamen vertrieben: Cosina (wohl der Hersteller aller dieser Linsen), Soligor, Vivitar, Phoenix, Voigtländer...und sicher noch einige mehr. Hier mal die Vivitar-Version, die ich hier beschrieben habe:

http://images.google.de/imgres?imgur...DYAQMwgdKAAwAA

Die Objektive der anderen Marken sehen aber bis auf die Beschriftung identisch aus und sind mit dem Vivitar baugleich. Nur einige Soligor-Exemplare haben statt des Metallbajonettes eines aus Kunststoff.


comp_IMG_1727.jpg
__________________
Gruß Steffen


¡Simpático seré desde mañana!

Geändert von Steffen1207 (12.04.2016 um 13:04 Uhr) Grund: Synthaxfehler beseitigt
Steffen1207 ist offline   Mit Zitat antworten