DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Der große Capture One Infothread (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=918643)

leicanik 23.09.2015 10:19

AW: Der große Capture One Infothread
 
So, die GraKa habe ich upgedatet (was ein Wort :rolleyes:) und ihr auch im Bios mehr Speicher zugeteilt. Hat leider nichts geholfen. Ich werde es nochmal mit noch mehr Speicher versuchen. Ansonsten bliebe nur das von dir verlinkte Skript. Schalten dieses das OpenCL nur ab, wenn C1 gestartet wird, oder etwa dauerhaft? Letzteres möchte ich lieber nicht.

Inzwischen bin ich sowieso auch etwas weiter mit meinen Vergleichen zwischen dem bisher von mir genutzten LR und C1. Ich muss sagen, bei mir gewinnt C1 nicht so eindeutig, wie ich es bei einigen anderen gelesen habe. Die Bilder wirken oft auf den ersten Blick etwas schärfer, das hat mich auch zuerst angesprochen. Jetzt merke ich aber, dass das nur der Fall ist, wenn man bei beiden die Default-Einstellungen verwendet. Wenn ich aber selbst bearbeite, was ja der eigentliche Sinn ist, dann erziele ich mit LR teilweise bei feinen Strukturen sogar bessere Ergebnisse. Das liegt aber vielleicht auch daran, dass ich mit LR halt mehr Übung habe. Trotzdem überlege ich natürlich, ob ich mir das ganze Gebastel mit den Fehlermeldungen von C1 noch antun oder nicht einfach doch bei LR bleiben soll. Eigentlich wäre das schade, denn C1 scheint mir schneller und einfacher ansprechende Ergebnisse bei den Farben und der Belichtung zu bringen.

Auf jeden Fall aber sage ich dir, Robert, an dieser Stelle herzlichen Dank für deine Hilfsbereitschaft! :)

RobiWan 23.09.2015 10:48

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von leicanik (Beitrag 13476567)
Ansonsten bliebe nur das von dir verlinkte Skript. Schalten dieses das OpenCL nur ab, wenn C1 gestartet wird, oder etwa dauerhaft? Letzteres möchte ich lieber nicht.

Mit dem Skript wird OpenCL komplett in C1 abgeschaltet. Andere Anwendungen sind davon selbstverständlich nicht betroffen.

Zitat:

Zitat von leicanik (Beitrag 13476567)
Die Bilder wirken oft auf den ersten Blick etwas schärfer, das hat mich auch zuerst angesprochen. Jetzt merke ich aber, dass das nur der Fall ist, wenn man bei beiden die Default-Einstellungen verwendet.

Diese Erfahrung haben schon etliche Leute gemacht und später machen werden :) Man lässt sich erst Mal davon "blenden" da die Einstelllungen in C1 deutlich "aggressiver" sind als in Default LR


Zitat:

Zitat von leicanik (Beitrag 13476567)
Auf jeden Fall aber sage ich dir, Robert, an dieser Stelle herzlichen Dank für deine Hilfsbereitschaft! :)

Gerne gemacht :top:

spassig 23.09.2015 12:50

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von Gerha (Beitrag 13473258)
ich verstehe das so, dass die Mastereinstellung sich auf die Tönung des Weißpunktes bezieht.

Der "empfohlene" Weg um einen technisch richtigen Weißpunkt zu erhalten, ist doch so:
a) Farbe > Weißabgleich > Im Bild mit Pipette auf eine mit fotografierte Graukarte klicken.
b) Farbe > Weißabgleich > Im Bild mit Pipette auf Motivdetail klicken von dem man meint es sei Wei oder Neutralgrau.
Bei richtigem Weißpunkt ist ja R=G=B.
a) und b) etwas vereinfacht formuliert. Ob der technisch richtige Weißabgleich erwünscht ist (Thema Sonnenuntergang hat ja immer warmes Licht) soll mal außen vor bleiben.
Insofern ist mir unklar wieso ich da in Farbbalance rum machen soll.

Jochen

FrankDe 23.09.2015 21:14

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von jd-photography (Beitrag 13474971)
Ich bitte drum ;)

Viele Grüße,
Jörg

Ok, dauert noch - New York steht an

VG Frank

neuartig 25.09.2015 02:27

AW: Der große Capture One Infothread
 
Hallo,

ich bin seit einiger Zeit beim Umsteigen von LR 6 auf C 1 8.3 Sony Pro.

Ich kann Bilder nur einzeln löschen, ich möchte aber öfter 10-20 Bilder markieren und endgültig löschen.
Auch im Buch von Sascha finde ich keine Antwort.
Wer weiss Rat?

ThomasAndre 25.09.2015 07:14

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von spassig (Beitrag 13474532)
Sei doch so nett und poste deren "feedback"

Jochen

Hey Jochen, wie meistens.
Wir danken für die Mitteilung und werden das den Programmierer weiterleiten.
Mehr nicht. Mich wundert es, das hier keiner damit Probleme hat. Im PO Forum ist das ein Thema. Angenehme Tage. Thomas

jd-photography 25.09.2015 07:24

AW: Der große Capture One Infothread
 
Zitat:

Zitat von neuartig (Beitrag 13480163)
Ich kann Bilder nur einzeln löschen, ich möchte aber öfter 10-20 Bilder markieren und endgültig löschen.

Einfach folgendes Icon aktivieren, dann kannst Du mehrere Bilder gleichzeitig löschen.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/...2013.28.21.png

Viele Grüße,
Jörg

pm1962 25.09.2015 13:22

AW: Der große Capture One Infothread
 
Hallo alle!

Mal etwas "off topic": Kann man den Thread irgendwie so aufrufen, daß man immer automatisch auf der letzten Seite landet?

Schönes WE alle!

pm

R. Steichele 25.09.2015 13:28

AW: Der große Capture One Infothread
 
Einfach den Link mit dem Titel "Letzte Seite" verwenden ;)

Rolandius 25.09.2015 13:28

AW: Der große Capture One Infothread
 
Beim "Titel" hast Du ja die Möglichkeit auf "Letzte Seite" zu klicken. Oder vor dem Titel ist ein Button mit " Gehe zum letzten Beitrag" (Das ist der erste von Dir noch nicht gelesene Beitrag).

lg.
Roland


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de