DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Sony E - Objektive (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=208)
-   -   Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1891708)

85mk7 24.05.2018 18:44

Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
"coppy" aus dem Produktankündigungsbereich hat seines offenbar schon bekommen und weitere User im selbigen Thread berichten von Versandbestätigungen - mein Exemplar ist nun auch auf dem Weg zu mir.

Kurz: Das 28-75er ist nun offiziell am Start!

Daher freuen sich viele garantiert über erste Eindrücke, Pro's und Contras und Meinungen zum Glas - auch in Hinblick und im Vergleich zu den Sony Derivaten mit 24mm... dabei meine ich weniger die müßige 24 vs 28 mm Diskussion sondern eher die Usability, BQ und Co.

Incoe 25.05.2018 08:14

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
In Wien sind schon einige auf Lager. Ich hoffe, dass ich noch diese Woche eines in den Händen halten kann.

martwebmartweb1 25.05.2018 10:03

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Es gibt schon die ersten Youtube-Videos dazu. Bei Video ist der Autofokus sogar einen Tick schneller als das Sony 24-70 GM und ist gleichzeitig so viel leichter und günstiger.

https://www.youtube.com/watch?v=HEeD-bdLhyM&t=2s
https://www.youtube.com/watch?v=vyVeICZNZtE
https://www.youtube.com/watch?v=OUyCE2tda-A
https://www.youtube.com/watch?v=L2g8F1EATlU&t=541s
https://www.youtube.com/watch?time_c...&v=S74JIJSA48o

Das Bokeh scheint auch ein Traum zu sein. Einzig der Kontrast könnte einen Hauch schlechter sein, aber man sieht den Unterscheid fast gar nicht. Ich vermute, dass es meine Lieblingslinse wird, sobald ich auf Vollformat umgestiegen bin.

MisterW 25.05.2018 13:45

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Meines habe ich gestern bekommen, macht einen sehr guten Eindruck, vorallem wenn man den Preis bedenkt und 5 Jahre Garantie.

Ich habe mein Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G1 für Nikon und an der D810 mal mit meinem Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD für Sony verglichen an der A7r III.

Das neue 28-75 ist überall einen Hauch besser meines Empfindens nach, Schärfe ist bei Offenblende wie auch abgeblendet minimal besser, AF ist quasi nicht höhrbar und meines Erachtens nach schneller als beim 24-70er Tamron.

Bei Blende 2.8 ist es scharf, bei Blende 4 legt es nochmal sichtbar zu in der Schärfe und ist dann knackscharf. Die Schärfe bei Blende 2.8 ist aber bereits wirklich richtig gut und für mich vollkommen ausreichend.

Dann mal eben mit meinem Sony FE 85 1.8 mm verglichen bei Blende 2.8, ok, das ist unfair, da kann es nicht mithalten, für ein Zoom aber dennoch sehr gut.

AF Speed bei AF-S sowie auch bei AF-C fand ich es gefühlt einen kleinen Ticken langsamer als mein Sony FE 85 1.8, aber insgesamt schnell und schneller als das Tamron 24-70 2.8 G1.

Verarbeitung gefällt mit sehr gut, die Sonnenblende passt da für mich nicht ganz zu, vorne die Kanten an der Blende sind angeschrägt zulaufend und irgendwie dadurch scharfkantig.
Objektivdeckel vorne, sehr gut anzubringen mit Sonnenblende, bajonettseitiger Deckel ist tiefer als bei den Sonys die ich habe.

Mein erstes Fazit und Resume, wem das Tamron 24-70 2.8 G1 zugesagt hat, wird hier sicherlich nicht enttäuscht werden, meines Erachtens ist das Neue überall noch ein wenig besser, vom Handling gefällt es mir deutlich besser, kleinerer Durchmesser und das Zoom scheint irgendwie sanfter zoombar zu sein beim 28-75.

Ich hatte das Sony 24-70 GM und Sony 24-105 nur mal testweise, somit kann ich nicht direkt vergleichen von der Bildqualität, aber von der Größe und Gewicht finde ich das Tamron absolut gelungen und ich finde es harmoniert sehr gut mit meiner Sony.

Ich denke da ist Tamron, wie auch schon mit dem 24-70, ein grosser Wurf gelungen, ich denke es ist absolut empfehlenswert, es mag sein, daß die Sonys 24-70 GM und 24-105 hier und da besser sind, man zahlt aber eben auch mindestens 500 Euro mehr und da ich normalerweise Festbrennweiten nutze, ist das Zoom für Sachen wo Festbrennweiten weniger Sinn machen für mich vollkommen ausreichend.

artfoto 25.05.2018 14:04

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Zitat:

Zitat von MisterW (Beitrag 15104345)

AF Speed bei AF-S sowie auch bei AF-C fand ich es gefühlt einen kleinen Ticken langsamer als mein Sony FE 85 1.8, aber insgesamt schnell und schneller als das Tamron 24-70 2.8 G1.

