DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Alles rund um Capture One 20 (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1994874)

dooyou 04.12.2019 13:01

Alles rund um Capture One 20
 
In Anlehnung an den anderen Thread über die Vorgängerversion, hier alles Rund um Capture One 20.

Capture One 20 ist heute erschienen.

https://www.captureone.com/de-DE/whatsnew

Für mich persönlich sind wieder gute Verbesserungen mit teilweise sinnvollen Vereinfachungen (optional) von bis dato etwas komplexen Tools (Farbbearbeitung) dabei.

Die Konkurrenz glänzt mit großspurigen Werbeversprechen mithilfe von AI-Tools, was C1 20 nicht bieten kann.

Pixelmotiv.de 04.12.2019 13:39

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Der neue "Basic Farbeditor" erinnert an den Luminanzregler von Lighroom, oder kommt es nur mir so vor?

Ansonsten scheinen die Neuerungen recht übersichtlich.
Ausprobieren werde ich die Version dann heute Abend.

R. Steichele 04.12.2019 13:51

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Ich habe die neue Version per preorder schon vor Wochen gekauft, nach den ersten Tests ist es für mich eher eine 12.5. Aber mal abwarten, nach der Umstellung auf Rolling Releases, können umfangreiche neue Features oder Verbesserungen auch mit einer Kommaversion kommen.

MEPE 04.12.2019 14:27

AW: Alles rund um Capture One 20
 
@ewm: Danke! Ich hatte schon fast wieder vergessen, dass ich vor Wochen die Lizenz gekauft hatte... :D

FrankDe 04.12.2019 14:37

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Servus,

für mich ein grandioses Update. Ich war Beta-Tester und bin begeistert von den folgenden Dingen:

1) Entrauschen ist wirklich gelungen. Ich hab's mit mehreren Bildern bei ISO 25.600 aus einer 5D III probiert.
2) ENDLICH (seit Jahren bettel ich darum) kann man die Werkzeuge in der Seitenleiste scrollen. Die Seitenleiste enthält künftig eine "pinned area" und eine "scrollable" area. Nun kann ich alle Werkzeuge aufgeklappt lassen und wie bei Aperture einfach zum gewünschten Werkzeug scrollen
3) Den HDR Regler haben sie umgebaut: Startet jetzt in der Mitte, d.h. mann kann erhöhen und absenken und es sind (wie bei LR) 2 Regler White und Black dazugekommen. Die haben echt einen super Effekt und man kann noch differenzierter einstellen

Und dann noch viele Kleinigkeiten - ich freu mich auf den Download meiner verbilligt erworbenen Version als Frühbucher...

VG Frank

BartClaessen 04.12.2019 15:56

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Gerade das Update durchgeführt..
Der scrollbare Werkzeugbereich ist wahrlich ein Segen. Wie ich es als gehasst habe, einzelne Werkzeugpaletten immer klein und groß machen zu müssen :lol:

grablicht 04.12.2019 16:49

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Für die paar Verbesserungen würde ich als Updadter von 12 max 50€ ausgeben, keinesfalls deren Preisvorstellungen.

MEPE 04.12.2019 17:00

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Zitat:

Zitat von grablicht (Beitrag 15682337)
Für die paar Verbesserungen würde ich als Updadter von 12 max 50€ ausgeben, keinesfalls deren Preisvorstellungen.

Das steht Dir doch frei, Phase One zwingt ja niemanden. :)

Ich habe dank Rabattaktion minimal mehr als das Doppelte ausgegeben und freue mich auf die Änderungen, gerade die verbesserte HDR- und Rauschminderung sind für mich interessant.

Tänzer 04.12.2019 17:01

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Wie sieht es mit den Styles aus v12 aus? Können sowohl die selbsterstellten als auch gekauften unter v20 verwendet werden?

Ich habe mir ein Standardprofil, was Farbabweichungen, Kontrast, Tonwert usw. unter v12 mit Hilfe der Farbkarte von Datacolor angelegt. Kann man dieses Profil weiterverwenden oder sollte ich es lieber neu erzeugen?

FrankDe 04.12.2019 18:11

AW: Alles rund um Capture One 20
 
Zitat:

Zitat von Tänzer (Beitrag 15682351)
Wie sieht es mit den Styles aus v12 aus? Können sowohl die selbsterstellten als auch gekauften unter v20 verwendet werden?

Ja, die passen alle...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de