DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Zubehör (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=18)
-   -   [Stativ/-kopf] Suche Reisestativ Kaufberatung (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1993898)

quetz67 29.11.2019 08:11

Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Es wäre nicht mein erstes Stativ, soll aber definitiv das letzte sein, daher setze ich einen Preisbereich 400-800€ an (inkl. Kopf). Kann gerne ein Bundle sein, an den Standardkopf gibt es keine speziellen Anforderungen.

Bin selbst 190cm lang und trage eine Z6 mit 24-70/4 und 14-30/4

Ein guter Kompromiss aus Leichtigkeit und Stabilität ist #1 Prio

Landschaft, Architektur, was immer mir über den Weg läuft im Urlaub. Tierfotografie/große Tele wird es nicht werden.

Evtl. werde ich auch später einen Kopf für Kugelpanorama zukaufen.

Magnus_5 29.11.2019 09:02

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Hast Du Dir schon mal das Novoflex Triopod System angesehen? Ich finde das sehr spannend (habe es aber selber nicht).
Vorteile sind einerseits die nicht vorhandene Mittelsäule und das dadurch geringe Packvolumen.
Andererseits hat man die Möglichkeit die Beine von der Stativbasis abzuschrauben und das Stativ dadurch einfach zu transportieren.
Von den Preisen her bist Du ab 298 Euro dabei, ohne Kugelkopf.

quetz67 29.11.2019 14:33

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Magnus_5 (Beitrag 15677126)
Hast Du Dir schon mal das Novoflex Triopod System angesehen? Ich finde das sehr spannend (habe es aber selber nicht).
Vorteile sind einerseits die nicht vorhandene Mittelsäule und das dadurch geringe Packvolumen.
Andererseits hat man die Möglichkeit die Beine von der Stativbasis abzuschrauben und das Stativ dadurch einfach zu transportieren.
Von den Preisen her bist Du ab 298 Euro dabei, ohne Kugelkopf.

Danke, tatsächlich ganz interessant. Und Made in Germany.

Was sollte man denn für einen Stativkopf ausgeben? Die von Novoflex sich gut, aber wie gut oder schlecht sind denn welche so um die 150,00€?

Dotkom 29.11.2019 14:50

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Vielleicht findest du ja hier was

https://www.manfrotto.com/de-de/black-friday/

leicanik 30.11.2019 08:59

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Rollei hat zur Zeit gute Aktions-Angebote. Ich habe gestern z.B. das Lion Rock Traveler L bestellt, es ähnelt ein bisschen dem Gitzo Traveler Serie 2, ist aber im Augenblick billiger als dieses. Händlerlinks und Preise darf man ja hier nicht posten, aber schau einfach direkt auf deren Seite.

quetz67 02.12.2019 23:05

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Magnus_5 (Beitrag 15677126)
Hast Du Dir schon mal das Novoflex Triopod System angesehen? Ich finde das sehr spannend (habe es aber selber nicht).
Vorteile sind einerseits die nicht vorhandene Mittelsäule und das dadurch geringe Packvolumen.
Andererseits hat man die Möglichkeit die Beine von der Stativbasis abzuschrauben und das Stativ dadurch einfach zu transportieren.
Von den Preisen her bist Du ab 298 Euro dabei, ohne Kugelkopf.

Habe mir das C2840 bestellt - (angeblich) wie neu für die Hälfte vom UVP.

ratzemaus 03.12.2019 06:58

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Ich habe da Sirui T-1204XL, leicht und schon relativ hoch auch ohne Auszug der Mittelsäule. Ob das von der Höhe für dich reicht, keine Ahnung.

Dazu habe ich aber den 3 Legged Thing Eclipe airHed Switsch, der hält die Kamera auch mal mit größeren Objektiven wirklich fest. Und er ist nicht sooo teuer.

Zusammen wiegt meine Kombi knapp unter 1300g

Daniela

Magnus_5 03.12.2019 08:05

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von quetz67 (Beitrag 15680763)
Habe mir das C2840 bestellt - (angeblich) wie neu für die Hälfte vom UVP.

:top: Berichte mal von Deinen Eindrücken wenn Du es eingesetzt hast!

quetz67 08.12.2019 12:21

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von leicanik (Beitrag 15677958)
Rollei hat zur Zeit gute Aktions-Angebote. Ich habe gestern z.B. das Lion Rock Traveler L bestellt, es ähnelt ein bisschen dem Gitzo Traveler Serie 2, ist aber im Augenblick billiger als dieses. Händlerlinks und Preise darf man ja hier nicht posten, aber schau einfach direkt auf deren Seite.

Noch günstiger als die derzeit 699,00€?

Gefällt mir irgendwie besser als das Gitzo, rein optisch. Bist du zufrieden?

leicanik 12.12.2019 07:19

AW: Suche Reisestativ Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von quetz67 (Beitrag 15685910)
Noch günstiger als die derzeit 699,00€?

Gefällt mir irgendwie besser als das Gitzo, rein optisch. Bist du zufrieden?

Ja, ich hatte das Rollei günstiger bekommen, habe es aber inzwischen zurück geschickt. Das Gitzo finde ich nochmal deutlich besser verarbeitet. Das Rollei ist zwar auch stabil, aber es gab verschiedene Einzelheiten, die mir nicht gefielen:
  • Sobald man den Feststellring der Mittelsäule nur ein bisschen aufdreht, wackelt die deutlich in der Führung und saust gleich von alleine runter — zu viel Spiel. Man kann sie natürlich schon richtig festdrehen, muss man aber auch. Und dazu ist der Feststellring nicht sonderlich griffig, mit kalten Händen eher suboptimal.
  • Die Spikes sind nach innen gerichtet. An sich eine gute Idee für besseren Winkel zum Boden, aber dadurch sitzen die Gummikappen darüber relativ locker. Es liegen sicher nicht umsonst bereits drei Ersatzkappen bei.
  • Die Tasten zur Entriegelung der Beine (oben im Gelenk) sind federnd gelagert. Zum einen wirken die Federn recht weich: wie lange halten die und was, wenn sie es nicht mehr tun? Und zum anderen nervt mich das beim Umklappen der Beine in Transportstellung. Dann muss man nämlich während des ganzen Vorgangs die Taste gedrückt halten, was relativ umständlich ist. Das klingt, wenn man es nur liest, vielleicht pingelig, aber man muss es mal ausprobiert haben.
Nachdem ich mir dann eigentlich ein Gitzo Mountaineer im Laden anschauen wollte, wurde es dann überraschend ein zwar kleineres und leichteres, aber dafür super am Rucksack zu transportierendes Leofoto LS-284c. Ohne Mittelsäule, stabil, und vor allem sehr schlank zu verpacken. In der Form ähnelt es dem Novoflex, nur kann man die Beine nicht abschrauben. Es ist aber eine andere Kategorie als das Mountaneer Serie 2, eben ein stabiles Wanderstativ.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de