Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2015, 19:04   #105
BruciesHeroes
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2009
Ort: Ebersberg
Beiträge: 454
Standard AW: Infrarot-taugliche Objektive/Kameras

Hallo,

habe den Thread grade eben entdeckt und mein für IR als tauglich befundenes Objektiv ist noch nicht in der Liste:

Name des Objektivs
AF-S DX NIKKOR 18–55 mm 1:3,5–5,6G VR II

Bajonett-Art
Nikon F

Objektiv für APS-C

Verwendete Kamera/Technik
Nikon D5100 bei der die komplette Filtereinheit entfernt wurde (also nur noch ein Klarglas vor dem Sensor). Die Kamera ist über das volle Spektrum des Sensors empfindlich. Für die reine Infrarotfotografie habe ich einen 720nm Langpassfilter auf die Rückseite des Objektivs mit Epoxid geklebt (die freie Öffnung dort hat praktischerweise etwas über 1 Zoll Durchmesser wofür man ungefasste Filter bekommt.) Ich habe keinen UV-VIS Sperrfilter in der Kamera verbaut, da ich sie fast nur für Astrofotografie verwende. Mittlerweile hat die Kamera auch einen Monosensor d.h. die Bayermatrix wurde vom Sensor entfernt. Das sollte in höher aufgelösten Bildern resultieren (und ausserdem die Lichtausbeute drastisch erhöhen). Die Bilder unten sind aber noch mit dem Sensor mit CFA gemacht.

Geeignet für die Infrarot-Fotografie: Ja
Das Objektiv neigt bei Gegenlichtaufnahmen zu Lensflares, aber die sind im Rahmen dessen was auch im sichtbaren Bereich zu erwarten ist. Ich konnte auf insgesamt 60 Bildern unter verschiedenen Lichtsituationen keine Hotspotbildung beobachten.

Beispiel-Bilder
DSC_0053.jpg DSC_0025.jpg
Die Bilder wurden nur durch ein paar globale Einstellungen in Lightroom (Kontrast, Farbtemperatur, Belichtung usw.) verbessert.

mfg

PS: Ich werde, wenn wieder mal schönes Wetter ist, ein paar Bilder hinzufügen.
__________________
Flickr Astrobin


Erfolgreich gehandelt mit: vobo, gizmo20nrw, strieche, BastianK, christoph_dd, Leonhard Burger, uhrenmacher, mfsimba, double-ear, Peter Leutheußer, Photographer1

Geändert von BruciesHeroes (02.03.2015 um 19:14 Uhr)
BruciesHeroes ist offline   Mit Zitat antworten