DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Nikon F / Z - Systemzubehör (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=104)
-   -   [F] Adapter für Contax an Nikon F (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=2062509)

nenni 24.03.2021 08:51

Adapter für Contax an Nikon F
 
Ich hab mal wieder eine Idee, wegen der ich euer Wissen anzapfen möchte.
Könnt ihr einen Adapter empfehlen, mit dem man Contax-Objektive an eine Nikon F Kamera verwenden kann?
Möglichst einen, mit dem schon selbst auf diese Weise Erfahrung gesammelt wurde.
Der von Enjoy your Camera hat ja ne eingebaute Linse, die es ermöglichen soll, auch auf Unendlich scharfzustellen. Ich glaube nicht, daß die optisch verbessert - im Gegenteil wie man ja bei diversen Konvertern sehen kann.
Und man muß bei dem die Belichtung korrigieren - find ich doof.
Es gibt noch einen irgendwas mit K, bei dem das nicht sein soll.
Gibts da noch andere Tipps?
Danke schon mal für Unterstützung :).

Zuhörer 24.03.2021 09:16

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
K&F vielleicht?

Nur bei denen mit Linsen kann man auf Unendlich fokussieren, das ist das Thema bei Nikon f.

Dazu braucht es dann eine Spiegellose...

Steinkreis 24.03.2021 09:32

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Ich hab an meinen Nikons Leica- und M42 Objektive adaptiert. War ein Versuch, weil ich die Objektive hatte. Ohne Linse kommt man auf max. 1Meter. Die Abbildungsqualität mit Linse fand ich nicht gut.

nenni 24.03.2021 09:55

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Liest sich bis jetzt ja nicht so gut.
Den hatte ich gesehen:

https://www.ebay.de/itm/353009293834...57b586aaf069e8

https://www.ebay.de/itm/K-F-Concept-....c101195.m1851

Aber ich glaube, das ist ne blöde Idee und werd die mal nicht weiter verfolgen.

Chevrette 24.03.2021 10:48

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Bei Contax gibt es verschiedene Bajonette. Das Contax-Yashica-Bajonett, wozu die verlinkten Adapter gehören, hat ein Auflagemaß von 45,5mm, und das ist weniger als bei Nikon F, weswegen ein Adapter ohne Ausgleichslinse prinzipiell nicht möglich ist (deine Verlinkungen sind mit Linse).

Dann gibt es noch Contax N mit 48mm, was vom Auflagemaß her gerade so gehen würde, aber der Bajonettmechanismus geht immer ein wenig in die Öffnung hinein, und da Contax N eine größere Öffnung als Nikon Z hat, passt es dann doch nicht. Mir sind keine Adaptionslösungen bekannt.

Contax G und das ursprüngliche Contax Messuchersystem sind ohnehin nur an Spiegellose adaptierbar.

Auf Grund des großen Auflagemaßes und eher kleinen Durchmessers lassen sich nicht viele Systeme an Nikon F adaptieren. Was geht ist:

- Olympus OM und Leica R über Leitax Adapter. Hier wird der Bajonettring des Objektivs ausgetauscht. Nicht alle Objektive, aber Leitax hat gut gepflegte Listen.

- Einige alte Anschlüsse, z. B. T2, DKL oder VL Vitessa.

- Tamron Adaptall, egal ob 1 oder 2 (alter originaler Adapter ist empfehlenswert, kein neuer Nachbau aus China)

- Viele Mittelformatobjektive

Quasi als Entschädigung gibt es ein riesiges Angebot an Objektiven mit Nikon F (von Nikon wie auch von Fremdanbietern) seit 1959, die oft auch mit Komfortfunktionen wie Spreingblende und Offenblendmessung genutzt werden können.

nenni 24.03.2021 10:51

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Danke dafür - dann bleib ich mal bei meiner ursprünglichen Nikon-Objektiv-Planung ;).

Zuhörer 24.03.2021 11:19

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Generell gehen Nikon, Zeiss ZF und Voigtländer für Nikon.

Dazu noch einige russische Helios und Zenit für Nikon oder adaptiert.
Bei den adaptierten muss man auf die unendlich Stellung achten, es gehen nicht alle, die Neuen Helio/Zenits sind nicht mehr wirklich günstig.

https://helios-lens.com/?gclid=EAIaI...iAAEgL3_PD_BwE

nenni 24.03.2021 11:34

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Dann gestehe ich mal zum besseren Verständnis, daß ich "früher" an der Contax das 2,8/135 Sonnar bzw. das 3,5/200 Tessar hatte und von denen sehr angetan war.
Und da die ja günstig angeboten werden, dachte ich mir, daß das zusammen mit nem Adapter auch heute noch ne gute Idee wäre.

War aber wohl n Irrtum.

Zuhörer 24.03.2021 16:16

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
An einer Z6 schon — aber das hatten wir ja schon...

Wobei manches auch am Film besser rüberkommt als digital, da wird man auch manchmal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt!

nenni 24.03.2021 16:19

AW: Adapter für Contax an Nikon F
 
Das Nikkor 2,8/180 AF ID ist ja auch nicht grad ne Krücke - und wenn ich Lust hab, gehts ja auch manuell ;).


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de