DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Canon EF / EF-S - Allgemein (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=118)
-   -   Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon) (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1918798)

Cengo385 11.10.2018 21:43

Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
1.) Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!

Vorweg wird gesagt, dass sie gerne eine Canon haben möchte. An sich wird alles fotografiert was vor die Linse kommt, bevorzugt wird aber Landschaft und Portrait. Eher speziellere Dinge wie Astrophotografie oder ähnliches eher weniger bzw. zweitrangig.

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[ ] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.[*] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[ ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!

Bis jetzt besitzt sie keine Kamera und auch nicht davor.

4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
300-450 Euro insgesamt
[ ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.[*] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal[*] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[ ] Nein[*] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):

Sony A7, Canon 6d und Canon 1100D
[*] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):

Canon generell


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:

[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.[*] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?[*] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ ] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay[*] WLAN / Wifi
[ ] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[Gewünscht] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als[*] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ ] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.[*] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?[*] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)[*] Ausbelichtung auf
....[*] Fotopapier (Format ____A4___)
....[*] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher[*]unwichtig
[ ]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung[*] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe[*] Schöne Farben

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[ ] lichtstarkes Zoom[*] Festbrennweite
[ ] Pancake
[ ] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):

------------------

Vielen Dank vorab für die Vorschläge,

Gruß Cengo385:cool:

mapr 11.10.2018 21:51

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Canon gewünscht -> *schieb*

HurzMurz 11.10.2018 22:15

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Wenn es günstig sein soll, aber nicht zu billig (Plastikbayonett bei der 4000D...) dann würde ich zur

EOS 2000D

raten.

Da sie anscheinend viel Wert auf Freistellung/Bokeh legt und Festbrennweiten mag, würde ich ein 50mm STM dazu kaufen.

Damit liegt ihr insgesamt bei einem Neukauf bei ca. 450 EUR.

Falls gebraucht, dürften die 3-stelligen Modelle EOS 650D / 700D preislich in einer ähnlich Region liegen, aber ein paar Vorteile ggü. der 2000D bieten.
Ich persönlich würde lieber ein Neugerät nehmen, falls mal etwas damit ist (Gewährleistung). Vom Handling und der Ausstattung her dürften die 650D & Co.
allerdings besser ausgestattet sein...insbesondere der Klappbildschirm fehlt der 2000D

Viper780 11.10.2018 22:20

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
1.) Warum Canon?
2.) DSLR oder DSLM?
3.) tut euch einen Gefallen und lass deine Freundin selbst aussuchen

Geht in ein Geschäft nehmt verschiedene Kameras in die Hand, geht wieder Heim und macht euch eine Liste was euch gefallen hat und was nicht.

Dann informiert euch über die Top 3 und versucht die mal für ein paar Stunden zu leihen.

Jede halbwegs aktuelle Mittelklassekamera macht gute Bilder und die Ergebnisse sind im Grunde vom Konkurrenzprodukt nicht zu unterscheiden. Lieber auf Objektive achten

Boxerfan 11.10.2018 22:25

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Ich würde eine gebrauchte Canon EOS 400D nehmen, gibt es ab (unglaubliche) 60€ und ist auch heute noch eine gute DSLR. Dazu ein Canon EF 50/1.8 für 50€ gebraucht, hat man für 110,-€ eine tolle Einsteigerkombi.

Kann man mit einem 18-55mm IS II (gebraucht ca. 50,-€) ergänzen, dann hat man für 160,-€ eine wunderbare Kombi, mit der man glücklich sein kann und alles erlernen kann, was es zu erlernen gibt. Wozu mehr ausgeben, wenn so tolle Kameras so unglaublich günstig "verscherbelt" werden?

Cengo385 11.10.2018 22:30

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Zitat:

Zitat von Viper780 (Beitrag 15259728)
1.) Warum Canon?

Sie mag die optik und haptik von Canon, hat keinen technischen Grund.

2.) DSLR oder DSLM?

