DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Spekulationen (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=168)
-   -   Sony A7IV (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1988652)

Bodo18 18.09.2021 09:34

AW: Sony A7IV
 
Ich 'fordere' ja im Prinzip seit Jahre ein Schwenkdisplay.
Nun haben wir meiner Frau die 7c gekauft und ich bin maßlos enttäuscht :D.
Ich habe immer an die Bauaart des Displas von der a99ii gedacht - mit dem Scharnier an der Unterseite. So kann ich das Display wunderbar vor dem Body schwenken.
Bei der 7c, mit dem seitlichen Scharnier, ist das blöde Ding permanent neben der Kamera. Und nicht nur, dass ich das schon ätzend finde: wenn man dann noch einen L-Winkel nutzt, ist mit 'Display schwenken' völlig essig - und auf dem Stativ wäre mein einziger aber innigster Anwendungswunsch gewesen.

So im Nachhinein darüber nachgedacht - und wenn man sich die Gehäuseproportionen ansieht - macht es baubedingt schon sinn, so wie sie es tun und das meine Vorstellungen kaum umsetzbar wären, ohne den Body signifikant in der Höhe zu vergrößern.

Long story short: für mich, als überzeugter L-Winkel-Nutzer, ist dieses Display mehr Fluch als Segen.

Pippilotta 19.09.2021 20:56

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von Bodo18 (Beitrag 16191796)
Bei der 7c, mit dem seitlichen Scharnier, ist das blöde Ding permanent neben der Kamera.

Genau das ist der Punkt :grumble:

FragenueberFragen 19.09.2021 22:25

AW: Sony A7IV
 
Das hat mich komischer Weise noch nie gestört. Mir gefällt das seitliche Rausdrehen und Abklappen viel besser. Damit lässt es sich auch komplett wegklappen und nervt nicht beim Fotografieren durch den Sucher. Z.B., weil man mit der Nase den Fokuspunkt verstellt. Ich habe auch den Eindruck, als ob ein massives Drehgelenk an der Seite robuster ist als irgendwelche Ärmchenkonstruktionen der Klappdinger. Nur die Lösung der Sony R1 fand ich noch besser, wo das Display auf die Kamera gelegt werden konnte.

Guenter H. 19.09.2021 23:42

AW: Sony A7IV
 
ich frage mich schon sehr lange, warum es die großen Hersteller wie Canon, Nikon und Sony (ja selbst Olympus) nicht schaffen solch geniale Konstruktionen wie die Displays der Fuji XH-1, Pentax K-1 und Lumix S1/S1R in ihre Kameras zu verbauen.
Da ist das Klappen für Quer- und Hochformatfotografie möglich, ohne das Display seitlich ausschwenken zu müssen.
Offensichtlich geht es um jeden Penny bei der Kalkulation, denn diese Art der Displays ist etwas teurer, weil aufwändiger. Dass die Konstruktionen aber eher langlebiger sind als seitlich ausschwenkbare Versionen, hat die Praxis ja deutlich gezeigt (ich erinnere nur an die unsäglichen Diskussionen und Reklamationen bei Olympus zu wackelnden Displays).
Bei Pentax kann man Kamera mit Objektiv am ausgeklappten Display tragen, ohne den Mechanismus zu überfordern.

der_molch 05.10.2021 17:42

AW: Sony A7IV
 
Na dann lassen wir uns mal in gut 14 Tagen zum 21.10.21 überraschen, was SONY alles Schönes mit reingepackt hat und zu welchem Preis.

t34ra 05.10.2021 17:43

AW: Sony A7IV
 
https://www.sonyalpharumors.com/conf...0-london-time/

Donnerstag, 21.10. ist es soweit.

Gerüchteweise der gleiche Preis, wie die r6 (2499€). Ich persönlich würde mich trotz einiger (für mich) negativer Punkte bei Sony für 13MP mehr entscheiden...

der_molch 05.10.2021 19:57

AW: Sony A7IV
 
... und dann wieder mal vorsätzlich von SONY ohne Stacking-Feature :grumble:

Linse66 05.10.2021 20:24

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von der_molch (Beitrag 16201014)
... und dann wieder mal vorsätzlich von SONY ohne Stacking-Feature :grumble:

Wenn die anderen das Stacking in RAW machen ist das wirklich ärgerlich.
Bei Olympus z.B. waren es "nur" Jepgs

JRabbit 05.10.2021 22:28

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von t34ra (Beitrag 16200905)
[...

Gerüchteweise der gleiche Preis, wie die r6 (2499€). Ich persönlich würde mich trotz einiger (für mich) negativer Punkte bei Sony für 13MP mehr entscheiden...

Bisher habe ich nur 2499$ gelesen. Bei Sony lag der Europreis bisher immer deutlich darüber. Wenn es 2499$ werden, würde ich von 2699€ ausgehen.

Pippilotta 05.10.2021 22:29

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von der_molch (Beitrag 16201014)
... und dann wieder mal vorsätzlich von SONY ohne Stacking-Feature :grumble:

Was mir fehlt, ist nicht In-Camera-Stacking, stacken kann man später am Rechner, sondern das Bracketing, also die automatisierte Aufnahme der Einzelbilder für das spätere Stacking. Völlig unverständlich, dass Sony das nicht implementiert.
Und wenn sie immer noch kein farbiges AF-Feld hat, wechsel ich zu Nikon! :grumble:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de