Verglichen mit dem Sony FE 85 1.8 ist der 24-70GM gefühlt doppelt so schnell an der A9.

Zitat:

Ich denke da ist Tamron, wie auch schon mit dem 24-70, ein grosser Wurf gelungen, ich denke es ist absolut empfehlenswert, es mag sein, daß die Sonys 24-70 GM und 24-105 hier und da besser sind, man zahlt aber eben auch mindestens 500 Euro mehr und da ich normalerweise Festbrennweiten nutze, ist das Zoom für Sachen wo Festbrennweiten weniger Sinn machen für mich vollkommen ausreichend.
Auf jeden Fall :top:

MisterW 25.05.2018 15:14

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Zitat:

Zitat von artfoto (Beitrag 15104372)
Verglichen mit dem Sony FE 85 1.8 ist der 24-70GM gefühlt doppelt so schnell an der A9.

Sehr interessant, bei mir ist das Sony FE 85 1.8 mein schnellstes Objektiv, mein FE 55 1.8 ist langsamer, oftmals liest man es andersrum, kann es sein, daß es verschiedene Revisionen des FE 85 1.8 gibt ? Oder es liegt an den unterschiedlichen Bodys. Aber bisher sind alle meine Objektive an der Sony A7r III mehr als schnell genug gewesen :)

AF des Tamron funktioniert nachdem ich jetzt etwas noch getestet hatte sehr gut, keinerlei Probleme, meines Erachtens kein Unterschied zu meinen Sony Linsen. Also scheint die Adaption von Tamron an Sony sehr gut zu sein, mit Sigma Linsen an Nikon hatte ich immer mal wieder Probleme, Tamron hingegen keinerlei.

Auch nochmal ein Colorchart abfotografiert eben, das Tamron 24-70 2.8 für Nikon machte eine leicht andere Tonung als Original Nikon Linsen, bei dem Tamron 28-75 konnte ich zu meinen Sonylinsen keine nenneswerten Farbabweichungen feststellen.

Ich bin echt sehr zufrieden.

Gammarus_Pulex 25.05.2018 15:29

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Zitat:

Zitat von MisterW (Beitrag 15104456)
AF des Tamron funktioniert nachdem ich jetzt etwas noch getestet hatte sehr gut, keinerlei Probleme, meines Erachtens kein Unterschied zu meinen Sony Linsen. Also scheint die Adaption von Tamron an Sony sehr gut zu sein, mit Sigma Linsen an Nikon hatte ich immer mal wieder Probleme, Tamron hingegen keinerlei.

Welche Kombination (Adapter und Objektiv) hast du da genau genutzt?

1234quattro 25.05.2018 15:40

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
auf dieser Seite gibt es ein umfangreiches Review mit Testbildern:

https://translate.google.de/translat...-8-di-iii-rxd/

MisterW 25.05.2018 15:54

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Zitat:

Zitat von artfoto (Beitrag 15104495)
Nein, da gibt es keine verschiedene Revisionen. Das Sony FE 85 1.8 ist schnell keine frage. Aber im direkten vergleich von unendlich bis nah ist das GM gefühlt doppelt so schnell.

Danke, ok, das hatte ich nicht getestet den vollen Range durchpumpen wer da schneller ist, also zu schauen wielange 2m Entfernung auf Unendlich braucht, halt für mich übliche Einsatzszenarien Peoplefotografie, mal 2m Abstand, mal 4m, mal 10m, mal unendlich und da dann halt auch hauptsächlich wie schnell sie das selbe Ziel z.B. Auge erneut fokussieren, das Model ändert ja immer wieder die Pose und Position, sind zwar meist nur kleine Änderung in der Entfernung aber auch da merkt man wenn ein Objektiv langsamer oder schneller ist.

MisterW 25.05.2018 16:01

AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount
 
Zitat:

Zitat von Gammarus_Pulex (Beitrag 15104471)
Welche Kombination (Adapter und Objektiv) hast du da genau genutzt?

Gar keinen Adapter, mit Adaption meinte ich die Kommunikation zwischen Tamron und Sony, also dedizierte Tamron Sony e Linse an der Sony, Fremdobjektive z.B. Sigma mit Nikon Mount an Nikon funktioniert ja nicht immer wirklich ordentlich.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de