DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Sony E / A - Allgemein (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=120)
-   -   [E] A7RIII Kartenschacht (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1970994)

936baby 16.07.2019 11:58

A7RIII Kartenschacht
 
Habe hier eine nagelneue A7RIII. Ich habe sie so eingestellt, dass Videos auf die 2.Karte gespeichert werden. Bei einem Test blieb jedoch die Karte leer. Jetzt geht sie sogar nicht mehr aus dem Schacht.
Hat jemand Ähnliches erlebt?

936baby 16.07.2019 17:24

AW: A7RIII Kartenschacht
 
Problem gelöst, vorläufig.
SD-Karte hatte einen mechanischen Defekt, konnte entfernt werden. Andere SD-Karte funktioniert, aber Videos immer noch nicht speicherbar.

Circularpolfilter 16.07.2019 23:00

AW: A7RIII Kartenschacht
 
Welche Karte verwendest du, ist sie überhaupt schnell genug für Video?

Wenn du die Karte nicht mehr herausbekommen hast, wurde sie wohl falschherum in den Slot gedrückt, da es noch immer nicht mit Videoaufzeichnung mit einer anderen Karte klappt, kann auch der Slot Schaden genommen haben, selbst wenn sie jetzt richtig gesteckt wurde.

936baby 17.07.2019 08:19

AW: A7RIII Kartenschacht
 
Es war eine Lexar professional 633 128GB. Die funktionierte in der alten A7R2 einwandfrei. Nun ist sie kaputt.
Jetzt ist eine Lexar professional 633 64 GB drin. Video speichern in XAVCS-4K und XAVCS-HD geht. AVCHD geht nicht.
An der A9 und der alten A7R2 hat alles funktioniert

der_molch 17.07.2019 08:38

AW: A7RIII Kartenschacht
 
.. die neueren LEXAR-Karten haben wohl nicht mehr viel mit dem damaligem LEXAR zu tun. Das wurde jetzt von irgendeinem China-Konsortium übernommen, und Kenner machen jetzt einen Bogen um diese neueren Lexar-Karten ...
Bei denen sind jetzt die schnelleren, wertigeren SONY-Karten hipp !

Circularpolfilter 17.07.2019 22:40

AW: A7RIII Kartenschacht
 
Sony TOUGH genannt, ist mit 299 MB/s bzw. 300MB/s die schnellste und robusteste UHSII Karte.Sowieso, Wasserdicht, staubdicht, 18x bruchfester als herkömmliche Karten, durch Spezialgehäuse, dadurch können auch keine Stege mehr zwischen den Kontakten brechen, wenn z.B. Karten falschherum in Slots gepresst werden.

der_molch 19.07.2019 08:15

AW: A7RIII Kartenschacht
 
... es muß keine SONY Tough sein, da gibt es eine obere Mittelklasse, die auch sehr gut sind !

936baby 19.07.2019 17:28

AW: A7RIII Kartenschacht
 
Folgenden Test habe ich gemacht

A7R3
Slot1 UHS2 Lexar 1000 64GB
Slot 2 UHS1 Sandisk Extreme Pro 64GB

A9

Slot1 Sony SDXC Class10 UHS-II R300 32 GB
Slot 2 UHS1 Lexar 633 64GB

Eingestellt war Slot 1 nur Bilder. Slot2 nur Video

Video XAVC-S HD und 4k werden gespeichert
AVCHD wird nicht gespeichert

Ein Wechsel der SD-Paarungen in den beiden Kameras brachte dasselbe Ergebnis.
Was ist da falsch?

936baby 20.07.2019 10:28

AW: A7RIII Kartenschacht
 
an einer A6500 mit UHS1 Lexar 633 64GB dasselbe.

Video XAVC-S HD und 4k werden gespeichert
AVCHD wird nicht gespeichert

rarau 25.07.2019 12:05

AW: A7RIII Kartenschacht
 
Hallo
bitte mal alle Karten sauber extern formattieren:
https://www.sdcard.org/downloads/formatter/#
diesen Formatter nutzen, damit die Karten SD-konform formattiert sind.
Dann nochmals probieren und hier posten.
Gruss Ralf


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de