DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Menschen (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=69)
-   -   Giulia (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=2041286)

fzeppelin 21.10.2020 12:01

Giulia
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
https://www.dslr-forum.de/attachment...1&d=1603274298

Model: Giulia Cox
Auto: Opel Rekord P2
Kamera: Sony A7 MK I
Objektiv: Tamron FE 28-75mm F2,8 Di III RXD
Bildbearbeitung: OOC

lebemann 21.10.2020 12:25

AW: Giulia
 
Finde ich klasse :top:
Für meinen Geschmack hätte allerdings das Gesicht eine gleichmäßigere Ausleuchtung verdient.

blaubaer_65 22.10.2020 19:57

AW: Giulia
 
Ich finde auch den harten Schatten und die Ausleutung des Gesichtes nicht ideal, ein Glanzlicht in den Augen fehlt auch. Ansonsten von der Inszinierung ok.

darkie 22.10.2020 20:38

AW: Giulia
 
Mich verstört die Maske. Passt für mich überhaupt nicht ins Bild, oder es ist eine Anspielung, die mir unbekannt ist.

Linse66 22.10.2020 21:42

AW: Giulia
 
Zitat:

Zitat von darkie (Beitrag 15967404)
Mich verstört die Maske. Passt für mich überhaupt nicht ins Bild, oder es ist eine Anspielung, die mir unbekannt ist.

Das ist ein Schrumpfkopf:)
Das ganze soll ja ein bisschen die goldenen Fünfziger darstellen, so wie ich das sehe. Waren da diese Köpfe modern? ich weiß es nicht:lol:
Den Stil find ich gut.... wobei die Schärfe im Gesicht? Kann mich aber auch täuschen

cazaluz 23.10.2020 20:26

AW: Giulia
 
cool...
Style (Dame/Auto) gelungen...Bild gefällt

klar kann man jetzt am Lichtverlauf nörgeln, aber so hat es etwas von Schnappschuss...;)
Der Aufnahmezeitpunkt lässt hier keinen anderen Lichteinfall zu...man könnte natürlich auch einen anderen Moment wählen, oder aber eine Pose, in der z.B. die Dame den Kopf auf den Arm legt, und scheinbar die Sonne geniesst..oder mit Snoot auf Blitz entsprechend Schatten aufhellen, Auto anders positionieren...usw, usf...

Das alles lässt sich aber nicht immer arrangieren, ausserdem wissen wir nicht, wie es überhaupt zu der Aufnahme kam...;)

edit: gerade gesehen, dass es sich um ein 'Model' handelt, da relativiert sich natürlich meine Ansicht hinsichtlich "arrangieren"...:D
btw.:
wenn ich Anweisungen geben kann, dann achte ich auch auf die Finger/Handhaltung...;)

fzeppelin 24.10.2020 11:57

AW: Giulia
 
Vielen Dank für Eure konstruktive Kritik. :top:

Ihr seid echt putzig auf Eurer Jagd nach dem perfekten Bild und der Annahme der perfekten Umgebung :lol: *nicht böse gemeint*

Mal ein wenig was zur Entstehung des Bildes: Das Bild ist während eines Workshops im Rahmen der Photoadventure in Duisburg entstanden. Also nichts mit Ruhe und Beschaulichkeit. :rolleyes: Links und rechts Touristengewusel, die einem zum Teil verpeilt durchs Bild gelaufen sind. Der Standort des Workshops war zudem vorgegeben. Im Hintergrund standen Messerfahrzeuge der Lieferanten. Die Lichtverhältnisse an dem Tag zudem sehr wechselnd. Insgesamt also eher "So isses" statt "Wünsch Dir was" ;)

Den Schrumpfkopf kann man mögen, oder auch nicht. Ich mag ihn und auch er war Teil der Installation bzw. fester Bestandteil des Fahrzeugs. Ich war und bin zudem nicht so vermessen, zu dem Besitzer zu gegen und zu sagen "Mach mal Deine Karre clean, die gefällt mir so nicht!" Schon gar nicht im Rahmen eines Workshops. Ich finde das Teil eher witzig, weil das Spielen mit diesen Elementen durchaus Teil der Rockabillyszene ist. Übrigens: Damals, inden 50er und 60er waren die Jungs und - vor allem - die Mädels schließlich auch nicht durchtätowiert. Wegstempeln finde ich zudem doof, weil es dann in meinen Augen nicht mehr authentisch ist.

Auf die Haltung der Hand habe ich tatsächlich nicht geachtet. War und ist mir jetzt aber auch nicht wirklich wichtig. Ich bin kein Freund super inszenierter bzw. gestellter Bilder. Dazu gehört auch, in die Augen noch nachträglich künstlichen Glanz zu bringen, der da auf Grund der eigentlichen Lichtverhältnissen nichts zu suchen hat.

Ich bin bei all dem, was Ihr zu dem Photo gesagt habt, bei Euch! Kann man alles machen und es schadet dem Bild bestimmt auch nicht. Vieles davon ist persönlicher Geschmack, über den man diskutieren kann, ohne zwingend zu einer gemeinsamen Meinung kommen zu müssen.

In diesem Sinne: Viele tolle Motive und immer das gewünschte Licht!

eric 24.10.2020 13:05

AW: Giulia
 
Bei Gulia dachte ich zuerst an das schöne Auto.. = Alfa Romeo

Also Gulia in der Gulia.. das wäre perfecto, gut zwar 60iger aber nun...

und nur wenn man dann mehr vom Auto sieht. :D


Aber auch so, finde ich es sehr gut.

cazaluz 25.10.2020 14:59

AW: Giulia
 
Zitat:

Zitat von fzeppelin (Beitrag 15968583)
...Mal ein wenig was zur Entstehung des Bildes

na ok, wenn du das gleich im Eingangspost erwähnt hättest, wäre es doch für die Meisten nachvollziehbar gewesen...;)

aber ich hatte ja die Möglichkeit eingeschlossen, dass die Entsteheung des Bildes nicht völlig kontrollierbar war:

Zitat:

Zitat von cazaluz (Beitrag 15968232)
...Das alles lässt sich aber nicht immer arrangieren, ausserdem wissen wir nicht, wie es überhaupt zu der Aufnahme kam...;)


darkie 25.10.2020 15:36

AW: Giulia
 
Zitat:

Zitat von fzeppelin (Beitrag 15968583)
Ich finde das Teil eher witzig, weil das Spielen mit diesen Elementen durchaus Teil der Rockabillyszene ist.

War mir nicht bekannt, dass die das benutzen, daher dachte ich auch an eine Maske als an einen Schrumpfkopf. Danke für die Info.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de