Oben ist das Sternchen bei der DSLR

3.) tut euch einen Gefallen und lass deine Freundin selbst aussuchen

Diese Option haben wir ja garnicht ausgeschlossen mit dieser Kaufberatung. Die Empfohlenen Kameras würden wir somit dann betrachten und daraufhin eine Entscheidung fällen.

kaktusheini 11.10.2018 22:48

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Die bereits empfohlene 400D würde für den Anfang schon passen, wenns preisgünstig sein soll. Dazu würde ich aber für den Anfang keine Festbrennweite nehmen, da die einen Anfänger zu sehr einschränkt. Einem Anfängerwürde ich als Objektiv ein EF-S 18-55 STM empfehlen. Egal, ob die erste Variante mit Blende 3,5-5,6 oder die zweite mit Blende 4-5,6, beide sind gut. Achte nur darauf, dass es die mit dem Kürzel STM in der Typenbezeichnung ist. Die älteren ohne STM sind nicht so gut.
Wenn die Freundin mit diesen Teilen eine Weile herumprobiert hat, merkt sie selber, was ihr noch fehlt. Vielleicht möchte sie mehr Telebrennweite, um ferne Objektie heranzuziehen (empfohlen das EF-S 55-250 IS STM), oder ein Makroobjektiv, um kleine Dinge groß abzubilden, oder ein Ultra-Weitwinkel wie z.B. das EF-S 10-18 IS STM, um grandiose Landschaften abzulichten. Oder sie möchte Personenporträts schießen, und da käme das schon von anderen empfohlene EF 50/1,8 STM ins Spiel. Oder sie möchte Zubehör wie ein Aufsteck-Blitzgerät, das leistungsfähiger ist als der kleine Einbaublitz, oder ein Stativ.
Gebrauchte findest du z.B. hier im Forum unter "biete Canon" oder "biete Zubehör".

Viper780 11.10.2018 23:23

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Okay, ich hätte die Fragen präziser stellen sollen.
Es geht mir um die Hintergründe der Antworten. Warum gerade Canon, welche genauen Eigenschaften? Wird ja nicht um den hübschen Schriftzug gehen.
Das selbe bei den anderen Eigenschaften, da habt ihr ja sicherlich was dabei gedacht und nicht einfach gewürfelt.

Rein von den Eckdaten würd ich eine 700D mit 18-55 STM (ja das STM ist wichtig) empfehlen.
Die Kombi sollte um 350€ zu bekommen sein.
Ein 50 1.8 II bekommt man um weiteren 50€ wenn nicht gerade Portrait im Fokus steht würd ich aber eher ein 35 2.0 (gut 150€) empfehlen.

Wegen den Farben kann ich die Sigma EX Objektive empfehlen. Heißt aber in RAW fotografieren und mit 3rd party raw Konverter entwickeln.

PrimaFoto 11.10.2018 23:40

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Zitat:

Zitat von Viper780 (Beitrag 15259805)
Es geht mir um die Hintergründe der Antworten. Warum gerade Canon, welche genauen Eigenschaften?

Weshalb sollte sich jemand dafür rechtfertigen?
Nimm es hin und rate dem T.S. bzw. dessen Freundin etwss Passendes von Canon oder lass es halt sein. ;)


Manche raten hier zu völlig veralteten Kameras, wie EOS 400D. Diese ist technisch 12 Jahre alt und sollte nicht wirklich zur Debatte stehen.

Lieber eine EOS 2000D oder eine leicht Gebrauchte EOS 200D, 750D o.Ä.
Ein Universalzoom, wie EF-S 18-55 mm oder, falls das Budget noch etwas Luft nach oben hat, ein EF-S 18-135 mm.

Damit wäre deine Freundin sehr gut aufgestellt für den Anfang.

Viper780 11.10.2018 23:55

AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)
 
Zitat:

Zitat von PrimaFoto (Beitrag 15259815)
Weshalb sollte sich jemand dafür rechtfertigen?
Nimm es hin und rate dem T.S. bzw. dessen Freundin etwss Passendes von Canon oder lass es halt sein. ;)

Weil ich kein Verkäufer bin und Beraten will und nicht einfach ein paar Zahlen herkotzen mag.

Eine 750D und auch 200D übersteigt das gegebene Budget.
Die 2000D halte ich für zu abgespeckt um sie ernsthaft zu empfehlen (im Vergleich zu einer 700D oder je nach Anforderung 60D). Auf der anderen Seite geht sich was anderes neu nicht aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de