DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Workshops (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=79)
-   -   Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1999840)

ironrabuman 23.01.2020 10:57

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von Einfach_Supi (Beitrag 15728449)
Zu deinem zweiten Punkt aus einem vergangenen Wettbewerb: Ja, das war eine Retourkutsche! Aber ich hole jetzt die alten Kommentare zu meinen Bildern nicht mehr hoch, dass macht doch keinen Sinn.

Du hast dich in den folgenden Runden mit deinen Bildern immer weiter gesteigert, das finde ich Klasse. Nicht immer gefällt allen jedes Bild, manchmal trifft man den Geschmack von allen zufällig irgendwie, manchmal polarisieren Bilder auch sehr, und manchmal greift man eben total ins Klo. Es hilft nichts sich darüber aufzuregen, oder dann einem einzelnen eine Retourkutsche zu erteilen.

Man kann aber versuchen zu verstehen warum man selbst von seinem "Kunstwerk" überzeugt war, es bei anderen aber nicht ankommt, und wenn man mal was falsch oder nicht ganz versteht - kann man doch auch mal nachfragen wie eine Kritik gemeint war, und ob derjenige das vielleicht detailierter ausführen könnte.

Mfg
Conny

ironrabuman 23.01.2020 11:00

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von Einfach_Supi (Beitrag 15728449)
Zu deiner Frage nach "albern": Deine Pose im Hintergrund hat mich stark an Comedy erinnert (Richtung "Der bewegte Mann) und hat mich eher zum Lachen gebracht. Daher fand ich es im Zusammenhang mit der Thematik halt etwas albern. Ich werde aber solch persönlich wertende Begriffe zukünftig vermeiden.

Danke! Das wäre dann in der Tat mehr gewesen - und hätte mir sogar gefallen. Damals hat der Til meiner Meinung nach ziemlich gut geschauspielert. Wobei ich den Film lange nicht gesehen hab.

Meinung sollte man nicht komplett vermeiden, aber sie sollte als solche und nicht als Tatsache erkennbar sein.

Mfg
Conny

Pippilotta 23.01.2020 11:22

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von ironrabuman (Beitrag 15728485)
Du hast dich in den folgenden Runden mit deinen Bildern immer weiter gesteigert, das finde ich Klasse. Nicht immer gefällt allen jedes Bild, manchmal trifft man den Geschmack von allen zufällig irgendwie, manchmal polarisieren Bilder auch sehr, und manchmal greift man eben total ins Klo. Es hilft nichts sich darüber aufzuregen, oder dann einem einzelnen eine Retourkutsche zu erteilen.

Man kann aber versuchen zu verstehen warum man selbst von seinem "Kunstwerk" überzeugt war, es bei anderen aber nicht ankommt, und wenn man mal was falsch oder nicht ganz versteht - kann man doch auch mal nachfragen wie eine Kritik gemeint war, und ob derjenige das vielleicht detailierter ausführen könnte.

So isses! :top:

Pippilotta 23.01.2020 12:00

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Nur zur Klarstellung: Das Thema gestern hieß "Am falschen Platz", nicht "fehl am Platz"... :)
Falls das für den einen oder die andere einen Unterschied macht.

SYLK 23.01.2020 12:16

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von Pippilotta (Beitrag 15728554)
Nur zur Klarstellung: Das Thema gestern hieß "Am falschen Platz", nicht "fehl am Platz"... :)
Falls das für den einen oder die andere einen Unterschied macht.

Für mich nicht wirklich.:)

SYLK 23.01.2020 12:28

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von Einfach_Supi (Beitrag 15728313)
Wie wird hier eigentlich bewertet?

Ich selber handhabe es so, dass ich alle Bilder in gesonderten Tabs öffne. Dann suche ich mir das Bild, was mir am besten gefällt und bewerte es. Muss natürlich noch einmal im Thread nachschauen, wer das Bild fotografiert hat (ein paar Handschriften kennt man ja schon:)).Der Tab wird geschlossen und es geht weiter so bis alle Bilder bewertet sind. Die Bewertung schreibe ich in Word ( in der Vergangenheit hat mir die Zeit oft nicht gereicht und mein Text war verloren - automatische Abmeldung). Zum Schluß kopiere ich aus Word in´s Forum.
Ich habe das Gefühl, dass viele Bewertungen Hauptaugenmerk auf das Thema legen. Dieses ist für mich zweitrangig. Das hatte ich aber auch schon einmal irgendwo geschrieben. Ich hoffe, ich konnte etwas helfen. Bin aber auch immer wieder erstaunt, wie doch die Meinungen auseinandergehen. Und so soll es auch sein.:top: LG Sylvia

Pippilotta 23.01.2020 14:35

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von SYLK (Beitrag 15727331)
1. Pippilotta: + Thema getroffen, super Bokeh, spannende Bildgestaltung; - evtl. gespiegelt (positive Diagonale in Blickrichtung?)

Gespiegelt wäre wegen der Aufschrift auf dem Stein nicht so gut gewesen, denke ich... ;)

ironrabuman 23.01.2020 14:49

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von Pippilotta (Beitrag 15728665)
Gespiegelt wäre wegen der Aufschrift auf dem Stein nicht so gut gewesen, denke ich... ;)

Im Windows gibts ja dann wieder die Funktion "Bildschirm spiegeln"... :rolleyes::cool:

Nee, im Ernst, letztlich ist so ein Krieg ja auch nichts Positives (Es sei denn man ist ausgebildeter War Lord).

ironrabuman 23.01.2020 15:00

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Noch was zur Bildbesprechung, Bewertung. Früher hatte ich manchmal diesen Text von Roland Vögtli alias "Habakuk" verlinkt.

Lest euch das ruhig mal durch, könnte helfen Bilder mal unter anderen Gesichtspunkten zu sehen, vielleicht auch mehr zu sehen.

Mfg
Conny

Pippilotta 23.01.2020 15:13

AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #39: Ausschreibungs- und Diskussionthread
 
Zitat:

Zitat von ironrabuman (Beitrag 15728689)
Noch was zur Bildbesprechung, Bewertung. Früher hatte ich machmal diesen Text von Roland Vögtli alias "Habakuk" verlinkt.

Ah, danke! Den kannte ich schon, hatte ihn aber aus den Augen bzw. den Bookmarks verloren.

Von den Gedenkkreuzen habe ich auch ein Bild mit "positiver" Diagonale, das stelle ich mal in den Bilder-die-es-nicht-in-den-WB-geschafft-haben-Thread.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de