DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Der große Capture One Infothread (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=918643)

RobiWan 09.04.2018 14:46

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von Gerha (Beitrag 15051126)
Kommt noch dazu, dass nach einem Update von COpro Media pro nicht gleichzeitig nachgezogen wird und dann nicht brauchbar ist.

Siehe Punkt 1 in meinem Beitrag.
Man will es nicht umsetzen - ich hatte dazu schon vor 1-2 Jahren Kontakt mit Phase One. Die Antwort war ~ "ja das könnte man machen, wollen wir aber nicht"

Bawire 09.04.2018 14:58

AW: Der große Capture One Infothread
 
In der aktuellen Beta wird nun die Fuji X-H1 Kamera unterstützt. Wie lange wird es wohl dauern bis es in der normalen Version eingepflegt wird?

Gerha 09.04.2018 16:33

AW: Der große Capture One Infothread
 
Dann, wenn die aktuelle Beta 4 umgesetzt wird ...

Aber was viel wichtiger ist: am DAM wurde nix gemacht :confused:

***** 09.04.2018 17:06

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von RobiWan (Beitrag 15051143)
Man will es nicht umsetzen - ich hatte dazu schon vor 1-2 Jahren Kontakt mit Phase One. Die Antwort war ~ "ja das könnte man machen, wollen wir aber nicht"


Damit wäre diese Frittenbude an Softwarehersteller bei mir aber unten durch. Das wäre so, als wenn man Dir in einer echten Frittenbude den Döner mit allem Salat auf einen Teller klatschen würde und dann sagt, für das Brot komm in 15 Minuten wieder...

platti 09.04.2018 20:32

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von ***** (Beitrag 15051329)
Damit wäre diese Frittenbude an Softwarehersteller bei mir aber unten durch. Das wäre so, als wenn man Dir in einer echten Frittenbude den Döner mit allem Salat auf einen Teller klatschen würde und dann sagt, für das Brot komm in 15 Minuten wieder...

Interessiert hier keinen, also lass es mit solchen Bemerkungen.
Diese "Frittenbude" ermöglicht mir (und vielen andern) seit seit Jahren ganz ausgezeichnete Ergebnisse.

ChristopherFoto 09.04.2018 20:48

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von platti (Beitrag 15051666)
Interessiert hier keinen, also lass es mit solchen Bemerkungen.
Diese "Frittenbude" ermöglicht mir (und vielen andern) seit seit Jahren ganz ausgezeichnete Ergebnisse.

Das ist doch genau das Problem, die Qualität des RAW-Converters von CaptureOne ist spitze, alles andere drum herum vor allem der Katalog ist zumindestens unter Windows eine Katastrophe.
Daher verwende ich CaprureOne nur im Sessionmodus und zahle für eine anständige DAM noch mal extra, obwohl diese in CaptureOne eigentlich auch schon vorhanden ist und somit auch bezahlt.

platti 09.04.2018 22:27

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von ChristopherFoto (Beitrag 15051697)
Das ist doch genau das Problem, die Qualität des RAW-Converters von CaptureOne ist spitze, alles andere drum herum vor allem der Katalog ist zumindestens unter Windows eine Katastrophe.
Daher verwende ich CaprureOne nur im Sessionmodus und zahle für eine anständige DAM noch mal extra, obwohl diese in CaptureOne eigentlich auch schon vorhanden ist und somit auch bezahlt.

Deswegen ist die Firma noch lange keine Frittenbude.

ChristopherFoto 10.04.2018 07:00

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von platti (Beitrag 15051859)
Deswegen ist die Firma noch lange keine Frittenbude.

Da hast du sicher recht, aber es bleibt trotzdem eine Frechheit, wie hier mit den Problemen die tatsächlich vorhanden sind über Jahre umgegangen wird.

Ich persönlich bin der Meinung, das man so mit Problemen der Kunden nicht umgeht. Ich hatte vor einigen Jahren auch mit Lightroom ein Problem, dies wurde von Adobe innerhalb weniger Wochen gelöst.

Wenn Adobe nicht dieses besch..... Abo-Model eingeführt hätte, wäre ich wohl nie zu CaptureOne gewechstelt. So langsam frage ich mich auch, ob dies wirklich die richtige Entscheidung war, zumal durch die Update-Politik von PhaseOne, dieses auch nicht wirklich günstiger ist, solange man alle Updates/Upgrades mit nimmt.

parbleu ! 10.04.2018 07:23

AW: Der große Capture One Infothread
 
DxO konnte doch auch Katalog, oder irre ich da ? Dann nutz doch einfach nur den und drück CO1 als « Abenteuer » in die Tonne. Zwingt Dich absolut niemand, das zu nutzen, wenn das angeblich alles so schayze ist.

« Frittenbude » lies mich irgendwie schmunzeln. Sie hätten vielleicht einfach die Angebotspalette beibehalten sollen. In der Hauptsache : Nur für Mac, nur für Mittelformat und die in Profikreisen am weitesten verbreiteten Kleinbildmodelle, nicht dieses Katalogzeugs. :ugly:

Komischerweise haben wir hier auch keine Last mit MediaPro. Liegt wahrscheinlich daran, dass zwanghaftes early adopting einfach nicht angesagt ist und workflows erst umgestellt werden, wenn es stabil ist. Neuversion mal so zum rumspielen nebenbei. Regt sich keiner drüber auf.

ChristopherFoto 10.04.2018 07:28

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von parbleu ! (Beitrag 15052022)
DxO konnte doch auch Katalog, oder irre ich da ?

ja, da irrst du, DxO hat keinen Katalog.

Zitat:

Zitat von parbleu ! (Beitrag 15052022)
« Frittenbude » lies mich irgendwie schmunzeln. Sie hätten vielleicht einfach die Angebotspalette beibehalten sollen. In der Hauptsache : Nur für Mac, nur für Mittelformat und die in Profikreisen am weitesten verbreiteten Kleinbildmodelle, nicht dieses Katalogzeugs. :ugly:

Das würde sogar ich als Windows Benutzer unterschreiben, zumal der Sessionmodus gut funktioniert, auch unter Windows.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de