DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Produktankündigungen (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=243)
-   -   Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an. (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1987544)

neue wege 23.10.2019 08:53

Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
https://www.digitalkamera.de/Meldung..._an/11510.aspx

Das sind aus meiner Sicht sehr interessante Objektive.
Gemäßigte Anfangsöffnung von 2,8 bei den 3 Festbrennweiten.
Aber keine Pancake, das könnte der Abbildungsleistung nur zu Gute kommen.
Alle errdichen einen maximalen Abbilungsmaßstab von 1:2

Das Zoom 2,8/70-180 soll nur 815 Gramm wiegen.

Da ist für mich einiges dabei.

Dilo87 23.10.2019 09:19

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Ich finde das Tele, das 20er und der 35er besonders interessant allerdings decke ich die Festbrennweiten eigentlich schon zufriedenstellend mit manuellem Glas ab. Zum Preis von Tele gibt es nicht nichts wenn ich das richtig gesehen habe?

scorpio 23.10.2019 09:56

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Zitat:

Zitat von Dilo87 (Beitrag 15640176)
Zum Preis von Tele gibt es nicht nichts wenn ich das richtig gesehen habe?

Kein Wunder, ist es doch zunächst mal nur eine Entwicklungsankündigung.

TAMRON: Tamron kündigt die Entwicklung eines 70-180mm F/2.8 Di III VXD für Sony E-Mount-Kameras mit Vollformat-Sensor an

television 23.10.2019 13:03

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Klingt sehr sehr vielversprechend.
Die Formel: halbe Baulänge + halbes Gewicht = ‚Ganze Bildqualität‘
könnte durchaus aufgehen.
Wenn die ohnehin sehr gute Performance des 17-28 von den 20er und 24er Festbrennweiten gehalten und hoffentlich noch leicht übertroffen wird dann wäre das schon eine respektable Leistung.

neue wege 23.10.2019 13:46

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Zitat:

Zitat von Dilo87 (Beitrag 15640176)
Ich finde das Tele, das 20er und der 35er besonders interessant allerdings decke ich die Festbrennweiten eigentlich schon zufriedenstellend mit manuellem Glas ab. Zum Preis von Tele gibt es nicht nichts wenn ich das richtig gesehen habe?

So ist es bei mir auch.
Zum 1,8/85 wären für mich die beiden 2,8/20 und 2,8/35 ideal.
Den Bereich unterhalb 50mm decke ich auch mit Altglas oder Canon EF ab.
EF 2,8/24 IS USM und 2,0/35 IS USM.

Das 2,8/70-180 schauen wir mal zu welchem Preis es kommt.
Aber da ist noch etwas Zeit.

d1g1talbath 23.10.2019 14:51

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Bin mal auf den Straßenpreis gespannt, aber bei 550 Euro UVP wirds wohl unter 400 Euro erstmal nicht gehen. Für das Gebotene finde ich das deutlich zu teuer.

Dilo87 23.10.2019 15:34

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Zitat:

Zitat von scorpio (Beitrag 15640215)

Ah ok es gab ja schon so viele Gerüchte da dachte ich sie wären evtl. schon weiter.

television 23.10.2019 15:46

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Zitat:

Zitat von d1g1talbath (Beitrag 15640473)
Bin mal auf den Straßenpreis gespannt, aber bei 550 Euro UVP wirds wohl unter 400 Euro erstmal nicht gehen. Für das Gebotene finde ich das deutlich zu teuer.

Also man kann es jetzt schon vorbestellen für um die 400 Euro.

Ich finde den Preis aber im Verhältnis zu einem vergleichbaren
Samyang (z. Bsp. das 24er Pancake) schon durchaus attraktiv.
Samyang bietet keinen Schutz gegen
Feuchtigkeit und Spritzwasser , hat keinen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:2.
Dazu kommt das das Tamron mit hoher Wahrscheinlichkeit bei F2.8
bereits schärfer an Rand sein wird, als es das Samyang bei F8 ist.

neue wege 23.10.2019 16:04

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Hier gibt es ein Video zu den 3 Festbrennweiten.

https://m.youtube.com/watch?v=JQy_9WbRdo4

Gast_410952 23.10.2019 16:59

AW: Tamron kündigt 4 Objektive für Sony E an.
 
Zitat:

Zitat von d1g1talbath (Beitrag 15640473)
Bin mal auf den Straßenpreis gespannt, aber bei 550 Euro UVP wirds wohl unter 400 Euro erstmal nicht gehen. Für das Gebotene finde ich das deutlich zu teuer.

Schade, dass beim verlinkten Text keine Quelle angegeben wird. Die UVP ist schon erstaunlich, da sie in den Staaten grade mal 349,-$ beträgt - das geht schon so weit über die üblichen Unterschiede hinaus, dass hier evtl. ein Fehler vorliegt.

Das 35er für Street und das 20er oder 24er für Landschaft und Architektur würden mir jedenfalls sehr gefallen.

Schöne Grüße:)
Jean


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de