DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   FT / µFT - Allgemein (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=121)
-   -   [µFT] Panasonic Lumix G81 (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1741611)

Nemo0815 07.11.2016 18:06

AW: Panasonic Lumix G81
 
Zitat:

Zitat von Andreas H (Beitrag 14263010)
Ein stärkeres Rauschen des 20 Megapixel Sensors kann ich beim besten Willen nicht erkennen, wobei ich nur Raw vergleiche. Bei dpreview muss man noch berücksichtigen, dass die Ausgabegrößen nicht angepasst sind. Gleicht man die an, ergibt sich beim neueren Sensor ein feineres und damit unauffälligeres Rauschen bei hohen ISO.

Das sehe ich nicht nur bei den Vergleichsbildern von dpreview, sondern auch im Vergleich Pen-F zu E-M5.

Für mich war der alte Sensor der Hauptgrund, nicht die G81 zu kaufen. Ich nutze Kameras in der Regel mindestens vier Jahre lang. Da will ich mir einfach jetzt nicht mehr einen Sensor antun, dessen Konstruktion schon fast 5 Jahre alt ist.

Klick mal hier drauf

https://www.dpreview.com/reviews/ima...13906635867453

Ich denke der Unterschied im Blaukanal (=Rauschen) wird hier ziemlich sichtbar.

frontfokus 07.11.2016 18:13

AW: Panasonic Lumix G81
 
Zitat:

Zitat von Andreas H (Beitrag 14262755)
Im "Comparometer"? Davon war die Rede, nicht von heruntergeladenen und selbst konvertierten Raw-Dateien.

schon klar, hab ich überlesen.
Aber wenn man ernsthaft vergleichen möchte,
ist es mMn nur sinnvoll, selbst sich die RAWs zu holen
und nach den eigenen Vorstellungen zu konvertieren und zu bearbeiten.
Dabei stelle ich aber immerwieder fest, dass innerhalb der gleichen Kameraklasse kaum Unterschiede sichtbar sind.
Die gezeigten JPGs mögen unterschiedlicher sein und das verfälscht leider die Aussage.

Andreas H 07.11.2016 18:44

AW: Panasonic Lumix G81
 
Zitat:

Zitat von Nemo0815 (Beitrag 14263031)
Klick mal hier drauf

https://www.dpreview.com/reviews/ima...13906635867453

Ich denke der Unterschied im Blaukanal (=Rauschen) wird hier ziemlich sichtbar.

Bei der GX8, bei der Pen-F nicht. Vielleicht stimmt da irgendwas in den Rahmenbedingungen nicht?

Zitat:

Zitat von frontfokus (Beitrag 14263042)
Aber wenn man ernsthaft vergleichen möchte,
ist es mMn nur sinnvoll, selbst sich die RAWs zu holen
und nach den eigenen Vorstellungen zu konvertieren und zu bearbeiten.

Im Grunde geht es doch für diesen Zweck um Entrauschen, Schärfen und die Tonwertkurven. Da hier beide Sensoren keine Tiefpassfilter haben und die resultierenden Tonwerte gleich aussehen, passt doch die Konvertierung.

Nemo0815 07.11.2016 20:37

AW: Panasonic Lumix G81
 
Zitat:

Zitat von Andreas H (Beitrag 14263088)
Bei der GX8, bei der Pen-F nicht. Vielleicht stimmt da irgendwas in den Rahmenbedingungen nicht?

Auch bei der PEN-F, schau dir das Stück etwas weiter links an, von grün bleibt da auch bei der PEN-F nicht mehr viel übrig. Ich habe jetzt auch mal die E-M10 II mit reingenommen, da siehts noch schlimmer aus, die G81 ist da wirklich signifikant besser.

Edit: Was ganz anderes, hier sieht man gut wie die Software Moiré Filterung (AA Filter) bei der G81 wirkt, ziemlich überzeugend.

Frank Becker 08.11.2016 23:40

AW: Panasonic Lumix G81
 
Eine Frage an die G81 Besitzer .... hat die Kamera ein clean HDMI live out? Insbesondere 4K? Sprich kann ich einen externen HDMI Recorder anschließen zum filmen?

Und eine zweite Frage: kann der Stabi ausgeschaltet werden? Wäre auf dem Stativ ja wichtig.

Dankeschön...

Nemo0815 09.11.2016 09:21

AW: Panasonic Lumix G81
 
FYI,

Panasonic hat den "Stabilization issue" jetzt bestätigt und arbeitet an einem Firmware update.
https://www.facebook.com/Lumix/

***** 09.11.2016 14:28

AW: Panasonic Lumix G81
 
Sehr gut!
Man nimmt das Kundenproblem ernst und kommuniziert öffentlich :top:

daduda 09.11.2016 14:48

AW: Panasonic Lumix G81
 
Zitat:

Zitat von Leinel (Beitrag 14262980)
Wer beim Rauschen von RAW bei MFT in einer neuen Kamerageneration derzeit auf eine Blende Verbesserung hofft, der sollte nach Hogwarts gehen. Die können das alles völllich rauschfrei :evil:

So, jetzt ist es dunkel und ich mache ein paar Fotos mit meiner rauschenden GX8, weil ich immer noch keine Vollformat rumtragen möchte und mir die Bilder sehr gefallen. Bessere Qualität geht immer. Hätte ich Vollformat, dann müsste ich alsbald auf Mittelformat umsteigen, hatte ich das, dann wäre nach einem Jahr Großformat dran, und dann :confused::confused::confused:

:top: Volle Zustimmung

Gast_480297 10.11.2016 17:45

AW: Panasonic Lumix G81
 
Zitat:

Zitat von Firlefanz (Beitrag 14258218)
die sind aber von ein und demselben Schreiber,

unglaublich dass der das bei mehreren Body-Objektiv-Kombinationen poste´t

Lustigerweise kaufen nun noch mehr "Spezialisten" die Kamera bei einem Internethändler ein, um den IBIS Bug anzuprangern und dann einen Stern zu vergeben. Ärgerlich ist es aber schon, dass das den Entwicklern in Testreihen offenbar nicht aufgefallen ist.

readonly24 11.11.2016 11:17

AW: Panasonic Lumix G81
 
Die G81 "gewinnt" den 2016 Roundup: Interchangeable Lens Cameras $900-1200 bei DPREVIEW

Und das bei diesen Feld - nicht übel.
  • Canon EOS 80D
  • Canon EOS M5
  • Canon EOS Rebel T6s
  • Nikon D7200
  • Olympus OM-D E-M5 II
  • Panasonic Lumix DMC-G85
  • Panasonic Lumix DMC-GX8
  • Pentax K-3 II
  • Sony Alpha a77 II
  • Sony Alpha a6300


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de