DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   PSE10 Text leuchten lassen-wie ? (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1920346)

Cavin 20.10.2018 10:27

PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Hallo,
Frage:

wie kann ich 2 Wörter aus einem Textfeld so darstellen dass diese Wörter so eine Art Leuchteffekt haben ?

Hanky 20.10.2018 11:37

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Google ‚pse text leuchten‘ oder ‚Add glowing text Photoshop Elements’ hilft weiter

Foxii 20.10.2018 13:11

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
https://www.youtube.com/watch?v=x14eEcCNz-8

so was?

virra 20.10.2018 14:10

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Das Video beschreibt die Technik ja sehr gut. Besonders Leuchtend wird es, wann man den Schein in Textfarbe anlegt. Und beide Methoden miteinander zu kombinieren kann sich lohnen, wenn die untere Ebene eine andere Farbe hat, der Ebeneneffekt aber Textfarbe.

colias 20.10.2018 20:59

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Zitat:

Zitat von Cavin (Beitrag 15269252)
Hallo,
Frage:

wie kann ich 2 Wörter aus einem Textfeld so darstellen dass diese Wörter so eine Art Leuchteffekt haben ?

Soll das Textfeld/die Wörter bearbeitbar bleiben?

Wenn nein, wie „realistisch“ solls aussehen? Wie sieht der Hintergrund aus oder soll es auf verschiedenen Hintergründen funktionieren? Welche Farbe hat die Typo? Soll es organisch wirken oder digital? Hast du ein bestimmtes Leuchten (Neonlicht, Fluoreszenz, ... ) im Kopf oder war der Gedanke erstmal „Hervorhebung“.

Cavin 24.11.2018 19:32

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
ich habe das im Video gezeigte mal ausprobiert, allerdings will ich eher in die Richtung NEON LEUCHTSCHRIFT ähnlich wie hier:
https://de.brusheezy.com/stile/25571-neontext-effekt
https://www.fiverr.com/zahid577/desi...ttractive-logo

Der Hintergrund ist ein grau-blauer Wolkenhimmel

colias 24.11.2018 21:54

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Zitat:

Zitat von Cavin (Beitrag 15307633)
Der Hintergrund ist ein grau-blauer Wolkenhimmel

könntest du das Bild mal zeigen? Gerade bei Wolken ist ein Pauschalvorschlag eher heikel, wenn es auch gut aussehen soll.

Grundsätzlich ist dein Schriftzug eine Lichtquelle. Das heißt, die Umgebung (der Wolkenhimmel) muss in der Farbe der Lichtquelle aufgehellt werden, auf keinen Fall mit Weiß bei Neonlicht. Das geht in PSE zB mit einer Ebene im Modus Negativ multiplizieren, wo du mit Lichtfarbe und Pinsel aufhellst.

Dann wirkt Neonlicht in den meisten Fällen glaubhafter, wenn es ein wenig Überstrahlung gibt (vom Hintergrund unabhängig). Die hat auch Lichtfarbe, wirkt manchmal besser, wenn es im Farbton etwas richtung Gelb verschoben ist (also Blau-> Cyan, Rot -> Orange, Grün -> Gelb) und ist auf keinen Fall weiß. Das sollte in PSE auch über Ebenstile gehen (gibt es die in Elements?).

Und zuletzt musst du das Leuchtmittel selbst darstellen. Das heißt, dass das Innere je nach Intensität bis weiß ausfressen kann. Auch hier kann man Ebenenstile verwenden.

Wege zum Ziel gibt es derer unendlich. Ich würd alles per Pinsel lösen, weil es mit Filtern und Ebenenstilen dem letzten Quäntchen Wow fehlt, selbst wenn man damit umzugehen weiß.

rw21 25.11.2018 12:42

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Auf Youtube gibt es Anleitungen dazu.
z.B.:
https://www.youtube.com/watch?v=JfX16y3I03E
Die ist zwar für Version 11 u. Aufwärts, müsste aber auch mit der 10er funktionieren.

Cavin 08.12.2018 12:42

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
...

Cavin 08.12.2018 12:45

AW: PSE10 Text leuchten lassen-wie ?
 
...siehe oben,
ein Beispiel der Hintergründe, hoffe man kann etwas erkennen da ich das Bild stark verkleinern musste um es hochladen zu können.

Bei einem Bild möchte ich den Schriftzug in das graue Wolkenfeld setzen, wie im rechten Teil des Fotos, wo kein blauer Himmel sichtbar ist.

Bei einem anderen Bild, ist die Situation ähnlich wie in der linken Bildhälfte (blauer Himmel mit weißen Wolken)

Danke übrigens für die Videolinks.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de