DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Der große Capture One Infothread (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=918643)

Gast_449252 15.04.2018 11:45

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von Onny (Beitrag 15058851)
Moin...
Bin mit High Sierra und Capture One 10 noch etwas verunsichert ,da auf der Capture One Seite davor gewarnt wird :...Zitat..:"User experience will vary, but as of this moment, Capture One 10.2.1 is not officially compatible with Apple’s newest operating system, High Sierra (10.13)

We DO NOT recommend upgrading to macOS High Sierra at this time, due to reports of compatibility issues from Trailblazing clients."

Also eventuell noch ein bisschen warten ,den unter Sierra läuft alles sehr gut..

Diese Infos sind veraltet. Ich glaube gerne, dass Du sie auf der Homepage von Phase gefunden hast. Aber die aktuelle, offizielle Unterstützung steht in diesem Knowledge Base Artikel:

https://www.phaseone.com/en/Search/A...7&languageid=1

CO 10 und CO 11 werden beide offiziell bis 10.13.2 unterstützt.

Und beide laufen ohne Probleme bei mir auf 10.13.4. (allerdings auf "alten" Macs, kann sein, dass es auf den neuesten Maschinen, z.B. iMac Pro, Probleme gibt... Dazu kann ich nichts sagen)

--peter

parbleu ! 15.04.2018 12:36

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von Gerha (Beitrag 15058734)
[…] Sicht des Anwenders zu den Punkten...

Es scheint einen nicht ganz unwesentlichen Verständnisunterschied zu geben.
MediaPro ist in erster Linie ein vollwertiges DAM mit sehr viel nützlichem Schnick und Schnack, was Anzeige (beispielhaft nur Vektorgrafiken, Video(roh)formate), Sortiergeschwindigkeit, Vorschau auch von offline-Medien, Ausgabe als html, pdf etc. pp. betrifft.

Das, was (nicht nur) CO1 da « mitliefert », ist mehr nur ein an den converter angeflanschtes Bilderbuch.

Merlin2504 16.04.2018 08:15

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von pbro (Beitrag 15058870)
Mir "fehlen" nur zwei Dinge in dem Katalog von Media Pro:
- Geo Codierung mit Hilfe einer Karte und Unterstützung für "revers geo coding"
- Gesichtserkennung

Ich glaube die Geokodierung wird von Phase komplett ignoriert. Mache ich inzwischen mit Fremdsoftware.

platti 16.04.2018 09:22

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von Merlin2504 (Beitrag 15059906)
Ich glaube die Geokodierung wird von Phase komplett ignoriert. Mache ich inzwischen mit Fremdsoftware.

... immer schon, ich bin aber sowieso ein Anhänger von getrennten Softwarelösungen.

MichaV4 16.04.2018 09:52

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von Merlin2504 (Beitrag 15059906)
Ich glaube die Geokodierung wird von Phase komplett ignoriert. Mache ich inzwischen mit Fremdsoftware.

Womit machst Du das?
Werden die Daten nach C1 übernommen und wenn ja, wo?

Micha

Merlin2504 16.04.2018 10:06

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von MichaV4 (Beitrag 15060019)
Womit machst Du das?
Werden die Daten nach C1 übernommen und wenn ja, wo?
Micha

Ich mache das mit Geosetter und bestimmte Dinge, z.b. mein Urlaub mit LR.
Dann musst du in CO nur die Meta Daten neu einlesen lassen. Ist nur schade das es in CO keine eigene Karte gibt. Ich mache gern von Ausflügen eine Routenansicht.

Gruss Klaus

Gerha 16.04.2018 12:19

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von parbleu ! (Beitrag 15058953)
Es scheint einen nicht ganz unwesentlichen Verständnisunterschied zu geben.

MediaPro ist in erster Linie ein vollwertiges DAM mit sehr viel nützlichem Schnick und Schnack, was Anzeige (beispielhaft nur Vektorgrafiken, Video(roh)formate), Sortiergeschwindigkeit, Vorschau auch von offline-Medien, Ausgabe als html, pdf etc. pp. betrifft.

Das, was (nicht nur) CO1 da « mitliefert », ist mehr nur ein an den converter angeflanschtes Bilderbuch.


Ich wollte eigentlich wissen, wie der Katalog in Mpro im Vergleich zu COpro abschneidet, und ob es Sinn macht, zusätzlich in Mpro zu investieren.
Von Sascha kam ja mal die Aussage, dass Mpro sehr verspätet sich am neuen COpro updatet, und man daher vorsichtig sein soll. Gilt das noch immer?
Warum bietet COpro den Import von Katalogen aus Mpro an? Geht denn dann nicht die Reise dahin, also weg von Mpro?

rawfreak 16.04.2018 13:21

AW: Der große Capture One Infothread
 
Soweit ich das mitbekommen habe wird Media Pro nicht mehr ernsthaft weiterentwickelt, weil man die beiden Produkte Capture One und Media Pro verschmelzen möchte.

Zitat:

Zitat von Gerha (Beitrag 15060233)
Ich wollte eigentlich wissen, wie der Katalog in Mpro im Vergleich zu COpro abschneidet, und ob es Sinn macht, zusätzlich in Mpro zu investieren.
Von Sascha kam ja mal die Aussage, dass Mpro sehr verspätet sich am neuen COpro updatet, und man daher vorsichtig sein soll. Gilt das noch immer?
Warum bietet COpro den Import von Katalogen aus Mpro an? Geht denn dann nicht die Reise dahin, also weg von Mpro?


platti 16.04.2018 14:14

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von MichaV4 (Beitrag 15060019)
Womit machst Du das?
Werden die Daten nach C1 übernommen und wenn ja, wo?

Micha

Ich mach das mit Photo Mechanic und HoudahGeo.
Die Übernahme der Daten funktioniert problemlos.

Merlin2504 16.04.2018 15:15

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von platti (Beitrag 15060408)
HoudahGeo.

HoudahGeo bin ich nie zurecht gekommen.:)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de