DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Canon EOS M Allgemein (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=249)
-   -   EOS M6 Mark II (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1983906)

MB_Digital 30.09.2019 16:06

EOS M6 Mark II
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Hallo Zusammen, :)

hier ist das Objekt der Begierde. Heute Morgen vom Händler meines Vertrauens erhalten. Als ich beim Händler war, haben wir gemeinsam das Paket ausgepackt, welches heute Morgen beim Händler eintraf.
Bei mir ist es der Umstieg von der M50 auf die M6 MKII, der aufgesteckte Sucher sieht ungewohnt aus, aber das Sucherbild beeindruckend gut, hiervon bin ich absolut begeistert.
Die Haptik fühlt sich gut an, während die Oberfläche der glatten Plastikflächen weniger ansprechend wirkend, sogar „billig“ aussehen und auch wirken
Der eingebaute Blitz, schießt mit einen kräftigen Blob nach oben.
Ein paar ersten Bilder hab ich auch bereits gemacht, und bin vom ersten Eindruck zufrieden.

Gruß
Manfred

pan_d 30.09.2019 22:11

AW: EOS M6 Mark II
 
Zitat:

Zitat von MB_Digital (Beitrag 15618580)
Bei mir ist es der Umstieg von der M50 auf die M6 MKII, der aufgesteckte Sucher sieht ungewohnt aus, aber das Sucherbild beeindruckend gut, hiervon bin ich absolut begeistert.

Sehr erfreulich, dass du beim Umstieg von der M50 das Sucherbild "beeindruckend gut" findest :-)
Kann man den Blitz eigentlich auch ausklappen, wenn der Sucher aufgesetzt ist? Es sieht sehr eng aus.

MB_Digital 30.09.2019 22:49

AW: EOS M6 Mark II
 
Zitat:

Zitat von pan_d (Beitrag 15618948)
Kann man den Blitz eigentlich auch ausklappen, wenn der Sucher aufgesetzt ist? Es sieht sehr eng aus.

Ja der klappt auch bei aufgesetztem Sucher problemlos auf.

picture2016 30.09.2019 22:51

AW: EOS M6 Mark II
 
Kannst du schon eine Aussage zur AF-Geschwindigkeit im Vergleich zur M50 machen?

wilsberg 30.09.2019 22:53

AW: EOS M6 Mark II
 
Zitat:

Zitat von pan_d (Beitrag 15618948)
Sehr erfreulich, dass du beim Umstieg von der M50 das Sucherbild "beeindruckend gut" findest :-)

Das kann ich auch nicht nachempfinden. Ich habe zwar nur die M5 und die M3 mit EVF-DC1, aber da sehe ich keinen Unterschied.

Strobel 01.10.2019 04:23

AW: EOS M6 Mark II
 
@Manfred: Glückwunsch zur neuen Kamera!
Ich finde die auch sehr interessant.

https://www.youtube.com/watch?v=72bWNI6n9tk

mchomer 03.10.2019 11:23

AW: EOS M6 Mark II
 
Hab meine jetzt auch!

Gehäuse finde ich nicht billig, auch am Griff vorne griffig! Und man spürt die paar mm mehr Größe gegenüber der M6 I

AF ist echt klasse, auch in 4k (inkl Face-/Eye-Tracking) super, so soll es sein :)

Auflösung für MICH mit 32/1.4 aber auch 22/2 und 11-22 einwandfrei. Bin jetzt nicht der extrem Pixelpeeper, aber schon kritisch. Das Kitobjektiv hab ich aber nicht ausprobiert.

Sucher ist ok, nicht wirklich angenehm am Auge durch das kleine runde Ding (stößt hart oben am Auge an und unten "Luft"), aber erfüllt seinen Zweck, wenn man ihn braucht.

Auto ISO mit minimaler Verschlusszeit - endlich!
ABER: Auch wenn ich z.B. auf 1/125s min Zeit einstelle geht die Cam auf 1/80 o. 1/60 runter, auch Wenn ISO noch im Bereich unter 1.000 (habs sie auf max 6.400 stehen)
Bin ich zu blöd dafür?
EDIT: Min Verschlusszeit funktioniert nur in P und AV, nicht in FV, daher war ich irritiert ;) In P hab ich nicht probiert, aber in AV funzt es!!!

EV ist super, wenn es mal sonnig ist und ich keine Lust auf Filter vorm 32/1.4 habe. Schade nur, dass man entweder MV oder EV wählen kann und nicht eine Art Autofunktion, dass er auf EV wechselt, wenn die 1/4000 nicht ausreicht. Hoffe, sowas kommt mit FW Update noch (wie der Fehler mit der min Zeit bei Auto ISO)...

So long, Matthias

Tylos 03.10.2019 13:14

AW: EOS M6 Mark II
 
Meine ist auch seit Dienstag da und macht einen wirklich guten Eindruck. Endlich ist auch mein Sigma 18-35 1.8 wirklich gut nutzbar. Mit meiner 70D war das Objektiv nur im Live-View zu gebrauchen. Jetzt ist ja faktisch immer Live-View angesagt und der Fokus passt.
Bin doch ganz froh die Kamera im Kit mit dem EVF genommen zu haben. Mit dem Sucher kann man die Kamera doch ruhiger halten als ohne. Werde demnächst noch weitere Infos/Fotos reinstellen.

titan205 03.10.2019 15:05

AW: EOS M6 Mark II
 
Was hat dem zum Umstieg von der M50 bewogen?

MB_Digital 04.10.2019 07:26

AW: EOS M6 Mark II
 
Zitat:

Zitat von titan205 (Beitrag 15621227)
Was hat dem zum Umstieg von der M50 bewogen?

Neugierde auf eine neue Kamera. Auch die M50 ist eine super Kamera, die M6 MK II ist eben die Weiterentwicklung. Was mich reizte war die Burst-Modus.

Hier ein Zitat aus einer Presse-Meldung:
"Die Kamera nimmt im Serienmodus bis zu 14 Fotos pro Sekunde auf - bei aktivierter AF-Verfolgung. Dabei reicht ihr Zwischenspeicher für Bildfolgen mit 54 JPEG-, 23 Raw- oder 36 C-Raw-Bilder, bevor der Schreibprozess auf die UHS-II-kompatible SD-Speicherkarte die Aufzeichnung verlangsamt. In einem speziellen Raw-Burst-Modus kann die Kamera bis zu 80 Bilder mit einer Geschwindigkeit von 30 Aufnahmen pro Sekunde im Raw-Burst Modus"

Das ganze funktioniert aber nur mit einer UHS-II SD-Karte, und genau die ist im Moment noch nicht geliefert.:(, daher konnte ich das noch nicht ausprobieren.

In einem Punkt bin ich aber entsetzt, wie viele Kreativprogramme die Kamera selbst noch hat, obwohl die Kamera über den Preis ja wohl nur die ambitionierten Fotografen ansprechen dürfte.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de